Das richtige Peeling fürs Gesicht

10

Geiz Eitelkeit Geld Osnabrück

Ich (w) bin, was Kosmetik und Körperpflege angeht, gar nicht das typische Mädchen. Ich dusche zwar täglich und achte darauf, dass ich sauber bin, die Haare und Klamotten frisch sind und so etwas, aber mir geht es echt auf die Eierstöcke, dass es für jeden Quadratzentimeter Körperhaut 10.000 verschiedene überteuerte Spezialprodukte gibt. Genauso mit Schminke. Bevor man das Make-Up auftragen kann, muss man mindestens 10 Schichten von Produkten schlagmich tot bis wasweißich auftragen. Man, nervt das. Ich beichte also, dass ich mein Fußpeeling auch für das Gesicht verwende. Riecht zwar eklig, aber es tut seinen Job und hat nur etwas über einen Euro gekostet.

Beichthaus.com Beichte #00040141 vom 01.08.2017 um 15:33:36 Uhr in Osnabrück (10 Kommentare)

In WhatsApp teilen

Ungarin um ihren Lohn betrogen

22

Faulheit Prostitution Geld Wien

Ich ließ mich mal von einer hübschen, kleinen Ungarin in einem Wiener Studio ordentlich französisch entsaften. Zwischendurch musste sie kurz aus dem […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnellanmelden!

Beichthaus.com Beichte #00040092 vom 25.07.2017 um 12:05:57 Uhr in Wien (22 Kommentare)

In WhatsApp teilen
Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

Von falschem Wechselgeld und dem Karma

9

Betrug Habgier Geld

Ich habe heute vor dem Einkauf noch schnell eine Sodastream-Flasche an der Info gekauft, mit einem 50er bezahlt und dann drei 20-Euro-Scheine plus Kleingeld […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnellanmelden!

Beichthaus.com Beichte #00040090 vom 24.07.2017 um 18:02:49 Uhr (9 Kommentare)

In WhatsApp teilen

Ich gebe zu viel Geld aus!

17

anhören

Dummheit Peinlichkeit Geld Würzburg

Ich (m/23) bin Student und habe dadurch kaum Geld zur Verfügung. Da mir das Studentenwohnheim viel zu laut war, konnte ich mich kaum konzentrieren und bin daher in eine Einraumwohnung gezogen. Ich kam eigentlich immer gut mit meinem Geld aus, doch in letzter Zeit habe ich es übertrieben und zu viele Dinge gekauft. Bücher, Filme, ein Geschenk für meinen Bruder zum Geburtstag. Nebenbei arbeite ich als Postbote, dort verdiene ich nicht gerade viel. Abzüglich der Miete hatte ich noch zehn Euro. Und was mache ich? Ich gehe für 8,50 Euro mit einem Kumpel ins Kino. Nun habe ich nur noch 1,50 Euro übrig, der Kühlschrank leer und das Ego zu groß, um jemanden nach Geld zu fragen. Denn ich habe keine Lust auf ellenlange Vorträge über mein Verhalten. Ich werde warten müssen, bis ich meinen Lohn bekomme. Bis dahin werde ich wohl fasten müssen, durch den Stress habe ich abgenommen, nun bin ich auch noch untergewichtig. Ich hoffe, dass mein Körper diese Hungerkur verträgt, aber ich sollte nicht jammern, denn ich habe es verdient. Ich beichte, dass ich ein vollkommener Idiot bin, der nicht mit Geld umgehen kann.

Beichthaus.com Beichte #00040086 vom 24.07.2017 um 01:12:23 Uhr in Würzburg (17 Kommentare)

In WhatsApp teilen

Die zwei Euro des alten Opas

12

Diebstahl Dummheit Geld Shopping

Ich stehe an der Kasse und sehe, wie ein Opa weiter vorne an der Ablage beim Einpacken sein ganzes Kleingeld verliert. Während ich abkassiert wurde, […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnellanmelden!

Beichthaus.com Beichte #00040060 vom 19.07.2017 um 09:43:22 Uhr (12 Kommentare)

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht