Die dämliche Vermieterin

24

anhören

Zorn Boshaftigkeit Rache

Ich hasse meine Vermieterin! Die Frau geht, wenn die Untermieter nicht da sind, regelmäßig durch die Zimmer und lüftet wegen Schimmel. Soweit okay. Stört mich nicht. Mir ist es aber schon zwei Mal passiert, dass sie mir, um Strom und Geld zu sparen (da ich ja ohnehin schon 10 Euro im Monat mehr bezahle, um einen Kühlschrank betreiben zu dürfen) das Gefrierfach im Kühlschrank runtergedreht hat, weil sie dachte, der Drehregler wäre für die normale Kühlschrankfunktion. Natürlich taut dann alles schön ab. Vor Weihnachten habe ich noch mal ordentlich eingekauft und das Gefrierfach mit Pizza und Co. vollgemacht. Über Weihnachten und Sylvester war ich nicht in der Wohnung. Sie hat natürlich wieder das Gefrierfach ausgeschaltet. Man kann sich denken, dass die Pizza bereits eine gewisse Eigendynamik entwickelt hat. Ich werde da bald ausziehen und ihr zum Abschied, wenn ich die Kaution in der Hand habe, ordentlich ins Waschbecken kacken.

Beichthaus.com Beichte #00025627 vom 24.01.2009 um 22:04:55 Uhr (24 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Ein einzelner Blowjob

1

Schamlosigkeit Selbstsucht

Meine Freundin hat mir einmal einen geblasen, seitdem allerdings nicht mehr... Ich befürchte, sie mag meinen Penis nicht sonderlich. Er war aber sauber, darauf lege ich immer wert... Tja, ich finde es schade, aber das eine Mal war wunderschön. Danke mein Schatz...

Tja, bis jetzt hat das noch nicht viel mit einer Beichte zu tun. Darum: Ich beichte, dass ich eine sexuelle Handlung vollbringen ließ, dies allerdings nur zum Zwecke meiner Befriedigung und nicht um ein Kind zu bekommen.

Beichthaus.com Beichte #00011063 vom 29.06.2006 um 02:13:13 Uhr (1 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

Nasenkoteletts

9

anhören

Ekel Feigheit Lügde-Rischenau

Ich traue mich nicht, meinem Kommilitonen, der ständig in der Nase bohrt und seine Nasenkoteletts nach einer Formgebung mit den Fingern genüsslich verspeist oder es irgendwo bunkert, voller Anwiderung zu sagen, dass die Zeiten des Jagens und Sammelns im 21. Jahrhundert vorbei sind.

Beichthaus.com Beichte #00024181 vom 29.06.2008 um 20:32:35 Uhr in Lügde-Rischenau (9 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Warum ein iPhone kaufen?

32

Eitelkeit

Ich möchte beichten, dass der Hauptgrund mir ein iPhone zu kaufen war, in der S-Bahn Beichthaus lesen zu können.

Beichthaus.com Beichte #00024226 vom 04.07.2008 um 22:17:51 Uhr (32 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Maus auf Linkshänder umstellen

12

Boshaftigkeit Kollegen Köln

Jetzt habe ich gerade im Nebenbüro, in dem der Scanner steht, die Maus auf Linkshänder umgestellt und ich weiß genau, dass sich mein Kollege morgen früh grün und blau ärgert und durchdreht, weil er einfach zu doof ist, um das zu merken. Ich mache jetzt dann Feierabend und bin erlöst von den Spacken hier.

Beichthaus.com Beichte #00041557 vom 19.09.2018 um 16:54:43 Uhr in Köln (12 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht