1 Türkenschläger

145

Gewalt

Türkenschläger
Ich möchte beichten, dass ich letzten Samstag einem 16-jährigen Türken die Nase gebrochen habe, weil er mir mein Wodka-Tonic absichtlich umschmiss und meine Freundin als Hure bezeichnet hat, weil sie ihm keinen blasen wollte. Da habe ich dreimal zugeschlagen, bis […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00021917 vom 31.05.2007 um 05:18:39 Uhr (145 Kommentare).

Gebeichtet von Mo
In WhatsApp teilen

2 Sachsen

102

anhören

Peinlichkeit

Ich komme aus Sachsen...

Beichthaus.com Beichte #00000041 vom 11.10.2005 um 09:05:24 Uhr (102 Kommentare).

Gebeichtet von Bl1on
In WhatsApp teilen

3 Genusskacker

103

anhören

Trägheit Verschwendung Maßlosigkeit Troisdorf

Genusskacker
Ich möchte beichten, dass ich ein "Genusskacker" bin. Bei mir dauert eine Sitzung zwischen 30 und 90 Minuten, je nachdem wie viel Zeit ich habe. Eigens für dieses "Verabschiedungszeremoniell" habe ich mir einen 23" Full HD LCD Fernseher mit eingebautem DVBT - Receiver gekauft, damit ich nicht nur lesen sondern auch TV schauen kann. Da ich das Gästebad dazu nutze, welches ein Fenster hat, rauche ich dabei auch gern die eine oder andere Zigarette.
Vor kurzem habe ich mir extra noch eine kleines weißes Netbook geholt, welches jetzt immer auf einem Tisch neben dem Lokus steht. Weiß musste das Netbook schon sein, denn es soll ja auch farblich zum Thema "WC" passen. Zum Glück hat meine Frau vollstes Verständnis dafür. Auch meine Kollegen finden das total genial. Kurzum: Ich beichte also, dass ich verdammt viel Zeit meines Lebens auf dem WC verschwende. Die Wahrscheinlichkeit, dass ich auch auf dem WC irgendwann einmal dahinscheiden werde, ist damit relativ hoch.

Beichthaus.com Beichte #00027090 vom 08.10.2009 um 20:27:12 Uhr in Troisdorf (103 Kommentare).

In WhatsApp teilen

4 Zaubermaler

87

anhören

Ekel Unreinlichkeit Masturbation Arbeit

Zaubermaler
Ich bin Maler von Beruf und masturbiere immer in die weißen Farbeimer hinein, da ich mir einbilde, dass die Wände dadurch noch mehr funkeln und glänzen. Seit 20 Jahren wichse ich in meine Farbeimer und die Kunden sind hochzufrieden und sagen immer "Ach schau wie toll die Wand glänzt. Sie sind ein Zauberer Herr Maler, ich werde Sie weiterempfehlen". Ich grinse dann breit und sage "Jawohl, ich habe die beste Farbe auf der ganzen Welt". Ich kann mich vor Aufträgen nicht mehr retten, mein Terminkalender ist voll bis anno Domino - und die Kunden rennen mir die Bude ein. Mir geht es prächtig auch wenn ich weiß, dass ich mit einer Lüge lebe.

Beichthaus.com Beichte #00026259 vom 13.05.2009 um 23:22:40 Uhr (87 Kommentare).

Gebeichtet von Katzin.
In WhatsApp teilen

5 Der Clown

113

anhören

Manie Stolz Politik Neurosen

Der Clown
In der Grundschule musste ich mal einen Clown häkeln, der nach Jahren immer noch bei mir im Schrank rumliegt. Manchmal hole ich den Clown aus seinem Verließ und unterhalte mich mit ihm über die Politik eines fiktiven Staates, wo der Clown mal Innenminister war und wieder werden will. Ich bin 23 Jahre alt, studiere Geschichte und denke im Traum nicht daran, wegen sowas zum Psycho-Onkel zu rennen, weil doch jeder eine Macke hat.

Beichthaus.com Beichte #00011055 vom 29.06.2006 um 00:54:10 Uhr (113 Kommentare).

Gebeichtet von Bl1on
In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht