Ich musste ja irgendwie nach Hause kommen.

2

Prostitution Wollust Geld Engstingen

Beichte heute das ich(m,30) den Deal mit dem Taxifahrer akzeptiert habe (gratis Fahrt dafür mach ich alles, was er will) und so mich fast jedes Mal, wenn ich auf eine Party Disco etc. ging ich mich bei ihm wieder fand. Und das nicht nur mit ihm, sondern mit immer mehr verschieden Typen, von denen wurde ich aber mit barem entschädigt insofern sie was gezahlt haben. Und des Öfteren auch ohne einen Dunst, wie ich dort landete. Morgens musste ich ja heimkommen, dafür musste ich ihm dann noch einen blasen, dass er mich fährt. Ich beichte, dass ich das alles niemand erzählen kann und es hier guttut mal alles herauszulassen und ich Gott froh bin diese Zeit gesund überstanden zu haben und die mir keine Krankheiten angehängt haben.

Beichthaus.com Beichte #00042186 vom 18.12.2020 um 15:06:02 Uhr in Engstingen (2 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

BeichtschwesterEva aus Basel, Schweiz

Ach wie romantisch und so totaL glaubhaft. Schön endlich zu wissen, wie Taxifahrer so ticken. - Ich frage mich wie jemand dazu kommt, solche Beichten zu verfassen. Normal ist das nicht.

28.12.2020, 00:17 Uhr     melden


Wortakrobat aus Heidelberg, Deutschland

Nach Hause war der Weg zu weit - da stand das Taxi schon bereit - doch ohne Geld war nicht zu spaßen - drum musst der Gast gewöhnlich blasen

21.03.2021, 03:14 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Drei Mal Sex im Jahr ist nicht genug!

Ich (m/41) bin verheiratet und habe zwei Kinder. Meine Frau ist etwas älter als ich und wir sind beide in leitender Position beschäftigt. Wir sind …

Sex mit einem Transvestiten

Ich bin weiblich, verheiratet, habe ein Kind und bin zu einem käuflichen Transvestiten gegangen und hatte unbeschreiblich schönen Sex. Es reizte mich …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht