Frappuccino Unfall

21

Feigheit Peinlichkeit Gewalt Restaurant

Ich möchte beichten, dass ich am Sonntag einem kleinen Kind den Tag ziemlich versaut habe. Am Samstag war ich feiern so das ich es am Sonntag noch gespürt […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00028346 vom 30.11.2010 um 04:50:45 Uhr (21 Kommentare)

Beichte #00015359

5

Ich habe so onaniert, dass meine ganzen Haare voller Spe**a waren. Als dann meine Eltern in die Wohnung kamen musste ich so tun, als ob es Haargel ist.

Beichthaus.com Beichte #00015359 vom 07.08.2006 um 12:48:36 Uhr (5 Kommentare)

Angst vor der Zukunft

14

anhören

Stolz Verzweiflung Misstrauen Partnerschaft Studentenleben

Ich (w/21) möchte beichten, dass ich Angst vor einer Zukunft mit meinem Freund habe. Ich komme aus einem guten Elternhaus, mache erfolgreich ein gutes duales Studium, bin verbeamtet und durch zwei Sportarten gut beschäftigt. Meine Eltern haben mir immer zu verstehen gegeben, dass eine Ausbildung, so wie Arbeit und Geld verdienen sehr wichtig sind und haben mich so erzogen, dass ich inzwischen mit einer eigenen Wohnung und einem Auto sehr selbstständig bin. Dabei unterstützen sie mich finanziell kaum, nur, wenn es sehr eng ist und auch nur geliehen. Mein Freund hingegen kommt aus einer anderen Familie, in der ein guter Beruf nicht besonders wichtig ist. Nicht falsch verstehen, beide gehen arbeiten, legen dabei aber weder Wert darauf, dass der Beruf auf Dauer erhalten werden kann, noch, dass genügend Geld reinkommt, um die Familie zu ernähren. Mein Freund studiert jetzt ein Fach, mit dem man beruflich kaum etwas anfangen kann, bzw. mit dem man nicht besonders gefragt ist. Zudem hat er einen Nebenjob, den er in seinen Semesterferien macht, der fernab von gut und böse ist. Er verdient damit zwar Geld, aber die Umstände sind scheußlich. Ich habe Angst, dass er niemals einen guten Job findet und unseren Kindern kein gutes Leben ermöglichen kann.


Trotzdem ist er mit seinem Leben absolut im Reinen und total optimistisch, dass er später mal Hauptverdiener bei uns wird, denn zu seinem Studium sagt er, dass es nur darauf ankommt, was man damit macht. Dazu ist er sehr beliebt, hat viele Freunde und wird von allen geschätzt. Er ist auch wirklich ein toller Freund, liebevoll und alles. Es passt perfekt zwischen uns und das nicht erst seit gestern. Ich beichte also, dass ich an den Zukunftsvisionen meines Freundes zweifele und Angst habe, dass er es zu nichts bringen wird. Aber vielleicht denke ich da auch viel zu früh drüber nach, daher warte ich noch ab, wie er sich entwickelt.

Beichthaus.com Beichte #00034201 vom 28.10.2014 um 13:32:39 Uhr (14 Kommentare)

Marienkäferplage

12

Dummheit Mord Tiere

Als ich ein Kind von circa 8 Jahren war, gab es bei uns auf dem Land mal eine große Menge Marienkäfer. Meine Eltern titulierten das als Marienkäferplage, […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00032804 vom 02.03.2014 um 14:13:50 Uhr (12 Kommentare)

Beichte #00007210

5

Ich liebe ein Mädel, das eine kleine Körbchengöße hat, aber ich liebe sie echt und sie mich nicht. Auf jeden Fall macht mein Freund gerne Witze über sie. Ich lache jedes mal sseehhr laut, weil es so lustig ist. Am lustigsten fand ich "Ich kenne einen Witz, da fallen die die Ti**** ab - Ach den kennst du ja schon". Ich weiß nicht, ich liebe sie echt, aber sowas ist halt zu lustig.

Beichthaus.com Beichte #00007210 vom 31.03.2006 um 06:05:02 Uhr (5 Kommentare)


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht