Die Spinne in meiner Dusche

15

anhören

Engherzigkeit Faulheit Mord Tiere

Die Spinne in meiner Dusche
Ich (m/19) habe gerade aus Faulheit eine Spinne in meiner Dusche ertränkt. Ich hoffe wirklich, dass es schnell ging.

Beichthaus.com Beichte #00038213 vom 11.05.2016 um 00:29:52 Uhr (15 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Ich bin ein Stattsschmarotzer!

6

Falschheit Betrug Zivi & Bund

Ich möchte beichten, dass ich Staatsschmarotzer tatsächlich T5 gemustert wurde und dabei so ziemlich das gesündeste Exemplar meiner gesamten Sippe bin. Und nein: Meine Sippe besteht nicht aus Kranken und Krüppeln, wir sind eine Dynastie von Bodybuildern.

Beichthaus.com Beichte #00007023 vom 28.03.2006 um 09:25:19 Uhr (6 Kommentare).

In WhatsApp teilen






Die Menschen gibt es nur dank Sex

3

Begehrlichkeit Vorurteile

Hin und wieder denke ich mir, dass Liebe eigentlich voll für den Arsch ist, und wir eigentlich nur zum Poppen auf der Welt sind, ja so ist es. Das heißt, wenn ich das nächste Mal nett zu einer Frau bin, dann auch nur weil ich sie in die Kiste kriegen will, alles andere ergibt meiner Ansicht nach keinen Sinn. Ich glaube sowieso, dass wir nur wegen dem Sex leben, stimmt sogar, wenn die Leute nicht poppen würden, dann gebe es uns ja nicht mehr. Wow, welche weise Erkenntnis nachts um drei.

Ich beichte hiermit, dass ich in Zukunft Frauen nur noch als Poppobjekt ansehen werde. Einige Ausnahmen sind jedoch dabei, das möchte ich hier nicht näher erläutern! Carpe Diem.

Beichthaus.com Beichte #00009701 vom 31.05.2006 um 12:09:51 Uhr (3 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Die etwas andere Apfelschorle

16

anhören

Boshaftigkeit Ekel Rache Engherzigkeit Schule

Es ist zwar schon eine Weile her, aber trotzdem möchte ich das loswerden. Als ich in der siebten Klasse war, und wir wieder unseren wöchentlichen Sportunterricht hatten, bat ich meinen Klassenkameraden um einen Schluck seiner Apfelschorle. Meine Familie verdiente nicht so sonderlich viel und ich war zur Hälfte des Monats meistens pleite, da ich nicht viel Taschengeld bekam. Ich hatte nur Wasser dabei, welches ich trinken sollte, und eben kein Geld, um mir etwas anderes zu kaufen - die Reaktion des Klassenkameraden war allerdings nur, dass er die halbe Flasche genüsslich leer trank. Während des Sportunterrichts musste ich dann auf die Toilette, und auf das folgende bin ich wirklich nicht stolz. Ich nahm nämlich einen großen Schluck von der Apfelschorle, und damit nicht sofort rauskam, dass da jemand von getrunken hatte, füllte ich den Rest wieder auf, und sparte mir den Gang zum Klo. Als unsere Sportstunde dann vorbei war, gingen wir alle wieder zurück zu unseren Klassenzimmern, und wer lief neben mir? Genau, der Schüler, dem ich in die Apfelschorle gepinkelt hatte. Und um mir noch einmal zu demonstrieren, wie lecker sein Getränk ist, und dass ich nichts davon bekommen hatte, trank er noch den letzten Rest der Flasche, gab ein zufriedenes "Aaaah" von sich und grinste mich selbstgefällig an. Im Nachhinein betrachtet war das Ganze unglaublich eklig und deshalb tut es mir leid.

Beichthaus.com Beichte #00031928 vom 21.09.2013 um 22:42:03 Uhr (16 Kommentare).

In WhatsApp teilen


Falsche Kontonummer

19

anhören

Hass Falschheit Boshaftigkeit Telefon

Leider habe ich vor mehreren Monaten scheinbar an der falschen Stelle meine Telefonnummer angegeben. Dies wird mir seitdem zunehmend zum Verhängnis. Zu Beginn habe ich mich sehr über die Anrufe geärgert, mittlerweile denke ich mir die schönsten Strategien aus, die Callcenteragenten reinzulegen. Wenn sie Glück haben versuche ich ihnen nur eine der von mir entworfenen wunderschönen Lampen anzudrehen. Wenn sie jedoch Pech haben, spiele ich brav mit und gebe ihnen die Kontoverbindungen einer recht bekannten Zentrale für Gebühreneinzug. Deren Anwälte sollten damit ihren Spaß haben. Ich beichte, dass ich Menschen, die vermutlich selbst nur aus Not diesen Job ausüben in den Wahnsinn treibe. Manchmal tut mir das trotz eventuell gewisser Berechtigung Leid.

Beichthaus.com Beichte #00030145 vom 05.08.2012 um 23:06:20 Uhr (19 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht