Warum ich meine Ex in Neuseeland sitzen ließ

29

anhören

Rache Fremdgehen Ex Urlaub Neuseeland

Heute habe ich (m/32) beim Einkaufen nach vier Jahren meine Ex-Verlobte wiedergesehen. Vor gut vier Jahren waren wir für vier Wochen in Neuseeland. In einem Hotel lernten wir zwei andere Reisende aus Deutschland kennen. Nach 20 Tagen wurde ich für vier Tage krank und musste im Hotel bleiben. Daher machte sie Ausflüge mit den anderen beiden Herren. Am dritten Tag ließ sie ihr Telefon im Zimmer liegen. Weil sie sich aber am Vortag so seltsam verhielt, habe ich ihr Telefon durchgeschaut und siehe da: Auf einem Video sah man, wie sie sich von den beiden Herren im Auto durchnehmen ließ.

Anstatt zu weinen oder wütend zu werden, habe ich ihren Pass zerstört, ihre Kreditkarte zerschnitten, alles Geld genommen, das mir gehörte, mir einen Flug gebucht und flog noch krank nach Hause. Da packte ich mein Zeug, besorgte mir eine neue Telefonnummer und verschwand. Später habe ich erfahren, dass es drei Wochen dauerte, bis sie zu Hause war. Sie konnte kein Englisch und verstand es auch nicht wirklich. Die beiden Herren haben ihr auch nicht geholfen. Ich hoffe, dass sie ihre Lektion gelernt hat. Für alles kriegt man früher oder später die Quittung. Heute beim Einkaufen sagte ich zu ihr, ob sie einen guten Heimflug hatte. Ihr hättet ihren Blick sehen sollen, der hätte mich getötet.

Beichthaus.com Beichte #00039530 vom 25.03.2017 um 18:14:48 Uhr in Neuseeland (Wellington) (29 Kommentare)

Er hat mich betrogen - und ich bin schuld!

6

anhören

Fremdgehen Eifersucht Verzweiflung Begehrlichkeit Ex

Ich habe mich vor einem Jahr von meiner großen Liebe getrennt, da er mich betrogen und während der Beziehung auch generell oft angelogen hat. Eigentlich hat es ja offensichtlich er verbockt, allerdings trauere ich ihm seitdem echt nach. Ich werde das Gefühl nicht los, dass ich an allem Schuld war und seine Fehler nur die Reaktion darauf waren. Ich war sehr eifersüchtig und habe ihn kontrolliert und ihm wenig Freiraum gelassen. Aber ich muss dazu sagen, dass ich jedes Mal, wenn ich ihn quasi kontrolliert habe, auch etwas gefunden habe, was nicht okay war. Anfangs waren es nur Kleinigkeiten, welche andere Leute nicht gestört hätten, außer dass man sich eben deswegen anlügt. Aber später kamen halt doch viele große Sachen dazu, bei denen jeder normale Mensch Schluss gemacht hätte.

In meiner Panik habe ich nur noch mehr geklammert. Im Nachhinein sagen alle, dass er der Arsch war und dass ich ja als Folge darauf nicht anders konnte, als paranoid zu werden, denn bevor ich ihn kennenlernte, war ich nicht so. Aber ich habe da so meine Zweifel. Er war mein erster richtiger Freund und große Liebe, denn wir waren sechs Jahre zusammen. Ich beichte, dass ich es echt verbockt habe und mich für mein Verhalten schäme. Natürlich hätte ich ihn gerne zurück, aber er führt mittlerweile eine Fernbeziehung mit einer Anderen, was ihm den nötigen Freiraum bietet. Darum versuche ich damit klarzukommen und mich zu bessern.

Beichthaus.com Beichte #00039511 vom 21.03.2017 um 16:25:13 Uhr (6 Kommentare)

Ich will Kontakt zu meiner Ex

15

anhören

Verzweiflung Begehrlichkeit Ex Kiel

Ich (m/25) beichte, dass ich mir nach sieben Jahren Trennung und Funkstille von meiner Ex-Freundin nichts mehr wünsche, als wieder Kontakt mit ihr aufzunehmen. Ich schätze, dass ich sie immer noch liebe und das der Grund dafür ist, dass ich seitdem keine neue Beziehung mehr hatte. Ich weiß, dass - wenn ich ihr damals keinen Anlass gegeben hätte - sie mich nicht verlassen hätte. Was soll ich bloß tun? Ich kann unmöglich mit etwas abschließen, das ich nie beenden wollte...

Beichthaus.com Beichte #00039482 vom 16.03.2017 um 18:35:11 Uhr in Kiel (Bahnhofstraße) (15 Kommentare)

Beim Blasen eingeschlafen

15

anhören

Peinlichkeit Ex

Ich möchte beichten, dass ich eingeschlafen bin, als mir meine Ex einen Blowjob verpasste. Sie war relativ gut aussehend und alles war an seinem Platz, nur sexuelle Erfahrung hatte sie keine. Auch entjungfert wurde sie daher von mir. Leider war es der schlechteste und langweiligste Sex meines Lebens, weshalb die Beziehung ein absoluter Reinfall war. Sorry, aber selbst deine Blowjobs waren zum Einschlafen...

Beichthaus.com Beichte #00039417 vom 02.03.2017 um 14:29:44 Uhr (15 Kommentare)

Hilfe, mein Ex war ein verrückter Stalker!

16

Hass Maßlosigkeit Ex Selbstverletzung Tod

Vor ein paar Jahren habe ich jemanden online kennengelernt und über mehrere Wochen hinweg viel mit ihm geschrieben und telefoniert. Irgendwann meinte […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00039415 vom 28.02.2017 um 17:26:52 Uhr (16 Kommentare)


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht