Mit dem iPod auf dem Klo

3

Faulheit Trägheit

Seitdem ich einen iPod habe, sitze ich jeden Tag eine Stunde während meiner Arbeitszeit auf dem Klo. Dabei schaue ich mir immer Zeichentrickfilme an!

Beichthaus.com Beichte #00023378 vom 14.02.2008 um 04:16:39 Uhr (3 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Freundin zwei Mal betrogen

38

anhören

Fremdgehen Verzweiflung Partnerschaft

Ich habe letztes Wochenende sehr großen Mist gebaut und meine Freundin zwei Mal betrogen. Wenn ich könnte, würde ich mir dafür selbst in den Hintern beißen. Ich hätte nie von mir gedacht, dass ich zu so etwas fähig wäre. Ich bereue diesen Fehler und würde alles dafür tun, um ihn ungeschehen machen zu können. Ich habe es ihr schon erzählt und ich habe nicht das bekommen, was ich verdient hätte. Ich werde so etwas nie wieder tun, es war das erste, letzte und einzige Mal, das ich so einen Mist gemacht habe! Mir geht es selbst schlecht, nichts im Vergleich zu meiner Freundin, aber mir geht es selbst schlecht.

Beichthaus.com Beichte #00027181 vom 05.11.2009 um 08:16:43 Uhr (38 Kommentare).

In WhatsApp teilen

After Eight aus Eigenproduktion

12

anhören

Ekel Ernährung Gesundheit Stadtilm

Vorhin ist mir etwas doch recht Peinliches passiert. Mir ging es die letzten Wochen schon etwas schlechter, um nicht zu sagen sehr schlecht. Ich habe sehr oft erbrechen müssen, was auch mit meinem starken Husten zusammenhing, der einfach die Masse aus dem Magen hervorquellen ließ. Auf jeden Fall habe ich mir mit meiner Pfefferminz-Zahnpasta vorhin die Zähne geputzt, und - einige von euch werden es schon ahnen - als mein ganzer Mund voll mit Schaum war, quoll es hoch. Nun, ich hatte mir eine halbe Stunde zuvor eine Tafel Zartbitterschokolade einverleibt, und demnach schmeckte die Mischung aus Schokoladenkotze und Pfefferminzzahnpasta ziemlich nach After Eight. Und da ich After Eight gerne mag, passierte dann der beichtwürdige Vorfall: Ich schluckte die ganze Mischung einfach genüsslich wieder runter. Ich beichte, dass ich hiermit meinem Körper vielleicht keinen allzu großen Gefallen getan und meine Zahnpasta ziemlich zweckentfremdet habe. Aber nun weiß ich zumindest, wie ich "hausgemachtes" After Eight aus Eigenproduktion herstellen kann.

Beichthaus.com Beichte #00034998 vom 02.02.2015 um 01:03:47 Uhr in Stadtilm (12 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Du musst dich nicht outen!

14

anhören

Maßlosigkeit Zorn Neugier Gesellschaft

Ich beichte, dass ich Outings bezüglich der Sexualität eines Menschen als überflüssig empfinde. Für viele ist ein Outing immer etwas ganz Großes, Tolles und Befreiendes, vor dem aber auch Angst besteht. Aber am Ende ist es nichts anderes als anderen Menschen von seiner sexuellen Vorliebe zu berichten und genau das ist der Punkt: Es geht, verdammt noch einmal, niemanden etwas an, auf welches Geschlecht man steht! Und ich will auch nicht wissen, auf wen andere stehen, egal ob Mann, Frau, Trans oder sonst etwas. Dann müsste man sich doch theoretisch für alles outen, für Gewohnheiten, Essensvorlieben, Pflegeroutinen. Es ist einfach etwas, das andere nichts angeht und was in meinen Augen auch keiner von irgendjemandem wissen will oder wissen wollen darf. Sollen doch alle lieben, essen, vögeln und tun, was sie wollen.

Beichthaus.com Beichte #00037328 vom 03.01.2016 um 18:26:31 Uhr (14 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

Mein Betrug als Trophäe

29

anhören

Fremdgehen Boshaftigkeit Selbstsucht Lügen Partnerschaft Aschaffenburg

Ich habe meinen Partner schon mehrmals betrogen und mir jedes Mal hinterlistige Geschichten über die jeweiligen Männer ausgedacht, um selbst besser dazustehen. Es macht mir irgendwie Spaß, meinem Partner zu erzählen, dass ich ihn betrogen habe. Um dann zu sehen, wie es ihn fertigmacht und welche Angst er hat, mich zu verlieren. Es gibt mir Bestätigung. Ich weiß, dass es mies ist und ich schäme mich so sehr dafür, dass es mir sogar unangenehm ist, das hier anonym aufzuschreiben. Ich bitte um Absolution, denn wenn mir eine Lösung für meine egoistischen und niederträchtigen Gefühle einfällt, würde ich diese nur zu gerne umsetzen.

Beichthaus.com Beichte #00033426 vom 09.06.2014 um 19:08:59 Uhr in Aschaffenburg (29 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht