Schoko-Weihnachtskalender

0

Maßlosigkeit Völlerei Weihnachten

Ich habe schon den halben Schoko-Weihnachtskalender gefressen obwohl erst Anfang November ist, ich kann dieser Schokolade einfach nicht widerstehen. Sie schmeckt einfach besser als alle anderen.

Beichthaus.com Beichte #00018841 vom 08.11.2006 um 06:51:38 Uhr (0 Kommentare)

Wie man sich seinen Umzug finanzieren kann

4

Diebstahl Selbstsucht Schamlosigkeit Epfendorf

Ich bin vor Kurzem umgezogen, ohne jemandem davon zu berichten. Zuvor habe ich mir jedoch von verschieden Leuten alles Mögliche ausgeliehen. Eine Playstation, […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00002338 vom 28.11.2005 um 12:52:51 Uhr in Epfendorf (4 Kommentare)

Das Spenderorgan

25

anhören

Ungerechtigkeit Verzweiflung

Ich habe vor circa einem Jahr ein Organ von einem sogenannten Spender erhalten. Dieser war bei einem Verkehrsunfall gestorben und unter 20 Jahren gewesen. Ich komme einfach nicht damit klar, dass ein anderer Mensch sterben musste, nur damit ich noch ein paar Jahre mehr leben kann.

Beichthaus.com Beichte #00025229 vom 27.11.2008 um 14:45:42 Uhr (25 Kommentare)

In Ruhe zocken

98

anhören

Selbstsucht Games Partnerschaft Gössenheim

Ich schmuggel meiner Freundin jeden Tag eine Schlaftablette ins Abendessen, damit ich in Ruhe zocken kann.

Beichthaus.com Beichte #00021567 vom 27.04.2007 um 02:18:46 Uhr in Gössenheim (98 Kommentare)

Nicht jeder Mann kann Auto fahren

14

anhören

Feigheit Partnerschaft Auto & Co.

Ich würde gerne beichten, dass mein Freund eine totale Niete beim Autofahren ist. Ich könnte niemals bloß auf dem Beifahrersitz sitzen und schlafen. Nein, ich muss immer darauf achten, dass er keinen Fehler macht. Beispielsweise muss ich ihn dauernd dazu auffordern, das Licht bei Dunkelheit einzuschalten, das Fernlicht auszumachen, wenn Gegenverkehr erkennbar ist, oder auch darauf aufmerksam machen, dass man die Scheibenwischer nicht braucht, wenn es nicht mehr regnet. Auch die Spur kann er nie halten, er fährt ständig mittig auf der Straße oder viel zu weit rechts. Er fährt so nah an Bordsteinen vorbei, dass ich mich wie ein Stock auf dem Sitz verkrampfe und echt Angst habe, wenn er fährt. Leider bin ich zu feige, um ihm ins Gesicht zu sagen, dass er ein absolut schlechter Fahrer ist. Meine Andeutungen versteht er leider auch nicht, sodass ich in Zukunft wahrscheinlich lieber selbst fahren werde.

Beichthaus.com Beichte #00036210 vom 20.07.2015 um 23:20:13 Uhr (14 Kommentare)


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht