Wechsel der Religionen

13

anhören

Unglaube Falschheit Verrat

Wenn Europa einmal vom Islam überrannt wird, werde ich der Erste sein, der konvertiert. Ich glaube nicht an irgendwelche Glaubenssachen, die ganzen Religionen gehen mir am Arsch vorbei. Ich will nur meine Ruhe vor den Spinnern. Ich werde noch einige Zeilen aus dem Koran auswendig lernen, falls ich danach gefragt werde.

Beichthaus.com Beichte #00035231 vom 10.03.2015 um 15:05:10 Uhr (13 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Plinius

Gut, dass es Menschen wie dich gibt, da kommen jedem angehenden Diktator die Tränen, weil Menschen wie du es sind, die derartigem Extremismus den Weg bereiten. Ich bezweifle jedoch stark, dass der Islamismus eines Tages Europa überrennt.

11.03.2015, 12:12 Uhr     melden


breschtleng aus dem schwäbischen Dünnpfiffhausen, Deutschland

Sorry das ist bescheuert. die Moslems machen nur einen geringen Anteil in der deutschen Bevölkerung aus. Nämlich 2-4 Mio (je nachdem welche Quelle) von 82 Mio. das wären knapp unter 5 Prozent. Außerdem ist es typisch menschlich und nicht typisch Moslem, dass man andere Ansichten (Religionen, Politische Richtungen etc.) nicht oder ungern akzeptiert. Bsp. Vegetarier vs. Fleischesser, Links vs Rechts, etc. und außerdem bist du (oder ich) als Einzelperson für die ganzen Muslime nicht von großer Bedeutung... ja ich weiß: Außnahmen bestätigen die regel.

11.03.2015, 12:12 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Ich glaube nicht, dass der Islam Europa überrennt. Bis auf ein paar Spackos sind die meisten Moslems hier - zumindest wenn die Bildung stimmt - sehr angenehme und freiheitsliebende Menschen, deren Religionsverständnis durchaus mit den Werten der Aufklärung im Einklang steht. Aber falls es entgegen aller Wahrscheinlichkeiten doch dazu kommen würde, würde ich auch begeistert konvertieren und ein vorbildlicher Islamist sein - aber nur nach außen. Denn jeder weiß, dass man seinen Feind am besten von Innen heraus zerstört!

11.03.2015, 13:11 Uhr     melden


jenska aus Deutschland

Überrennen wird hier wohl falsch gedeutet. Sicherlich wird ISIS nicht in Europa einmarschieren, sondern weiterhin in Vorderasien und Afrika auf terorristische Art ihr Unwesen treiben, aber es geht wohl eher um die schleichende Islamisierung, wie es so schön genannt wird. Die Kirchenaustritte sind enorm, der christliche Glaube verfällt immer mehr. In ein, zwei Generationen werden Kirchen nicht mehr besucht werden und leer stehen. Der Islam dagegen gewinnt ständig an Mitgliedern und bewirbt seinen Glauben aktiv. Bekehrt viele und drängt den eigenen Leuten ihren Glauben auf. Insofern wird der Islam in absehbarer Zeit die größte Weltreligion werden und das Christentum überholen.

11.03.2015, 14:13 Uhr     melden


Mr.Goodkat

Mach dir keine Sorgen, von einer Islamisierung Europas träumen nur ein paar Idioten in Dresden.

11.03.2015, 17:41 Uhr     melden



Sünder14 aus Deutschland

Die meisten die sich selbst Christen nennen wissen auch nicht wer Jesus ist/war, das hebt dich jetzt nicht grade von der Masse ab.

11.03.2015, 20:46 Uhr     melden


MatzePeters

Auch die überwältigende Mehrheit der Nazis war friedlich. 1933 gab es nur ca. 1,5 Millionen NSDAP-Mitglieder, gerade mal 2,3 Prozent der Bevölkerung.

11.03.2015, 20:47 Uhr     melden


soulseeker

Mir machen die Lemminge, die jeden Scheiss mitmachen, deutlich mehr Sorgen.

12.03.2015, 13:00 Uhr     melden


Halligalli1979

Islam ist Frieden. Meeeensch, Leuteeee, seht das doch endlich ein.

13.03.2015, 14:50 Uhr     melden


Beichtlachs

Gar nicht mal so unrealistisch, wenn man einmal nach Schweden schaut.

16.03.2015, 10:41 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Wien, Österreich

Merkst Du nicht wie rückständig dieses Zeugs ist?

29.05.2015, 00:04 Uhr     melden


Yoschik aus Bremen , Deutschland

Bevor das passiert, verpiss ich mich ganz weit weg von hier!

10.07.2019, 14:00 Uhr     melden


Laubfrosch aus der Hölle, Deutschland

Ich bin kein christ, aber bevor ich moslem werde wird blut fliesen, und nicht meins, sondern das von musels.
Ein bischen rückrad ist nicht falsch.
Ich bleibe ateist bis zum tod

11.07.2019, 16:22 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Die Elfe und der stylische Macho

Ich (w/36) beichte, dass ich unverschuldet die Beziehung meiner Freundin und Mitbewohnerin auf dem Gewissen habe. Meine Freundin hat die Figur und das …

Die Gameboy-Spiele

Ich habe in den ersten 15 Jahren meines Lebens viel geklaut. Dabei drehte es sich hauptsächlich um Gameboys und die dazugehörigen Spiele meiner Freunde. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht