Ein Dreier als ONS

30

anhören

Fremdgehen Selbstsucht Last Night Schamlosigkeit

Ich (m/Ende 20) hatte gestern nach Monaten endlich mal wieder Sex. Allerdings nicht mit meiner Freundin - bei uns herrscht aufgrund von Depris momentan Sexflaute. Dementsprechend habe ich die Möglichkeit genutzt, die ein sehr guter Kumpel uns geschaffen hat: Im Rahmen eines Musikfestivals aus dem Untergrund hat er uns ein 4-Bett-Zimmer organisiert. Wie es der Zufall wollte, war auch eine ehemalige Bettbekanntschaft dort, die nach der letzten Band zugestimmt hat mit auf unser Zimmer zu kommen (fußläufig erreichbar) statt ein Taxi nach Hause zu nehmen.

Später hatten wir dann mehrfach einen Dreier und ich muss sagen: Es war unbeschreiblich geil, nach solange Zeit mal wieder zu vögeln. Sie ist mega heiß, mega willig und mega gut im Bett. Leider hat sie dann heute Mittag eine Verabredung mit einer Freundin, sodass sie früh nach Hause musste. Bestimmt ist es nicht fair meiner Freundin gegenüber, sondern untreu. Aber ich liebe meine Freundin und betrachte die letzte Nacht deshalb nur als ONS, der bisher auch der Einzige in unserer Beziehung ist.

Beichthaus.com Beichte #00041105 vom 24.03.2018 um 13:26:34 Uhr (30 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Der Märchenonkel auf der Party

5

anhören

Falschheit Lügen Last Night Berlin

Ich möchte mich bei einer jungen Frau entschuldigen. Ich traf sie auf einer Party, einer dieser Partys von "Freunden von Freunden, wo man niemanden kennt und auf gut Glück hingeht, mit der Hoffnung coole Leute zu treffen. Die Party befand sich in der Nähe vom Frankfurter Tor. Mein Mitbewohner und ich entschieden spontan hinzugehen und wurden mit Herzchen begrüßt, aber die Leute waren echt langweilig. Also entschieden wir uns spaßeshalber, da wir eh niemanden kannten, einfach dazu eine Viertelstunde zu bleiben und einfach unkonventionell Spaß zu haben, bevor wir gehen. Mal gucken, wer morgen die verrücktere Geschichte zu erzählen hat. Ich weiß nicht mehr wie, aber irgendwie kam ich gleich im Anschluss nach unserem "Deal" mit diesem netten Mädel ins Gespräch. Sie hatte braune Locken. Ich erzählte Märchen ohne rot zu werden und wunderte mich selbst. Ich erzählte ihr, ich sei adoptiert und kenne meine echten Eltern nicht. Ich hatte ihre volle Aufmerksamkeit. Ich glaube, ich tat ihr schon so sehr leid, dass sie mich deshalb schon heiß fand. Ich löste es aber nicht auf und ging irgendwann. In der Zeit hat sie mehrere Jungs abblitzen lassen. Ich wünsche mir bis heute, das ich nicht ausgerechnet sie nach unserem "Deal" getroffen hätte. Sie war echt schwer in Ordnung und ich ein Arschloch.

Beichthaus.com Beichte #00041061 vom 10.03.2018 um 02:33:52 Uhr in Berlin (5 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Unnötige Gewalt

7

Aggression Boshaftigkeit Gewalt Last Night

Ich (m/19) bin in einer sehr sportlichen Familie aufgewachsen. Mein Vater zwang mich regelrecht ins Kickboxen zu gehen. Er war bei jedem Kampf dabei, den ich und mein Bruder hatten und wollte aus uns Talente erschaffen. Da wir in einer sehr großen Stadt aufwachsen […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00040912 vom 25.01.2018 um 00:18:45 Uhr (7 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Notdurft vorm Asylbewerberheim

17

anhören

Vandalismus Ekel Last Night Düsseldorf

Mein Arbeitskollege scheißt seit einem Jahr regelmäßig vor die Türschwelle beim Asylantenheim. Da wir Bäcker sind, beginnt unser Arbeitstag bereits in der Nacht und somit führt der Weg unserer Fahrgemeinschaft wöchentlich einmal dort vorbei. Letztens hatte er Dünnschiss und dabei hat er die ganze Haustüre vollgeschissen. Das tat mir dann schon etwas leid für die Putzfrau, welche die braune Explosion entfernen musste. Seitdem hängt ein "Hunde verboten"-Schild am Haus. Tut mir leid, dass wieder einmal die Hundebesitzer beschuldigt wurden.

Beichthaus.com Beichte #00040803 vom 23.12.2017 um 03:09:45 Uhr in Düsseldorf (17 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Wie findest du meinen Penis?

10

anhören

Engherzigkeit Schamlosigkeit Last Night

Nachdem ich den letzten One-Night-Stand hatte, fragte mich der Kerl, dessen bestes Stück wirklich winzig und in mir kaum zu spüren war, ob ich seinen Penis in Ordnung finden würde. Ich antwortete wahrheitsgemäß: Es sei der Kleinste, den ich je gesehen hätte und ging gar nicht noch weiter ins Detail über das fehlende Gefühl beim Sex. Daraufhin fand der Abend schnell ein Ende und ich habe nie wieder etwas von dem Typen gehört. Es tut mir leid, dass ich ihn möglicherweise gekränkt habe, aber wer fragt, muss mit einer ehrlichen Antwort rechnen...

Beichthaus.com Beichte #00040794 vom 19.12.2017 um 21:53:07 Uhr (10 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht