1 Mädelsabend im Zelt

48

anhören

Fremdgehen Neugier Begehrlichkeit

Mädelsabend im Zelt
Es ist schon ein paar Jahre her, als meine beste Freundin und ich mal wieder einen Mädelsabend geplant hatten. Es war Sommer und deswegen wollten wir im Garten zelten. Also bauten wir das Zelt auf und machten es uns gemütlich. Als die Stunden schon etwas fortgeschrittener waren und wir schon ein bisschen mehr Alkohol zu uns genommen hatten fingen wir an (wie immer wenn wir angeheitert waren) uns zu küssen. Wir unterhielten uns über unsere damaligen Freunde. Ihr Freund war was sexuelles anging etwas egoistisch und war hauptsächlich darauf aus das er auf seine Kosten kam. Mein Freund wohnte ca. 200 km weit weg, deswegen sahen wir uns nicht so oft. Wir sprachen darüber, dass es doch viel einfacher sei einfach lesbisch zu werden. Wir tranken noch ein paar Kurze auf Freundschaft und dann war es um uns geschehen. Wir küssten uns immer wilder und fingen uns gegenseitig an auszuziehen. Danach befriedigten wir uns gegenseitig oral. Wir kamen beide voll und ganz auf unsere Kosten. Trotzdem blieb es bei dem einen mal, da es unter Alkoholeinfluss geschah.

Jetzt ist seit diesem Ereignis schon einige Zeit verstrichen und wir reden ab und zu noch darüber und machen uns einen Spaß daraus. Wir haben unseren Freunden nie etwas davon erzählt und auch niemand anderem davon. Es ist ein Wunder das wir uns anhand unseres Alkoholkonsums überhaupt noch daran erinnern können. Doch alles in allem muss ich sagen, so habe ich eine lesbische Ader in mir entdeckt und ich finde es auch nicht schlimm bi-sexuell zu sein, meine eigentliche Beichte ist: ich habe meinen damaligen Freund mit meiner besten Freundin betrogen. Genauso wie sie ihren mit mir. Dennoch haben wir beide deswegen kein schlechtes Gewissen und sind nach wie vor ein Herz und eine Seele.

Beichthaus.com Beichte #00030231 vom 30.08.2012 um 20:23:58 Uhr (48 Kommentare).

In WhatsApp teilen

2 Der Zwergpinguin in meinem Kühlschrank

65

anhören

Habgier Begehrlichkeit Tiere

Der Zwergpinguin in meinem Kühlschrank
Ich wünsche mir einen Zwergpinguin. Ich würde dann meinen Kühlschrank ausräumen, damit er drin wohnen kann.

Beichthaus.com Beichte #00022822 vom 22.09.2007 um 02:24:27 Uhr (65 Kommentare).

Gebeichtet von Bl1on
In WhatsApp teilen

“Beichte

3 Der Clown

117

anhören

Manie Stolz Politik Neurosen

Der Clown
In der Grundschule musste ich mal einen Clown häkeln, der nach Jahren immer noch bei mir im Schrank rumliegt. Manchmal hole ich den Clown aus seinem Verließ und unterhalte mich mit ihm über die Politik eines fiktiven Staates, wo der Clown mal Innenminister war und wieder werden will. Ich bin 23 Jahre alt, studiere Geschichte und denke im Traum nicht daran, wegen sowas zum Psycho-Onkel zu rennen, weil doch jeder eine Macke hat.

Beichthaus.com Beichte #00011055 vom 29.06.2006 um 00:54:10 Uhr (117 Kommentare).

Gebeichtet von Bl1on
In WhatsApp teilen

4 Türkenschläger

147

anhören

Gewalt

Türkenschläger
Ich möchte beichten, dass ich letzten Samstag einem 16-jährigen Türken die Nase gebrochen habe, weil er mir mein Wodka-Tonic absichtlich umschmiss und meine Freundin als Hure bezeichnet hat, weil sie ihm keinen blasen wollte. Da habe ich dreimal zugeschlagen, bis er auf dem Boden lag und eine Mischung aus Tränen und Blut über sein Gesicht lief. Ich hätte die Wodka-Aktion ja gelassen und ihn dazu gebracht, mir einen neuen Drink zu bringen, aber das mit meiner Freundin war zu viel. Ich bin nicht stolz darauf, aber leid tut es mir nicht, ich würde es wieder tun. Danke fürs Lesen.

Beichthaus.com Beichte #00021917 vom 31.05.2007 um 05:18:39 Uhr (147 Kommentare).

Gebeichtet von Mo
In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte
“Ein


5 Zwillingsbrüderlich teilen

86

anhören

Falschheit Morallosigkeit Wollust

Zwillingsbrüderlich teilen
Mein eineiiger Zwillingsbruder und ich f*cken seit 2 Wochen dieselbe Frau, ohne dass sie den Unterschied merkt.

Beichthaus.com Beichte #00022119 vom 24.06.2007 um 05:42:10 Uhr (86 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht