Sport-Fanatiker und Fitness-Junkies

10

anhören

Hass Vorurteile Ungerechtigkeit Sport

Ich verachte diese ganzen Sport- und Diätfanatiker, die versuchen, einem ständig ein schlechtes Gewissen zu machen und über unsere Körper lästern, obwohl wir weder faul noch übergewichtig sind. Es fing schon damals in der Schulzeit an. Ich war ein kleines Mädchen, das "nur" einmal die Woche Sport trieb und Kleidergröße 36 trug. Immer wurde ich von den durchtrainierten Sportlerinnen, die regelmäßig Wettbewerbe gewannen, fertig gemacht. Ich wurde als zu fett bezeichnet, mir wurden absichtlich Bälle gegen den Kopf geworfen etc. Irgendwann als ich mehr Selbstbewusstsein gewonnen hatte, konnte ich mich gegen die anderen Mädchen durchsetzen. Die Jungs mochten meine natürlichen Kurven bald immer mehr und in allen anderen Fächern außer Sport war ich eine der Besten. Es kann nicht jeder Sport mögen und auch wenn sich jemand nicht immer gesund ernährt, oder ein paar zusätzliche Kilos drauf hat, sollte niemand fertig gemacht werden.

Ich habe eine Phobie gegen hohle Sportler/innen und diese ganze vom Sport- und Magerwahn besessene Gesellschaft entwickelt, die intolerant gegen Andersdenkende und Normal- und Übergewichtige agieren. Es ist doch einfach nur krank, dass man fast magersüchtig sein muss um Model, Skispringer etc. zu werden. Außerdem empfinde ich Sportunterricht als pure Demütigung. Unsportliche oder Übergewichtige werden vor der Klasse bloß gestellt und haben gegen erfahrene Sportler keine Chance (bei Ballsportarten etc.) und werden zu dem schlecht bewertet. Bewegung an Schulen ist wichtig und gut, aber wieso wird unnötig Konkurrenz und Druck aufgebaut? Sport soll doch Freude an Bewegung vermitteln und den Teamgeist stärken, wieso wird dafür so wenig getan?

Mein Hass richtet sich nicht an Sportler/innen jeder Art, sondern nur an intolerante, diskriminierende und sich selbst krankmachende (durch diverse Medikamente) Fanatiker. Ich mache inzwischen ganz gerne Sport, wenn ich Lust dazu habe. Ich liebe Wandern, Wassersport und Yoga. Sportarten ganz ohne Stress und zickige Mädels, die einen runterziehen wollen.

Beichthaus.com Beichte #00040082 vom 23.07.2017 um 20:11:30 Uhr (10 Kommentare)

Jogging-Runden bei der Beerdigung

12

Ignoranz Peinlichkeit Sport Tod

Ich (m) war heute Nachmittag bei schönem Wetter eine meiner beiden wöchentlichen Laufrunden drehen. Das mache ich meistens auf dem nahegelegenen Waldfriedhof. […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00039863 vom 08.06.2017 um 22:11:54 Uhr (12 Kommentare)

Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

Die schönste Fußballerin der Welt

25

anhören

Begehrlichkeit Sport Hannover

Ich trainiere eine Jugendfußballmannschaft, in dieser spielt ein Mädel mit, welches ich seit nun 5 Jahren kenne. Damals fand ich sie "anziehend", weil sie mir mit ihren fußballerischen Fähigkeiten imponierte. Nachdem sie unter anderen Trainern spielte, kam sie im Sommer wieder in eines meiner Teams. Ich war sofort wieder von ihren fußballerischen Fähigkeiten überzeugt und baute ihr Selbstvertrauen von Zeit zu Zeit immer mehr auf. Seit neuestem schaut sie mich nun stets so an, wie alljene Mädels, die sich in mich verguckten.

Per se ja nichts Schlimmes, wenn ich nicht auch meine Begeisterung immer besser einzuschätzen lernte und mir nun sicher bin, dass ich mich in sie verguckt habe. Sie ist allerdings erst 14 Jahre und könnte mein eigenes Kind sein! Wir schreiben uns immer öfter via WhatsApp und flirten immer mehr... Am liebsten würde ich sie beim nächsten Ligaspiel einfach auswechseln und dann sofort küssen! Ich weiß, dass ich das nie tun könnte, aber der Gedanke. Es fühlt sich so weit richtig an. Bis man sich aufs Alter besinnt.

Beichthaus.com Beichte #00039562 vom 03.04.2017 um 23:06:42 Uhr in Hannover (25 Kommentare)

Dank Sport in der Zwickmühle

13

anhören

Feigheit Engherzigkeit Sport

Ich mache seit einer Weile mit einer Bekannten Sport. Wir treten uns dabei gegenseitig in den Hintern und bis vor einer Weile war meine Freundin dabei, sie darf im Moment aus medizinischen Gründen aber nicht. Die Bekannte gibt mir regelmäßig durch die Blume zu verstehen, dass sie eine Massage gebrauchen könnte oder zeigt mit ihrer Gestik, dass sie gerne mal in den Arm genommen werden würde. Ich weiß, dass sie sich eher einsam fühlt und kaum Freunde hat. Beides wäre für mich unter Freunden kein Problem. Ich habe aber Angst, dass meine Freundin damit nicht klarkommt. Einen Grund zur Eifersucht hat sie eigentlich nicht, weil die Bekannte gar nicht mein Typ wäre. Deshalb bin ich für die Bekannte jedoch nicht so da, wie ich es eigentlich sein sollte. Einfach weil ich feige bin und nicht zu meiner Einstellung stehe.

Beichthaus.com Beichte #00039314 vom 05.02.2017 um 12:21:16 Uhr (13 Kommentare)

Asoziale Fußballfans

18

anhören

Aggression Morallosigkeit Bahn & Co. Sport

Ich (m) arbeite bei der Deutschen Bahn und hasse alle Fußballfans. Jedes Wochenende kommen diese besoffenen Schweine ab 5 Uhr morgens aus ihrem inzestuösen Kaff, um in eine gegnerische Stadt zu fahren und diese zu ihrem Pisspott zu erklären! Saufend sitzen sie dann im Zug und fahren ihre Ego-Schiene ohne Rücksicht auf Kinder und alte Menschen. Nazi-Parolen und Frauenhass gehören genauso dazu wie Bier-Plautze und kleiner Pimmel. Es scheint so, dass jeder vernünftige Mann ab 25 bei dem Wort Fußballspiel sein Verstand verliert und nur noch asozial sein kann. Jedenfalls mache ich mir einen Spaß daraus, deren Fahrscheine extra genau unter die Lupe zu nehmen, versuche die Leute beim Rauchen am Bahnhof draußen stehen zu lassen, und wenn man mir zu blöd kommt, lasse ich den kompletten Wagen von der Polizei räumen. Wenn ich dann ihre Dumpfbacken Gesichter sehe, wenn ihnen klar wird, dass Fußball heute ausfällt, lache ich mich innerlich kaputt!

Beichthaus.com Beichte #00039306 vom 04.02.2017 um 09:55:44 Uhr (18 Kommentare)


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht