Minibar im Hotel kostenlos

14

Betrug Diebstahl Urlaub Stuttgart

Ich habe einen Schluck Cola aus der Flasche von der Minibar im Hotel genommen und den Rest wieder mit Wasser aufgefüllt.
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00040636 vom 12.11.2017 um 13:41:47 Uhr in Stuttgart (14 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Urlaub in New York

55

anhören

Lügen Falschheit Begehrlichkeit Urlaub USA

Ich (w/20) habe, seit ich fünfzehn bin, mein Geld gespart um Urlaub in den USA zu machen. Vor etwa einem Monat habe ich mir diesen Traum erfüllt und verbrachte ganze zwei Wochen in New York. Nachdem ich genug vom Sight-Seeing hatte, besuchte ich eines Abend eine recht gut besuchte Bar und lernte dort zwei attraktive Männer kennen, beide waren dunkelhäutig und waren deutlich muskulöser als die Jungs, mit denen ich zuvor zusammen war. Ich rede hier wirklich von Jungs, denn gegen diese beiden kamen meine bisherigen Freunde nicht an. Zudem hatten sie einen tollen Sinn für Humor und wir waren direkt auf einer Wellenlänge. Um das Ganze abzukürzen: Wir hatten einen Dreier in meinem Hotelzimmer. Und das nicht nur einmal. Und obwohl ich sehr zierlich bin, hatte ich keine Schmerzen, es war der Wahnsinn.

Am nächsten Tag haben wir zu dritt gefrühstückt und die beiden haben mir noch weitere interessante Ecken von New York gezeigt. Ich verbrachte meine letzte Woche ausschließlich mit den beiden Männern, ich konnte gar nicht genug von dem Sex bekommen und vermisste meinen Urlaub, als ich wieder in Deutschland war. Ich habe niemanden betrogen und immer verhütet, dennoch habe ich meine Eltern, die eine rassistische Einstellung haben, angelogen. Sie fragten, wie mir die Reise gefallen hatte und was ich denn alles gemacht hätte, ich behauptete, Theaterstücke und Ausstellungen besucht zu haben. Sie lobten mich, während ich schon für den nächsten Urlaub in New York spare.

Beichthaus.com Beichte #00040617 vom 08.11.2017 um 08:50:55 Uhr in USA (New York) (55 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

Winterurlaub in der Schweiz

26

anhören

Ekel Dummheit Urlaub Bern

Meine Frau und ich fahren immer im Winter für ein paar Tage in die Schweiz und machen Urlaub in einer Ferienhütte. Es ist dort an sich sehr schön und gemütlich, doch ich persönlich habe oft Langeweile. Mein Frau ist aber der Meinung, dass wir das brauchen um runterzukommen. Jedenfalls geht sie dann immer früh ins Bett und ich schaue halt, was ich so machen kann, bis ich auch müde werde. So habe ich schon vor einigen Jahren angefangen, Abends den Kamin auszupinkeln. Ich mag irgendwie das zischende Geräusch, wenn mein Urin die Glut auslöscht. Aber was ich letztes Jahr veranstaltet habe, finde ich schon selbst etwas krank: Ich habe voll in den Kamin gekackt. Im Nachhinein eine sehr dumme Idee, denn als die Wurst in der extrem heißen Glut ankam, setzte das plötzlich ein unglaublich lautes Gezurre in Gang. Sie rollte hin und her, schwarzer Rauch stieg auf und der ganze Raum fing an, erbärmlich nach verbrannter Kacke zu riechen. Leute, ehrlich! Das war so ekelhaft und tausend Mal schlimmer als der übelste Geruch, den ihr euch vorstellen könnt. Meine Frau wurde durch den Lärm wach und stürmte ins Wohnzimmer, wo sie mich brechend vorfand. Im selben Moment brach sie ebenfalls regelrecht im Strahl los. Somit war der ganze Urlaub gelaufen. Es tut mir leid, dass ich so dumm bin.

Beichthaus.com Beichte #00040522 vom 23.10.2017 um 18:38:07 Uhr in Bern (26 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Rundflug über Kapstadt

14

anhören

Begehrlichkeit Fetisch Urlaub

Ich (w/23) war vor Kurzem in Südafrika und habe dort einen Helikopter-Rundflug um Kapstadt gemacht. Beim Abheben merkte ich, wie stark die Vibrationen unter dem Po sind und vom Rest des 20-minütigen Fluges habe ich nichts mitbekommen, weil ich den heftigsten und längsten Orgasmus meines Lebens hatte. Die Vibrationen waren einfach zu intensiv. Jetzt bin ich wieder daheim und denke die ganze Zeit daran, wie ich so etwas wieder erleben kann. Ich bin kurz davor, eine hohe dreistellige Summe für einen sinnlosen Helikopterflug auszuheben, nur damit ich wieder diesen heftigen Orgasmus erleben kann. Vorhin ist ein ADAC-Hubschrauber hier an meinem Haus vorbeigeflogen und ich wurde beim Anblick direkt feucht. Es ist wirklich zum verzweifeln. Ich beichte, dass ich seitdem meinen Freund und meinen Vibrator vernachlässige.

Beichthaus.com Beichte #00040504 vom 20.10.2017 um 16:59:48 Uhr (14 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Urlaub in Kroatien

14

anhören

Waghalsigkeit Begehrlichkeit Lügen Urlaub Kroatien

Ich (w/19) war im Sommer mit zwei Freundinnen in Kroatien. Am dritten Tag habe ich gesagt, dass es mir nicht gut geht und ich auf dem Zimmer bleibe. Die anderen beiden sind zum Pool gegangen. Ich habe mir einen Microbikini angezogen, also nur so einen knappen String und ein knappes Bikinioberteil, und bin zum Strand gegangen. Am Strand habe ich beim Duschen etwas vor den Jungs posiert und mich danach oben ohne am Strand gesonnt. Kurz darauf sind zwei Jungs zu mir gekommen und wollten fragen, ob ich mit ihnen Volleyball spiele. Später bin ich mit denen aufs Zimmer und hatte meinen ersten Dreier. Ich bin danach gleich zurück auf mein Zimmer, habe meinen normalen Bikini angezogen und bin zu meinen Freundinnen an den Pool gegangen. Ich beichte also, dass ich mich im Urlaub wie eine Schlampe verhalten habe, bitte vergebt mir

Beichthaus.com Beichte #00040386 vom 29.09.2017 um 14:07:06 Uhr in Kroatien (14 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht