Die geile Mutter meiner Freundin

3

Schamlosigkeit Morallosigkeit

Wenn ich Sex mit meiner Freundin hatte, habe ich immer an ihre Mutter gedacht. Ich konnte dann immer viel schneller kommen. Ich habe mir immer vorgestellt, sie käme ins Zimmer und würde meine Freundin ablösen! Wir sind inzwischen nicht mehr zusammen, aber an ihre Mutter denke ich immer noch sehr oft, das letzte Mal vor einer Viertelstunde.

Beichthaus.com Beichte #00004749 vom 27.01.2006 um 10:51:57 Uhr (3 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Katze unter Wasser

17

Mord Boshaftigkeit Tiere Dahn

Ich habe mal die Katze meiner Nachbarn ersäuft. Ich hatte mir gerade ein heißes Bad eingelassen und sie ist durch die Balkontür, wie immer, reingekommen. Da das blöde Vieh so zutraulich ist, konnte ich sie fassen. Ich habe sie dann unter Wasser in der Badewanne […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00004748 vom 27.01.2006 um 10:31:46 Uhr in Dahn (17 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

Die Sexdroge

3

Fremdgehen Selbstsucht Falschheit

Ich brauche am Tag mindestens vier Orgasmen und habe deshalb schon oft meine Freundin betrogen. Ich habe auch eine Affäre mit ihrer besten Freundin, die denkt, dass ich sie liebe, was ich aber nicht tue. Ich liebe meine Fruendin sehr, aber ich bin halt sexsüchtig!
Einmal hat sie es sogar mitbekommen, als ich mit ihrer großen Schwester gevögelt habe. Sie konnte mir aber noch mal verzeihen, weil ich gesagt hatte, dass ich eine Sexdroge ausprobiert habe. Naja, ich freue mich schon auf den nächsten Sex. Ich werde mir jetzt erst mal einen Porno anschauen.

Beichthaus.com Beichte #00004747 vom 27.01.2006 um 05:42:59 Uhr (3 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Moralpredigt für die Ex

1

Hass Aggression Zorn Ex Wittingen-Ohrdorf

Große überhebliche Möchtegern-Gerechtigkeit, die du so selbstgefällig im Himmel sitzt und Menschenschach spielst, hiermit kündige ich ein Vergehen an, das ich sozusagen im Voraus beichten möchte. Es tut mir zwar nicht leid, dachte aber, es wäre ganz nett, dich mal zu informieren. Habe eben ein Geheimnis anvertraut bekommen, was meine Seelenkrüppel-Ex-Freundin betrifft und mich so etwas von wütend macht, und ich weiß jetzt schon, dass ich spätestens morgen das Versprechen brechen werde, keinem zu erzählen, was mir eben anvertraut wurde. Meine Ex ist der Hammer, so etwas von eiskalt und berechnend und ich hasse alle Typen, die mit ihr was zu tun haben und am Liebsten würde ich all ihre Gesichter mit nem Baseballschläger bearbeiten. Ich habe so eine Wut in mir, dass sie sich schon jetzt auf eine allseits gefürchtete Moralpredigt von mir freuen darf, denn so eine Scheiße lasse ich nicht auf mir sitzen, danke, jetzt geht es mir besser.

Beichthaus.com Beichte #00004744 vom 27.01.2006 um 04:20:02 Uhr in Wittingen-Ohrdorf (1 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Unterschiedliche Socken

4

Engherzigkeit

Ich lege immer absichtlich die Sockenpaare meines Freundes falsch zusammen. Wenn er dann mit zwei unterschiedlichen Socken rumläuft, könnte ich mich wegschmeißen.

Beichthaus.com Beichte #00004737 vom 27.01.2006 um 00:45:36 Uhr (4 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht