Weihnachtsessen mit der Familie

4

Engherzigkeit Boshaftigkeit Ernährung Weihnachten

Ich beichte, weil ich ins Weihnachtsessen meiner Familie onaniert habe. Jedem hat es geschmeckt, außer mir. Ich habe mir den Arsch abgelacht und mich vor Lachen bepisst. Diese Idioten.

Beichthaus.com Beichte #00003711 vom 25.12.2005 um 20:37:54 Uhr (4 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Unser Besuch in der Kirche

5

Lügen Falschheit Engherzigkeit

Ich wollte gestern Abend um 22 Uhr mit meiner Freundin in die Kirche gehen. Ich habe sie abgeholt und wir sind sogar in die Kirche reingegangen, da allerdings kein Platz mehr frei war, haben wir und entschlossen, nach draußen zu gehen und unsere Geschenke auszutauschen. Wir fanden unsere Geschenke so toll, dass wir gar keine Lust mehr hatten, wieder in die Kirche zu gehen, also sind wir mit unseren Fahrrädern ein bisschen rumgefahren und schließlich bei McDonalds gelandet. Heute früh habe ich meinen Eltern erzählt, wie langweilig es in der Kirche war, welcher Pfarrer die Messer gehalten hat und welche Leute ich getroffen habe. Alles gelogen natürlich. Mein Bruder ist gerade mit meiner Mutter in der Kirche und ich sitze hier gemütlich am PC. Irgendwie habe ich ein schlechtes Gewissen.

Beichthaus.com Beichte #00003710 vom 25.12.2005 um 20:11:28 Uhr (5 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

Leben nach dem Herzen

1

Verzweiflung

Mein Leben richtet sich nach meinem Herzen, weshalb ich sehr wenig hinkriege. Ich bin phasenweise sehr depressiv, weil ich die Hoffnung aufgebe, dass es doch noch was wird.
Dann denke ich manchmal sogar darüber nach, wie es wäre alles zu beenden. Zum Glück verwerfe ich die Gedanken daran schon innerhalb von Sekunden.

Beichthaus.com Beichte #00003709 vom 25.12.2005 um 15:15:38 Uhr (1 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Ich bin glücklich!

6

Selbstsucht Engherzigkeit Selbstverletzung Partnerschaft

Ich hab T. die Freundin ausgespannt. Er wollte sich umbringen und sie wollte sich umbringen, weil er sich umbringen wollte. Beide haben es aber dann gelassen und heute bin ich mit ihr zusammen. Ich habe mir mit einem Zirkel, einer Kerze und einem Edding ihren Namen […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00003708 vom 25.12.2005 um 10:35:55 Uhr (6 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Heuchlerisches Weihnachtsfest

0

Hass Verzweiflung Weihnachten Dieburg

Ich beichte, dass heute am 24.12. unser Weihnachts"fest" total schlecht war. Der Haussegen hängt schief, ich hab Stress mit meiner Freundin, ich bin auf dem besten Weg krank zu werden (Erkältung, oder sonstwas) und obendrein fahre ich morgen auch noch in den Urlaub.
Ich versuche an allen negativen Dingen immer etwas positives zu finden und wenn es nur die Vorfreude auf bessere Zeiten ist :)
Allen anderen wünsche ich noch ein schönes Fest, als dass möglichst wenig von Heuchelei etc. geprägt ist.

Beichthaus.com Beichte #00003706 vom 25.12.2005 um 09:40:06 Uhr in Dieburg (0 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht