Affäre mit einer 17-Jährigen

25

Fremdgehen Falschheit Begehrlichkeit Oberhausen

Hiermit bitte ich um Absolution, denn ich (m/33) betrüge meine (mittlerweile) Verlobte. Zweifel an der Beziehung habe ich von Anfang an, aber es ist eine gute Beziehung und sie ist ein wundervoller Mensch. Trotz der Zweifel ließ ich die Beziehung einfach laufen und es wird immer ernster und ich fühle mich unwohl damit, denn ich bin nicht so emotional drin wie sie. Zudem habe ich eine Affäre mit einer Arbeitskollegin begonnen. Es fing mit Flirten und anzüglichen Sprüchen an und endete in 6 Monaten unglaublich Guten Sex. Das prekäre: Die Affäre war zu diesem Zeitpunkt gerade mal 17.

Sie ist einfach n Traum. Knackig, absolut verdorben und wir tun Dinge, die in meiner Beziehung nicht möglich wären. <br />
Zudem verstehen wir uns sehr gut, auch als Freunde. Es war einfach nur Spaß für eine Zeit, ohne Emotionen - sagten wir zumindest. Es endete, als meine Gespielin einen Freund fand. Meine Beziehung litt nicht unter der Affäre. Doch die Zweifel kommen immer wieder zurück. Nun sind wir verlobt, aber ich merke, dass ich nicht der richtige für meine Verlobte bin. Sie hat das verdient, was sie in mir sieht und nicht der Arsch, der ich nun mal bin.

Zudem hat sich mit der Affäre erneut was ergeben (mittlerweile 18). Die Chemie stimmt und wir können nicht die Finger voneinander lassen, zudem gestanden wir uns ein, dass Emotionen doch eine Rolle spielen. Hätte ich nur damals den Mut gehabt die Beziehung beim ersten Seitensprung zu beenden. Ich müsste meiner nun Verlobten nicht so sehr das Herz brechen. Ich schulde ihr, mit ihr über meine Zweifel zu sprechen, aber die Sache mit der Affäre würde sie absolut zerstören. Das werde ich vor ihr bewahren, aber ich werde den Mut fassen, es um ihren Willen zu beenden. Ich beichte, eine gute Beziehung mit aussichtsreicher Zukunft aufzugeben, um mich ganz auf eine wilde, aber absehbar aussichtslose Zeit mit einer Teenagerin zu stürzen, die mir garantiert eines Tages das Herz bricht. Aber ich habe es nicht anders verdient. Es tut mir leid, bitte verzeih mir.

Beichthaus.com Beichte #00041847 vom 27.05.2019 um 17:42:38 Uhr in Oberhausen (Mülheimer Straße) (25 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Das Leiden meiner Degus

16

Faulheit Lügen Tiere Mord Oberhausen

Ich (m/25) war Besitzer dreier Degus, bis ich Karneval vor ein paar Jahren vergessen habe sie zu füttern. Zwei starben, während der Dritte überlebte. Es war ein schrecklicher Anblick. Damit meine Eltern es nicht bemerkten, setzte ich zwei neue dazu, die ich auch […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00040048 vom 16.07.2017 um 16:25:13 Uhr in Oberhausen (16 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

Ey Mann, wo ist mein Auto?

11

anhören

Dummheit Peinlichkeit Auto & Co. Shopping

Ich (w/40) war gestern in Oberhausen im Centro zum Shoppen. Als ich keine Lust mehr hatte, bin ich wieder ins Parkhaus und wollte wegfahren. Aber mein Auto war nicht da! Dabei war ich im Parkhaus 4, Sektion C, und war mir sicher, mir das auch richtig gemerkt zu haben. Ich beichte also, über eine Stunde lang verzweifelt mein Auto gesucht zu haben. Der Schrittzähler auf meinem Handy zeigte inklusive Shoppen schon über 17.000 Schritte an, ein Rekord, seit ich das Handy besitze. Ich habe die ganze Sektion C abgeklappert, rauf und runter, erster Teil, zweiter Teil, rechts und links, immer wieder - auch in Reihen, wo ich dachte, so weit bist du doch gar nicht gefahren. Ich hatte schon die Tränen in den Augen und hätte am liebsten losgeheult wie ein kleines Mädchen. So ärgerlich war es, dass mein Auto eine Allerweltsfarbe hat. Im Parkhaus geraucht habe ich in meiner Not auch, aber es hat keiner gesehen. Irgendwann kam es mir, und ich überprüfte das Stockwerk über mir, ob es auch dort eine Sektion C gäbe. Was ich nicht wirklich glaubte. Mein Auto war ungefähr das vierte, das ich sah.

Beichthaus.com Beichte #00039126 vom 28.12.2016 um 21:29:15 Uhr (11 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Pfand von der letzten Party

9

Diebstahl Habgier Geiz Last Night Oberhausen

Ich beichte, dass ich jedes Mal, wenn in der Turbinenhalle in Oberhausen Partys oder Festivals sind, die Wasserflaschen, die man dort kaufen kann - es handelt sich dabei um Flaschen mit Sports-Cap, die man dann auf der Toilette wieder auffüllt - stehle, um das Pfand […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00038760 vom 26.09.2016 um 02:36:54 Uhr in 46047 Oberhausen (Im Lipperfeld 25) (9 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Unfähig für echte Gefühle

34

anhören

Betrug Morallosigkeit Ungerechtigkeit Dating Oberhausen

Ich möchte beichten, dass ich Frauen nur als Zeitvertreib betrachte, ohne ernste Absichten. Ich sehe leider so gut aus, dass ich in der Woche zwei bis drei Frauen kennenlernen kann, wenn ich es darauf anlege. Ich lerne wirklich viele tolle Frauen kennen, die super nett sind, lieb, aufopferungsvoll und sich echt Mühe geben, alles für mich zu tun. Ich kann diese Gefühle aber leider nicht teilen; zwar kann ich das Gefühl vermitteln, meine es aber nicht ernst. Ich brauche nur die Bestätigung meines Könnens und den Beweis, dass ich die Frau erobern kann. Ich habe so schon viel zu viele Frauen verletzt und dafür hasse ich mich ehrlich. Ich habe eine Sexbeziehung mit einer Frau, eine, der ich das Gefühl gebe, aus uns würde mehr werden und zwei bis drei Frauen, mit denen ich so noch schreibe. Das führt sogar schon dazu, dass es mir manchmal schon peinlich ist, wenn ich bei einer bin und mein Handy nur dadurch Ruhe gibt, dass ich es lautlos stelle. Ich bin einfach nicht in der Lage, mich auf eine Frau einzulassen und möchte nur eine funktionierende Beziehung haben, wie normale Menschen auch.

Beichthaus.com Beichte #00030794 vom 15.02.2013 um 08:11:37 Uhr in Oberhausen (Ruhrstraße) (34 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht