Affäre mit einer 17-Jährigen

27

Fremdgehen Falschheit Begehrlichkeit Oberhausen

Hiermit bitte ich um Absolution, denn ich (m/33) betrüge meine (mittlerweile) Verlobte. Zweifel an der Beziehung habe ich von Anfang an, aber es ist eine gute Beziehung und sie ist ein wundervoller Mensch. Trotz der Zweifel ließ ich die Beziehung einfach laufen und es wird immer ernster und ich fühle mich unwohl damit, denn ich bin nicht so emotional drin wie sie. Zudem habe ich eine Affäre mit einer Arbeitskollegin begonnen. Es fing mit Flirten und anzüglichen Sprüchen an und endete in 6 Monaten unglaublich Guten Sex. Das prekäre: Die Affäre war zu diesem Zeitpunkt gerade mal 17.

Sie ist einfach n Traum. Knackig, absolut verdorben und wir tun Dinge, die in meiner Beziehung nicht möglich wären. <br />
Zudem verstehen wir uns sehr gut, auch als Freunde. Es war einfach nur Spaß für eine Zeit, ohne Emotionen - sagten wir zumindest. Es endete, als meine Gespielin einen Freund fand. Meine Beziehung litt nicht unter der Affäre. Doch die Zweifel kommen immer wieder zurück. Nun sind wir verlobt, aber ich merke, dass ich nicht der richtige für meine Verlobte bin. Sie hat das verdient, was sie in mir sieht und nicht der Arsch, der ich nun mal bin.

Zudem hat sich mit der Affäre erneut was ergeben (mittlerweile 18). Die Chemie stimmt und wir können nicht die Finger voneinander lassen, zudem gestanden wir uns ein, dass Emotionen doch eine Rolle spielen. Hätte ich nur damals den Mut gehabt die Beziehung beim ersten Seitensprung zu beenden. Ich müsste meiner nun Verlobten nicht so sehr das Herz brechen. Ich schulde ihr, mit ihr über meine Zweifel zu sprechen, aber die Sache mit der Affäre würde sie absolut zerstören. Das werde ich vor ihr bewahren, aber ich werde den Mut fassen, es um ihren Willen zu beenden. Ich beichte, eine gute Beziehung mit aussichtsreicher Zukunft aufzugeben, um mich ganz auf eine wilde, aber absehbar aussichtslose Zeit mit einer Teenagerin zu stürzen, die mir garantiert eines Tages das Herz bricht. Aber ich habe es nicht anders verdient. Es tut mir leid, bitte verzeih mir.

Beichthaus.com Beichte #00041847 vom 27.05.2019 um 17:42:38 Uhr in Oberhausen (Mülheimer Straße) (27 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Zaungast aus München, Deutschland

Hoffentlich, hoffentlich, HOFFENTLICH gerate ich nie an einen Mann wie Dich. Im Prinzip ist ja alles eine Lüge, wenn sie Dich anders sieht, weil Du dich nicht gibst wie Du bist. Erschreckend ist, dass sie doch so ein wundervoller Mensch ist, ergo nicht auf den Kopf gefallen. Und trotzdem kann man sich scheinbar doch bis aufs Blut täuschen.

12.07.2019, 00:04 Uhr     melden


mukhambiel

Fremdgehen gibt niemals Absolution. Löse die Verlobung, kann mir nämlich nicht vorstellen, dass es nach einer Heirat besser wird. Im Gegenteil, dann wird alles noch schlimmer, für alle Seiten.

12.07.2019, 07:31 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Tu Dir und ihr den Gefallen und beende es sofort. Sie hat sowas wirklich nicht verdient.
Viel Spaß noch beim Rumvögeln und vergiss den Schutz vor sexuell übertragbaren Geschichten nicht.

12.07.2019, 08:52 Uhr     melden


Hannibal_I aus Wien, Österreich

Warum um alles in der Welt möchtest Du das Deiner Verlobten beichten ?
Es könnte sein, dass Du sie danach los bist.
Und Deine Affäre wohl auch, wenn die wieder einen neuen Freund findet, was über kurz oder lang der Fall sein wird.
Dann hast Du weder Deine wundervolle Verlobte, noch die versaute, knackige Gespielin.
Behalte die Sache für Dich und genieße die Situation solange Du kannst.

12.07.2019, 12:06 Uhr     melden


KingKurt

Als Mann und mit Abstand zur Situation stimme ich Hannibal_I natürlich zu. ..im Mindesten natürlich, es mit der Kleinen zu treiben so lange es geht! Was ich aber überhaupt net verstehen kann, wie Du tatsächlich immer mehr in eine Ehe rennen möchtest, die Dich schon jetzt absehbar net glücklich machen wird?!?! Wenn - voraussichtlich - in 10 Jahren Dir alles so richtig auf den Sack geht, weil keinen/selten/langweiligen Sex, aber dafür Frust und Streit und ihr euch (vermutlich richtig schmutzig) scheiden lassen werdet, dann wirst Du net nur deiner Frau noch mehr weh tun als Du es jetzt vermeiden möchtest und ihr habt beide 10 Jahre Ehe/Leben verschenkt. Es geht mir net in den Kopf wie Menschen lieber ins Unglück rennen und ihr Leben verschwenden als mal Eier zu zeigen und Nägel mit Köpfen zu machen. DAS LEBEN IZ ENDLICH!...das vergessen offensichtlich sehr viele. Also selbst, wenn Du dann mit Mitte 40 bspw. nochmal eine neue Partnerin finden würdest, die obendrein wahrscheinlich auch leider keine versaute 18Jährige sein wird, dann sind es eben hinten raus auch 10 Jahre, welche Dir mit der Partnerin oder vielleicht als freier Mann fehlen werden. Also denk nach, Junge! Es gibt schon genug Männer, die sich (im übertragenen Sinne) an ihre Schwester, Mutter oder nen Diktator für die Ewigkeit gebunden haben. Willst Du dazu gehören?

12.07.2019, 12:59 Uhr     melden


Nachteule aus Atlantis, Deutschland

Was meinst du bloß mit „aussichtsreicher Zukunft“?! Du belügst dich selbst und alle anderen mit.

12.07.2019, 22:33 Uhr     melden


zuvielosoofen aus Pripyat, Deutschland

Du bist kein Player oder sonstwas. Du bist einfach nur Abschaum. Keine Eier in der Hose.

13.07.2019, 10:48 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Keine Absolution für Fremdgeher! Du solltest wenigstens soviel Rückgrat haben und die Beziehung zu deiner Noch-Verlobten beenden, das ist nur mehr als fair ihr gegenüber. Wenn du meinst du brauchst das, das du mit einer 18 jährigen Spaß haben musst...

13.07.2019, 18:47 Uhr     melden


Dshafar aus Berlin, Deutschland

Solange du nicht verheiratet bist kannst du machen was du willst. Wenn Frauen sich benutzen lassen, greif zu.

13.07.2019, 21:34 Uhr     melden


DieBesserwisserin

Ich frage mich wie du bei all dem mit deiner Freundin verlobt sein kannst, wenn du solche Zweifel hast. Das ist ja nicht aus Versehen passiert. An irgendeinem Punkt musst du zumindest “ja“ gesagt haben. Das gleiche feige, verlogene und bequeme Verhalten wie bei vielen anderen Menschen da draußen.

13.07.2019, 23:48 Uhr     melden



talibanturban

"An irgendeinem Punkt musst du zumindest “ja“ gesagt haben."
Jo die Art von Beziehungen die so lange halten, bis was neues oder besseres kommt.
Man kann nur eines tun, sich von derart Leuten zumindest auf Beziehung ebene fernzuhalten. Die art von Leute sind aber auch schon im Freundeskreis recht problematisch.

14.07.2019, 21:11 Uhr     melden


xto500

Ich kann dich sehr gut verstehen. Ich würde genauso handeln!

14.07.2019, 22:56 Uhr     melden


Simki aus Ponyhof, Deutschland

Vermutlich ist deine Verlobte im gleichen Alter und vermutlich möchte sie Kinder. Und wenn du egoistisches Arschloch dich nicht bald auskloßt und die Karten auf den Tisch legst, wird es vielleicht nichts mehr, weil dann einfach die Zeit abgelaufen ist. Bravo!

15.07.2019, 07:00 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Also, ich bin auch 30 und kenne keine 17-Jährige, die für mich nicht geistig kindliche Züge hat. Die Gefühle ihrerseits für dich werden hauptsächlich damit zusammenhangen, dass du älter bist, und dass das cool ist für sie.

Ich gebe dir Absolution, sobald du es deiner Verlobten gebeichtet hast. Alternativ kannst du auch die Beziehung beenden und ihr diese Tatsachen vorenthalten, ist vielleicht besser für sie.

Ein Arschloch biste definitiv.

@Hannibal: wieso das ganze beichten? Hm, mir scheint, du willst wehement den Unterschied zwischen einer offenen Beziehung (was du mit deiner alten hast) und simplem Fremdgehen (jemand anderes vögeln in einer monogamen Beziehung) nicht verstehen. Der Beichter hat keine Abmachung für eine offene Beziehung mit seiner Frau. Zumindest steht hiervon nichts. Riesenunterschied.

15.07.2019, 11:08 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Simki wenn sie im gleichen Alter ist, wäre das aber anders. Dann hätte sie bis Mitte-dreißig das Schwänzekarussell geritten, bis sie alt (Frauen ab 30 sind verbraucht) ist und sucht sich dann einen dummen. Der soll dann dafür zahlen, was die Jungs früher gratis hatten.
Das ist ja das lustige, Frauen denken, Männer geben Commitment für alte verbrauchte Körper, die ihre besten Jahre für Hantel-haben hergaben. Tun immer weniger, da hilft nur shaming.

15.07.2019, 11:12 Uhr     melden


Simki aus Ponyhof, Deutschland

Ach Trudi, ich hab beschlossen, dass mein alter, verbrauchter Körper sich nicht über deinen Kommentar aufregen wird, sondern seine ganze ihm verbleibende Kraft in das Ausnutzen von Dummen stecken wird. Heute und vielleicht, wenn ich es schaffe, morgen auch noch.

15.07.2019, 12:45 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Was sage ich falsches. Ich denke hier an meine Ex. Ü-30 und 3 Kinder. Erklärt mir, was es für eine Einlassung ist, sich mit dem wie mir zu befassen.
Frauen wollen immer, dass der Mann alles gibt für die Frau und nix zurückbekommt.
Ich Frage Frauen mittlerweile oft, was sie bitten, ich bekomme NIE Antworten.

15.07.2019, 13:30 Uhr     melden


Zaungast aus München, Deutschland

Truth, ich bin ein ganz großer Fan von Dir. Vlt könntest Du eines Tages ein Profilbild einstellen. Das wäre wie Weihnachten, Ostern und Geburstag an einem Tag!

16.07.2019, 00:09 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Zaungast, der Gag wirkt nicht, ich sage offen, wie hässlich ich bin.

16.07.2019, 07:04 Uhr     melden


Simki aus Ponyhof, Deutschland

Truth, ich verstehe diesen Satz inhaltlich nicht:
"Ich Frage Frauen mittlerweile oft, was sie bitten, ich bekomme NIE Antworten."

16.07.2019, 12:14 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Sorry Autokorrekt, es heißt natürlich bieten. Erbeten bzw gefordert wird bei Frauen immer viel.

16.07.2019, 14:09 Uhr     melden


derderder3

Allein der erste Satz: "Hiermit bitte ich um Absolution, denn ich (m/33) betrüge meine (mittlerweile) Verlobte."
Betrügst deine Verlobte mit einem halben Kind und willst dafür Absolution. Träum weiter.

19.07.2019, 21:32 Uhr     melden


thinner aus Berlin, Deutschland

Was ist das für ein Job, wenn die Kollegin gerade mal 17 war? Vögelst Du die Praktikantin?

20.07.2019, 09:16 Uhr     melden


Gollomosh aus Wien, Österreich

Man kann junge Frauen im Bett noch formen. Gehen sie dann mit einem Gleichaltrigen ins Bett, und jener dann nur das übliche reinraus praktiziert, wird die Dame nie wieder einen Gleichaltrigen wollen.

20.07.2019, 09:56 Uhr     melden


Tilak aus Köln, Deutschland

Wo kommen die ganzen Hater her?
Du bist völlig normal, evolutionär geht das klar!
Fick sie, Bruder Hehe

29.07.2019, 16:01 Uhr     melden


Marquis

Ziemlich dumm von dir eine Beziehung mit wem ein zu gehen, wo du schon weißt dass es böse enden wird.
Auch dumm dass sie, als sie einen Freund hatte, euere Affäre auf Eis gelegt hat. Ziemlich heuchlerisch. Wenn du fremd gehst soll sie auch!

29.08.2019, 03:42 Uhr     melden


juleistwillig aus München, Deutschland

Wenns dich befriedigt dann mach weiter auch wenns asozial gegenüber deiner Freundin ist. ich fürchte allerdings dass es der Reiz des verbotenen ist was dich so geil macht. Solltest du dich trennen und mit deiner Affäre zusammen kommen droht dir auch Alltag und Langeweile.

31.08.2019, 22:55 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Heiß auf eine Affäre

In meiner Klasse ist so ein Typ, der anscheinend auf mich steht. Aber ich habe einen Freund. Und meinen Ex habe ich auch schon voll oft betrogen und ich …

Ich rette eine Beziehung!

Ich (m/21) führe eine nette Sexbeziehung mit einer guten Freundin, doch treffe mich regelmäßig auch mit anderen Frauen. Sie weiß, dass ich mich nicht …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht