Das Leben genießen.

0

Faulheit Stolz Gesellschaft Bremerhaven

Wir müssen heute alle Leistung zeigen, ständig etwas zu tun haben und haben immer neugierig und wissbegierig zu sein.
Ich stehe dazu, dass ich faul bin. Es ist hingegen nicht so, dass ich gar nichts mache. Aber ich mache nicht etwas, weil man das von mir erwartet. Ich bin in keinen Sportclubs oder anderen Vereinen und habe einen leeren Terminkalender. Eigentlich besitze ich gar keinen Terminkalender.
Wenn ich nach der Arbeit nach Hause komme, mache ich erstmal nichts. Ich habe kaum andere Verpflichtungen. Wenn ich mal etwas am Haus machen muss, dann wenn ich dazu Lust habe.
Kinder sind auch noch keine da und meine Frau ist vergleichbar faul wie ich.
Und mit faul meine ich: Nur so viel zu tun, was wirklich notwendig ist. Die Wochenenden sitzen wir eigentlich immer auf der Terrasse wie ein Rentnerpaar.

Beichthaus.com Beichte #00042102 vom 19.06.2020 um 13:13:36 Uhr in Bremerhaven (0 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Kindergeld für Deutsche im Ausland

23

anhören

Betrug Habgier Lügen Verrat Geld Bremerhaven

Ich habe eine Bekannte, die im Ausland lebt und hier Eltern- und Kindergeld kassiert. Der Vater der Kinder ist Ausländer, hat hier nie gelebt oder gearbeitet, und sie ist nach dem Studium gleich ins Ausland abgehauen. Sie hat hier natürlich auch nie gearbeitet oder auch nur einen Cent in die Kassen gezahlt. Trotzdem hat sie sich und ihre Blagen bei den Großeltern lebend gemeldet, damit sie einen Anspruch auf die satte finanzielle Hilfe hat. So zwei bis drei Mal im Jahr kommt sie dann mal nach Deutschland, um mit den Gören zum Arzt zu gehen, damit es auch so aussieht, als würden sie hier dauerhaft leben. Im Ausland hat die idyllische Familie ungefähr 120 Hektar Land und prahlt überall damit rum, dass sie in Geld schwimmen. Die Großeltern werfen allen Neid vor. Ich habe die Alte nun bei der Familienkasse angeschwärzt. Hoffentlich statten die den Großeltern ein paar Mal einen Besuch ab und wundern sich, dass in der 2-Zimmer-Wohnung von Oma und Opa keine Spur von denen ist. Ich hoffe, sie muss jeden Cent an den Staat zurückzahlen!

Beichthaus.com Beichte #00035134 vom 23.02.2015 um 13:30:29 Uhr in 27570 Bremerhaven (Grimsbystraße) (23 Kommentare).

In WhatsApp teilen


Bekifft Handy gesucht

12

anhören

Drogen Dummheit Last Night Bremerhaven

Ich war gestern Nacht so high, dass ich über eine Stunde lang nach meinem Handy gesucht und dafür das Licht meiner Handy-Kamera benutzt habe.

Beichthaus.com Beichte #00035011 vom 04.02.2015 um 14:20:43 Uhr in Bremerhaven (12 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Werbeanrufer in der Warteschleife

35

anhören

Boshaftigkeit Falschheit Hass Bremerhaven

Werbeanrufer in der Warteschleife
Ich habe heute einen Call-Center-Mitarbeiter geärgert, der bei mir anrief und fragte, ob ich denn bei ihm Lotto spielen will. Ich habe darauf geantwortet, dass ich das mit meiner Frau besprechen muss, habe den Hörer beiseite gelegt und weiter gearbeitet. Nach 5 Minuten habe ich ich den Hörer wieder genommen und gesagt, dass meine Frau sich nicht sicher ist und wird das noch mal kurz diskutieren müssen, denn ich wäre sogar dafür, mehr als das normale Los zu kaufen. Ich hab den Typen insgesamt 33 Minuten hingehalten und dann gesagt, dass ich diese beschissenen Werbeanrufe hasse. Man, war der sauer. Hoffentlich habe ich dem seine Quote versaut!

Beichthaus.com Beichte #00025527 vom 07.01.2009 um 00:30:04 Uhr in Bremerhaven (35 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte


Dumme Leute haben es gut!

8

Dummheit Vorurteile Engherzigkeit Bremerhaven

Manchmal wünsche ich mir, einfach dumm zu sein. Dann würde ich mir über nichts mehr Gedanken machen. Ich würde dumm, faul und fett zu Hause mir Harz-4-TV und Unterschichtenmusik reinziehen, mich schon Mittags besoffen mit Bier in den Sessel fallenlassen und es würde mir egal sein, ich habe ja alles, was ich brauche - billiges Bier, billigen Fraß und volksverdummendes TV - alles für lau. Leider bin ich nicht dumm und versuche um jeden Preis, dieses Stadium zu vermeiden. Das ist zwar anstrengend, aber gut fürs Ego. Dennoch beneide ich manchmal dumme Menschen, weil sie sich einfach um nichts Sorgen machen.

Beichthaus.com Beichte #00021927 vom 05.06.2007 um 00:51:11 Uhr in Bremerhaven (8 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht