Geil auf dem Flug nach Dubai

9

Masturbation Wollust Flug & Co. Vereinigte Arabische Emirate

Ich (w/34) war in der vergangenen Woche auf einem langen Flug nach Australien. An den Tagen zuvor habe ich jeden Tag 10-12 Stunden gearbeitet, damit während des Urlaubs in der Firma alles wie gewohnt laufen kann. Auch an dem Wochenende zuvor war ich nur unterwegs. […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00041218 vom 27.04.2018 um 06:54:45 Uhr in Vereinigte Arabische Emirate (Dubai) (9 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Blähungen im Flugzeug

12

anhören

Boshaftigkeit Flug & Co. Arbeit Köln

Ich (w/24) arbeite als Flight Attendant. Wenn ich Gas ablassen muss, laufe ich schnell in den Teil des Flugzeugs, in dem die meisten Passagiere sitzen. Danach laufe ich schnell wieder in die Gegenrichtung, damit mich niemand als Täter verdächtigt.

Beichthaus.com Beichte #00039704 vom 05.05.2017 um 14:36:32 Uhr in Köln (12 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Hoffentlich stürzt das Flugzeug ab!

13

Boshaftigkeit Engherzigkeit Diebstahl Flug & Co.

Beruflich bedingt bin ich (m/22) mehrmals im Monat per Flugzeug unterwegs, gehöre aber nicht zum fliegenden Personal. Ich möchte hiermit beichten, dass ich während jedem dieser Flüge hoffe, das Flugzeug würde abstürzen und auf dem Boden in unzählige Stücke zerschellen. […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00038330 vom 04.06.2016 um 01:16:59 Uhr (13 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Sexspielzeug im Koffer

13

anhören

Fetisch Neugier Peinlichkeit Arbeit Flug & Co.

Ich bin seit vielen Jahren beim Zoll angestellt. Dort kontrolliere ich am Flughafen stichprobenartig das Gepäck der ankommenden Fluggäste auf verbotene Mitbringsel. Also Dinge, für die Einfuhr zu bezahlen ist und dergleichen. Ihr kennt das ja sicher, wenn ihr mit dem Flieger zurückkommt und hin und wieder persönlich kontrolliert werdet. Seit einiger Zeit habe ich jedoch einen Fetisch entwickelt. Früher ekelte ich mich etwas davor, das Gepäck der Flugpassagiere zu durchsuchen. Doch jetzt ertappe ich mich immer öfter dabei, dass ich - wenn ich Gepäckstücke weiblicher Fluggäste durchsuche und die Tüten mit benutzter Unterwäsche öffne - das Aroma beim Öffnen tief einatme. Der Geruch nach Weiblichkeit und der Intimzone ist einfach unbeschreiblich! Manchmal ist der Anblick überhaupt ein Traum, wenn Tragespuren in den Höschen zu sehen sind. Auch kommt es immer wieder vor, dass weibliche Fluggäste Sexspielzeug dabei haben. Diese Teile begutachte ich genauestens und wenn etwas batteriebetriebenes dabei ist, lasse ich es oft sogar extra noch einmal durch das Röntgen laufen, nur um es länger in den Händen haben zu können.


Ich zeige solche Dinge, wenn ich sie zum Röntgengerät trage, nicht extra herum, sondern behandle das diskret. Trotzdem gibt mir das auch irgendwie einen Kick, wenn die Frauen unruhig und verlegen werden, wenn jemand Fremdes ihre Sexspielzeuge in den Händen hat. Ich möchte hiermit beichten, dass mich die getragene Unterwäsche und das Sexspielzeug weiblicher Fluggäste mächtig anturnen. Da die Kontrollen aber keineswegs übertrieben sind, sondern nach Vorschrift stattfinden und ich meinen Job daher sehr genau mache und auch niemand zu Schaden kommt, bitte ich um Vergebung meiner Vorliebe.

Beichthaus.com Beichte #00037432 vom 19.01.2016 um 13:13:22 Uhr (13 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Ein furzender Vielflieger

21

anhören

Ekel Schamlosigkeit Engherzigkeit Stolz Flug & Co.

Ich bin Vielflieger und habe ein Hobby, wenn ich im Flugzeug bin. Ich furze. Ich furze mit voller Absicht, sobald die Türen zu sind und die Motoren laufen, fange ich an. Ich halte extra vorher alles ein. Und man kann kein Fenster aufmachen, nichts. Ich lache mich innerlich immer kaputt, wenn die Leute die Luftdüsen auf volle Pulle stellen. Manche Leute fangen sogar an, mit dem Reisemagazin zu wedeln, oder mit der Hand. Es gibt kein Entkommen. Und wenn ich Interkontinentalflüge habe, dann aber Heidewitzka, ich hatte mal neun Stunden lang Blähungen, alle 10 bis 15 Minuten gefurzt. Man kann den Schuldigen niemals ausmachen, es ist sozusagen jeder verdächtig. Was ich auch mache, ist, dass ich immer mit voller Absicht auf Rolltreppen furze, wenn die brechend voll sind und alle Leute hinter mir müssen durch die Dunstwolke, es gibt kein Entkommen.

Beichthaus.com Beichte #00037137 vom 29.11.2015 um 22:33:54 Uhr (21 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht