Kleine Kinder kotzen wegen mir!

20

anhören

Ekel Unreinlichkeit Familie Kinder Pfaffenhofen

Ich (m/38) war gestern länger weg und bin deswegen heute morgen nicht als Erster aufgestanden. Meine Frau war bereits im Badezimmer und unser dreijähriger Sohn hatte sich in Mamas Bett gekuschelt. Pünktlich zum Aufstehen meldete sich auch schon der Guten-Morgen-Pups, der heute etwas heftiger ausfiel als gewöhnlich. Eine gewaltige Gasmenge trat aus meinen Körper, begleitet von erbärmlichen Gestank. Leider reagiert unser Sohnemann etwas empfindlich auf ekelhafte Gerüche und hat promt meiner Frau ins Bett gekotzt. Ich möchte beichten, dass ich ziemlich stolz auf mich bin, dass ich kraft meines Gestanks kleine Kinder zum Kotzen bringen kann. Ich bitte um Absolution....

Beichthaus.com Beichte #00040866 vom 09.01.2018 um 20:47:15 Uhr in 85276 Pfaffenhofen (20 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Fachbegriffe auf Türkisch

17

anhören

Hass Zorn Ungerechtigkeit Schule Pfaffenhofen

Ich (w) beichte, dass ich langsam aber sicher richtigen Hass auf meine türkischen Mitschüler entwickele. Ich gehe auf eine Wirtschaftsschule und wir sind 25 Teenager in einer Klasse. Davon 16 türkisch, vier russisch, ein Asiat und vier Deutsche. Ich habe einige sehr gute Freunde, die auch Ausländer sind, also kann mir wirklich niemand Rassismus nachsagen. Wenn man dann ausgefragt wird, muss man sich vor den Lehrer stellen und bekommt dann Fragen gestellt. Ich bin eine gute Schülerin und bereite mich entsprechend der Stunden am nächsten Tag vor, denn ich mache dieses Jahr meinen Abschluss und möchte mit gutem Gewissen in die Prüfung gehen können, ohne dass ich mir Sorgen wegen meiner Note machen muss. Jetzt das Problem: Bei diesem Ausfragen kommt natürlich auch mal ein türkischer Mitschüler dran und dann geht es los: Fachbegriffe werden auf Türkisch vorgesagt. Am Anfang ist mir das gar nicht aufgefallen, was geht mich das auch an? Aber dann habe ich unschuldig bei einigen Klassenkameraden nachgefragt, wie sie ihre guten Noten beim Ausfragen bekommen, da sie normalerweise nicht so gut sind.


Danach war mir das eigentlich egal, was geht mich das auch an, ist schließlich nicht mein Problem. Aber jetzt regt es mich so auf! Ich will auch nur Gleichberechtigung! Ich kann aber auch keiner Lehrkraft was sagen, denn die meisten Türken an meiner Schule sind irgendwie immer miteinander verwandt, egal wie. Und es ist kein Geheimnis, dass ältere Brüder schon mal jemanden "gekillt" haben oder die Schwestern mit Ehrenmord bedrohen. Es herrscht also insgesamt eine sehr hohe Gewaltbereitschaft, die ich auch schon einmal erlebt habe. Ich muss mich also "gut stellen." Bis jetzt bin ich auch noch ziemlich beliebt und sie schätzen mich, weil ich immer hilfsbereit bin. Jetzt meine Beichte: Ich habe so einen Hass auf meine türkischen Klassenkameraden, dass ich sie am Liebsten verpetzen möchte, weil es einfach unfair ist. Übrigens nicht nur gegenüber uns Deutschen - der Asiat sitzt ja im selben Boot! Es tut mir leid, dass mir das nicht einfach am Po vorbeigehen kann und ich mir wünsche, dass sie alle miteinander durch die Abschlussprüfungen fallen.

Beichthaus.com Beichte #00034452 vom 29.11.2014 um 17:54:22 Uhr in 85276 Pfaffenhofen (Schmädelstraße) (17 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

Po-Grabscher im Einkaufscenter

71

Gewalt Rache Shopping Pfaffenhofen

Po-Grabscher im Einkaufscenter
Ich (w) beichte, dass ich einigen Menschen die Pest an den Hals wünsche. Folgende Situation: Ich stehe in dem großen Parfumladen eines Einkaufscenters vor einem Regal und suche ein Parfum. Auf einmal zwickt mir jemand in meinen Po. Die Person ist nicht nur aus Versehen […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00034334 vom 16.11.2014 um 23:32:01 Uhr in 85276 Pfaffenhofen (Anton-Schranz-Straße) (71 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht