6 Jahre jüngerer Freund - geht das gut?

42

anhören

Selbstsucht Verzweiflung Partnerschaft Pirmasens

Ich (w/29) bin mit einem sechs Jahre jüngeren Mann zusammen seit vier Jahren, er ist für sein Alter reif und eigentlich auch sehr vernünftig. Wir wohnen auch schon seit fast 3 Jahren zusammen. Nun bin ich aber am Überlegen, ob ich ausziehen und mir eine eigene Wohnung suchen soll, da ich im Moment am Zweifeln bin, ob mich diese Beziehung langfristig glücklich macht. Konkret: Meine innere Uhr tickt. Ich will Kinder, er will auch Kinder, aber erst in ein paar Jahren. So lange kann ich nicht warten, ich bin schließlich die Frau und habe Angst, dass dies irgendwelche Folgen haben könnte, wenn ich erst mit 40 Jahren ein Kind bekomme. Wobei ich dies gegenüber dem Kind nicht fair finde, so eine alte Mutter zu bekommen. Und Geschwister soll es schließlich auch haben.


Ich liebe ihn wirklich, aber er möchte nicht einmal darüber. Ich habe dieses Thema schon angesprochen und ihm dies durch die Blume gesagt, dass es dann keinen Wert hat, für mich diese Beziehung aufrechtzuerhalten. Er meint dann nur, "dann such dir einen in deinem Alter" und "geh doch, wenn es dir nicht passt". Dies ist auch mein zweiter Zweifel, kann ein Mensch mich auch lieben, wenn er so redet? Er gibt mir auch keine Zärtlichkeit, wenn wir unterwegs sind. Ich verlange ja keine zweistündigen Knutschereien - doch in den Arm genommen zu werden oder Händchen zu halten ist ja auch ein Ausdruck von einem "Wir" und "Liebe". Das wird dann immer nur abgewertet mit "wir sehen uns doch zu Hause für so was". Ja zu Hause wird dann nur kurz gekuschelt und gleich in die Volle gegangen. Das eine Frau nicht nur ein Rein und Raus- Spiel benötigt sollte wohl jedem bewusst sein.


Der dritte Zweifel an der Beziehung ist nicht nur sein Verhalten mir gegenüber, sondern auch Dritten. Wenn eine "geile" Braut vorbei geht, dann wird gleich mit einem Kumpel oder sogar mit seinem Vater darüber gesprochen, wie geil die ist und wie gerne er mal an ihre Wäsche gehen will. Wenn ich ihm sage, dass mich dies schon verletzt, dann beteuert er immer, dass er nur Spaß macht. Er sagt mir auch immer, dass ich es schon merken würde, wenn er mich nicht mehr liebt und deswegen muss er mir nie sagen, dass er mich liebt - seine Begründung für seine noch nie da gewesen lieben Worte zu mir. Ich vertraue ihm und liebe ihn, aber diese Zweifel lassen mir in meinem Kopf keine Ruhe. Ich beichte hiermit, dass ich mit 29 Jahren immer noch nicht in der Lage bin zu entscheiden, ob ich Schluss mache oder nicht.

Beichthaus.com Beichte #00031779 vom 21.08.2013 um 12:48:22 Uhr in Pirmasens (42 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Sparen mit den gelben Engeln

14

anhören

Betrug Ungerechtigkeit Geiz Falschheit Pirmasens

Nachdem ich (w/20) mit 17 Jahren meinen Führerschein gemacht habe, gab es von meiner Fahrschule aus ein Probejahr bei den "gelben Engeln" gratis. Natürlich habe ich das Angebot angenommen und bekam auch sofort die zugehörige Mitgliedskarte für "young driver". Aber genauso natürlich habe ich die Mitgliedschaft nach dem Probejahr gekündigt, die Karte wurde aber bisher nicht zurückverlangt. Bei einer bekannten königlichen Fast-Food-Kette bekommt man auf jedes Menü auch einen Euro Vergünstigung, wenn man diese Karte vorzeigt. Ich beichte also, dass ich mir, ohne Mitgliedschaft oder Mitgliedsbeitrag, immer diesen einen Euro spare und mich super freue. Es ist aber so lecker und ich als Studentin muss leider sparen. Es tut mir leid.

Beichthaus.com Beichte #00031543 vom 02.07.2013 um 03:09:48 Uhr in 66955 Pirmasens (14 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Meine Schwester im Swingerclub

55

anhören

Peinlichkeit Ungerechtigkeit Verzweiflung Familie Pirmasens

Meine Schwester im Swingerclub
Als ich (m/29) vor drei Jahren im Swingerclub war, sah ich, wie meine acht Jahre jüngere Schwester (Single) mit drei Herren, die alles andere als gut aussehend waren, in einem Raum verschwand. Daraufhin verließ ich fluchtartig den Club. Bis heute war ich in keinem Swingerclub mehr und habe auch meine Schwester nie darauf angesprochen. Wann immer bei Familientreffen das Thema Beziehung oder Partnerschaft angesprochen wird, verlasse ich die Runde, um meiner Schwester dabei nicht in die Augen sehen zu müssen. Auch wenn ich weiß, dass es falsch ist, habe ich alle Achtung vor ihr verloren.

Beichthaus.com Beichte #00030703 vom 22.01.2013 um 21:11:04 Uhr in Pirmasens (Gärtnerstraße) (55 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Unterm Bauchnabel stinkts

21

Ekel Hass Sex Partnerschaft Pirmasens

Meine Freundin liebt es, während des Sex meinen Bauch zwischen Penis und Bauchnabel zu lecken und ich hasse es. Ich habe schon mehrmals versucht, sie daran zu hindern und ihr auch erklärt, dass es mir nicht gefällt. Da sie trotzdem nicht damit aufhört, gehe ich […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00030577 vom 14.12.2012 um 07:54:33 Uhr in Pirmasens (Kronprinzenstraße) (21 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Mein kleiner Jonny und das Duschgel

30

Dummheit Masturbation Waghalsigkeit Selbstverletzung Pirmasens

Ich (m/28) habe mir vor 13 Jahren, beim onanieren, mal die Öffnung der Duschgelflasche auf den Penis gedrückt und Duschgel direkt in meinen kleinen Jonny gepumpt. Keine Ahnung wie ich auf diese Idee kam. Anfangs war das ein sehr angenehmes Gefühl, doch nach einigen […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00028597 vom 03.02.2011 um 15:33:18 Uhr in 66955 Pirmasens (30 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht