Mein Leben nach dem Diebstahl

18

anhören

Diebstahl Verzweiflung Chef Versmold

Seit über einem Jahr schleppe ich das Ganze nun schon mit mir herum und ich will es endlich loswerden. Ich habe in einem Klamottenladen gearbeitet und bekam einen sehr geringen Lohn. Ich war damit sehr unzufrieden, sagte mir jedoch, dass es besser als nichts sei. Dann kam ich auf den Gedanken, eine Strickjacke und ein T-Shirt zu klauen, da der Laden fast keine Sicherheitsvorkehrungen hatte. Ich dachte mir eine haarsträubende Geschichte aus, um die Sachen auch im Laden tragen zu können. Doch dann hatte ich Angst, man könnte mich erwischen, wenn die Teile im Lager fehlen würden und brachte sie zurück dorthin. Meine Chefin, die mir die Geschichte sowieso nicht geglaubt hatte, sah mich beim Zurückbringen. Einige Tage später rief sie mich an und entließ mich. Um mein Gesicht vor meiner Familie nicht zu verlieren, schrieb ich meiner Chefin einen Brief und leugnete alles. Daraufhin schrieb meine Chefin eine SMS, dass ich froh sein solle, dass sie nicht die Polizei gerufen habe. Den Laden gibt es heute nicht mehr und ich werde diese Menschen nie wieder sehen, doch immer noch bekomme ich Herzrasen und mir wird übel, wenn ich daran denke. Außerdem habe ich nach wie vor Angst vor einer Anzeige. Ich hoffe, jetzt wo ich die Wahrheit gebeichtet habe, muss ich nicht mehr so oft daran denken und kann endlich davon loslassen. Ich würde so etwas niemals wieder tun!

Beichthaus.com Beichte #00030962 vom 03.04.2013 um 00:41:19 Uhr in Versmold (18 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht