Meine geile Tante

3

Begehrlichkeit Peinlichkeit Stauchitz

Als ich 15 war, fuhr ich in den Urlaub zu Verwandten meines Vaters. Dort war auch seine Schwester, also meine Tante, die ich seit meiner Kindheit nicht mehr gesehen hatte und sie sah so hammergeil aus. Ein halbes Jahr später bin ich wieder dahingefahren. Nicht, weil ich meine Verwandten sehen wollte, sondern weil ich sie klarmachen wollte. Voll peinlich! Als ich dann viel Zeit mit ihr die geile Tante verbracht hatte, schien es, als ob sie mich auch mögen würde und zum Abschied hat sie mir einen Kuss gegeben (mein Erster). Noch heute hole ich mir darauf einen runter und stelle mir vor, wie geil es wäre, sie zu bumsen. Ich bin heute 28, sie war damals 31.

Beichthaus.com Beichte #00004029 vom 04.01.2006 um 10:28:02 Uhr in Stauchitz (3 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht