Die Folgen unserer Affäre

15

anhören

Morallosigkeit Fremdgehen Schamlosigkeit Verrat Quedlinburg

Ich (w/23) muss beichten. Ich bin seit drei Jahren mit meinem Freund zusammen und es läuft eigentlich auch wirklich gut - wenn man von einem kleinen Problem absieht, dass ich seit ungefähr einem Jahr habe. Da mein Freund länger arbeitet als ich, fahre ich nach der Arbeit oft nicht direkt nach Hause, sondern besuche meinen Bruder - oder besser gesagt: seine Freundin, da er selbst auch lange arbeitet. Wir treffen uns regelmäßig und schlafen dann miteinander. Wir fühlen uns gegenseitig angezogen, und obwohl wir natürlich wissen, dass es falsch ist, fühle ich mich bei ihr unglaublich wohl. Sie ist einfach so viel zärtlicher als mein Freund, der auch nur Sex will, wenn er gerade Lust darauf hat. Ich liebe ihn natürlich sehr, aber bei ihr ist es einfach etwas anderes. Letztens hat sie mir dann erzählt, dass sie mit dem Gedanken spielt, meinen Bruder zu verlassen - doch er kann und wird das nicht verkraften, deshalb darf ich es nicht so weit kommen lassen! Ich muss diese Affäre beenden. Es tut mir leid.

Beichthaus.com Beichte #00032864 vom 13.03.2014 um 11:33:11 Uhr in Quedlinburg (15 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht