Sex? Nur im Dunklen!

16

anhören

Eitelkeit Verzweiflung Lügen Partnerschaft

Es gibt da eine Sache, die mich ziemlich belastet. Ich war als Kind sehr dünn. Mit 14 habe ich wegen starker Regelschmerzen die Pille verschrieben bekommen. Die Regelschmerzen waren weg, leider habe ich durch die Pille sehr viel Appetit bekommen, weswegen ich zugenommen habe. Dadurch habe ich Dehnungsstreifen bekommen. Ich wurde zwar nicht übergewichtig, aber meine Haut hat den Wachstumsschub sowohl in die Vertikale als auch in die Horizontale nicht so gut mitgemacht. Ich habe dadurch, dass ich auf zuckerhaltige Getränke verzichtet habe, wieder etwas abgenommen. Aktuell bin ich (22) ziemlich schlank. Die Dehnungsstreifen sind aber noch da und aus welchen Gründen auch immer habe ich seit ein paar Jahren Cellulitis, obwohl ich mich nicht ungesund ernähre.

Ich habe einen Freund, vor dem ich mich sehr dafür schäme. Wir haben nicht wenig oder langweiligen Sex, aber es findet fast nur im Halbdunkeln statt. Wir sind schon fast zwei Jahre zusammen und mich macht es fertig, diese Problemzonen immer verstecken zu müssen. Was Schwimmbad angeht, täusche ich eine Chlorallergie vor. Wir haben manchmal auch draußen Sex, aber nur weil ich dabei ein Kleid anlassen kann. Ich denke, dass er der Mann sein könnte, den ich heirate. Ich weiß nicht, wie lange ich das noch geheim halten kann. Das Ganze macht mich ziemlich fertig, wo man doch überall diese retuschierten Körper ohne Dehnungsstreifen und Orangenhaut sieht. Er sagt mir oft, dass ich gut aussehe und ich tue auch viel dafür, aber ich fühle mich wie eine Lügnerin, wenn er das zu mir sagt.

Beichthaus.com Beichte #00039063 vom 14.12.2016 um 17:56:33 Uhr (16 Kommentare)

Affäre mit der besten Freundin

12

anhören

Selbstsucht Schamlosigkeit Lügen Fremdgehen Berlin

Ich (26) habe seit knapp drei Jahren eine beste Freundin. Anfangs wollte ich mehr, aber sie wollte nur Freundschaft. Ich habe mir nichts weiter gedacht und habe mich dann mit Freundschaft begnügt. Aber je mehr Zeit ich mit ihr verbracht habe, desto öfter ist mir aufgefallen, dass sie einfach meine Traumfrau ist. Nur leider war das Ganze von ihrer Seite aus absolut platonisch. Typisch Friendzone halt. Zu allem Übel wurde sie auch noch permanent von irgendwelchen Typen verarscht und hat sich dann später bei mir ausgeheult. Das hat mich immer so genervt! Sie wusste ganz genau, dass ich so etwas niemals mit ihr abziehen würde und trotzdem gab sie mir keine Chance. Aber ich hatte die Hoffnung, dass sie sich vielleicht irgendwann noch besinnt. Irgendwann kam sie dann mit einem richtig netten und gut aussehenden Kerl zusammen. Und er schien es echt ernst zu meinen. Meine Alarmglocken haben schon geläutet. Ich habe dann einen perfiden Plan geschmiedet.

An einem Abend waren wir bei mir und haben wie immer unsere Serien geschaut. Nur dieses Mal kam ich mit der Idee an, wir könnten ja ein Trinkspiel spielen. Lange Rede, kurzer Sinn. Wir wurden besoffen und ich habe sie angemacht. Da wir uns immer alles erzählen, wusste ich ganz genau, worauf sie steht und habe es auch angewendet. Sie wurde schnell geil und wir haben es die ganze Nacht getrieben. Da ich ja ganz genau wusste, was sie beim Sex alles erwartet, hat es ihr sehr gefallen und wir haben eine Affäre angefangen. Irgendwann hat sie eingesehen, dass ich die bessere Alternative zu ihrem Macker bin und sie hat mit ihm Schluss gemacht. Jetzt sind wir schon seit fast einem Jahr zusammen und alles läuft prima. Ich war eine falsche hinterhältige Schlange, die ihr freundschaftliches Vertrauen missbraucht hat.

Beichthaus.com Beichte #00039046 vom 11.12.2016 um 11:51:06 Uhr in 10785 Berlin (Bellevuestraße) (12 Kommentare)

Hilfe, meine Freundin ist erst 14 Jahre alt!

15

anhören

Lügen Falschheit Partnerschaft

Ich (m/19) war vor ein paar Wochen mit Kollegen in einer Disco, die erst ab 18 war. Da habe ich dann ein Mädchen kennengelernt und wir haben uns super verstanden. Später landeten wir vollkommen betrunken zusammen im Bett und kamen zwei Tage später auch zusammen. Was erst einmal auch kein Problem darstellt. Vor einer Woche, als ich mich ihren Eltern vorgestellt habe, da sie noch unterwegs war und ich auf sie warten musste, erfuhr ich von ihren Eltern, dass sie erst 14 Jahre alt ist.

Ich wusste davon nichts, da sie meinte, sie wäre 18 Jahre alt. Das habe ich auch geglaubt, da die Disco, in der ich sie kennenlernte, auch ab 18 Jahren war. Bis dato dachten ihre Eltern aber auch noch, ich sei erst 16. Später als sie dann nach Hause kam, musste sie aufklären, dass sie gelogen hat. Sie kam mit dem Ausweis ihrer Schwester in die Disco und hat später mich und ihre Eltern angelogen, damit nicht alles auffliegt. Jetzt bitte ich um Absolution dafür, dass ich mit einer 14-Jährigen geschlafen habe.

Beichthaus.com Beichte #00039045 vom 10.12.2016 um 11:44:40 Uhr (15 Kommentare)

Mein Mitbewohner ist der Weihnachtsmann!

4

anhören

Falschheit Lügen Weihnachten Nachbarn Kinder

Mein Mitbewohner hat einen sehr stattlichen Bart, der bis zum Brustkorb reicht, darauf wird er auch sehr oft angesprochen, weil es wirklich kein alltäglicher Anblick ist. Gestern habe ich den nervigen Nachbarskindern (ca. 4 bis 5 Jahre alt), die ständig am Rumschreien sind, sodass es einem den letzten Nerv raubt und die zudem ständig meine Katzen ärgern, verklickert, dass mein Mitbewohner der Weihnachtsmann wäre und sie sollten besser mal braver sein, sonst gäbe es keine Geschenke. Mal schauen, ob es klappt, ein bisschen gemein ist es ja schon...

Beichthaus.com Beichte #00039041 vom 09.12.2016 um 16:58:39 Uhr (4 Kommentare)


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht