Logo!

26

anhören

Peinlichkeit Medien Tübingen

Ich (w/22/Politikwissenschaftsstudentin) möchte beichten, dass ich fast jeden Tag Logo!, die Nachrichten auf KiKa schaue. Dort wird einfach alles so schön erklärt und die Themen werden allgemein spannender und liebevoller aufbereitet als in anderen Nachrichtensendungen, finde ich. Müsste ich mich zwischen der Tagesschau und Logo! entscheiden, würde ich definitiv letzteres wählen. Vielleicht habe ich auch nur gewaltig einen an der Klatsche.

Beichthaus.com Beichte #00030164 vom 13.08.2012 um 19:58:25 Uhr in Tübingen (26 Kommentare)

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

kfir

Allemal besser als die "Nachrichten" auf RTL oder SAT1.

14.08.2012, 19:23 Uhr     melden


lovinglucy

Ich verstehe keine Physikbücher und schau stattdessen gern hin und wieder die Sendung mit der Maus- studiere allerdings nicht Physik. Aber solange es nicht deine einzige Quelle zur Informationsbeschaffung für dein Studium ist, völlig in Ordnung :]

14.08.2012, 19:43 Uhr     melden


Bücherwurm

Warum nicht? Wo ist das Problem?

14.08.2012, 19:46 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Sie sind zwar kindgerecht, aber dafür gut verständlich und recht umfassend erklärt und dabei auch wenig reißerisch. Ich find es gut, denn Logo ist nicht so beängstigend wie viele andere Nachrichten-Shows auf den Privaten. Und seriöser sind sie alle mal. Und wenn die Infos für dein Studium reichen ist doch alles bestens!

14.08.2012, 20:25 Uhr     melden


son-of-sin

Tja, die Tagesschau ist eben leider auch nicht mehr, was sie mal war. Was mich viel eher interessieren würde: Was arbeitet man denn als Politikwissenschaftler?

14.08.2012, 22:07 Uhr     melden


G.Now

Ist doch nichts dabei. Ich hoffe aber auch, dass Du noch andere Infoquellen fuer Dein Politikwissen hast.

14.08.2012, 22:53 Uhr     melden


B->kehrer

Ich denke, du hast einen an der Klatsche. Aber nur, weil Du Dich dafür versuchst, zu rechtfertigen. Logo ist wie Kinderriegel. Was für Kinder gut ist, kann für Erwachsene nicht schlecht sein. Also raus in die Welt und festgestellt, das Du mehr weißt als andere.

14.08.2012, 22:55 Uhr     melden


HexeDesNordens

Na und? Mein früherer Chemielehrer sieht sie auch immer und ist über 50. Und ich selber sehe auch viele Sendungen für Kinder. Manchmal kauf ich mir sogar Malbücher und male die Bilder an. Ist wahnsinnig entspannend.

14.08.2012, 23:21 Uhr     melden


maggieo

Ist halt so angenehm & einfach, eine Meinung vorgesetzt zu bekommen und zu schlucken. Diese angebliche Kindersendung ist bei genauerem Hinsehen ziemlich manipulativ. Jaja, da wird so richtig schön erklärt, wie man die Welt zu sehen hat. Toll!

14.08.2012, 23:48 Uhr     melden


Suane

kann mich dem ersten Kommentar nur vollstens anschließen.
damit gehörst du wohl trotz kika zu den menschen die sich überdurchschnittlich gut informieren... "scheis RLT" und Co sei dank.

14.08.2012, 23:49 Uhr     melden


lisamietze aus hannover, Deutschland

Im Gegensatz zu den anderen Beichten ja wohl kein harter Tobak..

15.08.2012, 00:32 Uhr     melden


Psychobold

Ich schau gar keine Nachrichten und verpass auch nichts. Und um die Frage zu beantworten was studierte Politikwissenschaftler arbeiten: mit mobilem Imbisstand Bockwurst verkaufen oder Taxi fahren. Politikwissenschaft ist eine brotlose Kunst und daher überflüssig.

15.08.2012, 03:17 Uhr     melden


nox_

Damit wäre ja schon eine Stelle für dich gefunden - die von Logo! brauchen bestimmt auch irgendwann auch mal wieder fähige Leute :]
Und @Psychobold: Herrlich differenzierte Aussage! Glückwunsch!

15.08.2012, 03:51 Uhr     melden


krischan

Bei der "Erklärung" von Nachrichten beginnt die Manipulation. Aber tröste Dich, unser Land besteht zum Großteil aus Marionetten, die sich vom Boulevardjournalismus beeinflussen lassen.

15.08.2012, 08:05 Uhr     melden


MichaelGossen aus Potsdam, Deutschland

Manchmal habe ich bei anderen Nachrichtensendungen das Gefühl, dass sie, gerade wenn es um wirtschaftliche Begrifflichkeiten rund um die Finanzkrise geht, gar nicht wissen wovon sie eigentlich sprechen. Und das ist gefährlich!
Ich werde mir auch mal angewöhnen die Kinder-Nachrichten jeden Tag online zu schauen.

15.08.2012, 08:09 Uhr     melden


timmesyd

du hast glaube eher gewaltig einen an der klatsche

15.08.2012, 09:31 Uhr     melden


Lemontoss

Ich glaub irgendwann musst du zu normalen Nachrichten wechseln, wenn du mit Anderen über aktuelle Themen sprechen willst.

15.08.2012, 12:58 Uhr     melden


Xin

Ich (35) habe Logo vor einiger Zeit auch mal zufällig gesehen. Und fand das ziemlich gut gemacht, zumal einige Themen ausführlicher waren und durchaus auch inspirierender, sich eine Meinung zu bilden ohne eine Meinung vorzugeben. Hatte mir eigentlich vorgenommen, das zusätzlich zur Tagesschau zu sehen. Danke für die Erinnerung.

15.08.2012, 15:04 Uhr     melden


Xeeno

Logo gibt es noch? Das habe ich schon seit zehn Jahren mindestens nicht mehr gesehen... cool!

15.08.2012, 21:35 Uhr     melden


stillesWasser aus Schweiz

Ich denke, es gibt genug Erwachsene, welche sich gerne Kindersendungen im TV anschauen; auch Nachrichten für Kinder. Ist doch kein Problem.

16.08.2012, 00:46 Uhr     melden


29873

Logo! kenne ich (noch) nicht. Bin kein Fernsehmensch. Aber du hast mich neugierig gemacht ;-] Und: Manche Studenten haben echt was drauf, vergleiche dazu die Beichte 00011055

16.08.2012, 09:25 Uhr     melden


DowntownDoc aus Deutschland

Ich sehe auch manchmal zusammen mit meinen Kindern "logo" und langweile mich hinterher umso mehr über die Tagesschau. Die wesentlichen Fakten werden dort ja genannt, und weitere Infos beziehe ich eh aus den Printmedien. Der Anspruch von "logo" liegt aber dennoch weit unter der Tagesschau. Ich weiß gar nicht mehr, wie oft ich schon falche Karten im Hintergrund eingeblendete Karten gesehen habe. Mal wird z.B. Kaliningrad Polen zugeschlagen, mal gehört es zu Rußland und manchmal scheint es ein eigenes Land zu sein… Nee, gut informiert und seriös sieht anders aus.

16.08.2012, 13:45 Uhr     melden


Dogma02

Logo ist doch klasse! Als Politikwissenschaftler musst du natürlich wissen, was in den Nachrichten NICHT gesagt wird, ob nun beim Einen oder dem Anderen...

17.08.2012, 15:25 Uhr     melden


juliancb aus Cottbus, Deutschland

Das ist gar nicht schlimm. Jedem das seine.

17.08.2012, 20:21 Uhr     melden


Flatterfogel

Wenn ich zwischen Tagesschau und Logo bewerten müsste, würde Logo bei mir wohl die besseren Werte bekommen. Einfach weil dort die Themen länger besprochen werden und weil dort nur ein Bruchteil dessen vorkommt, was in der Tagesschau an Nachrichten über Gewalt, Krieg und Tod gesendet wird. -
Absolution erteilt.

21.08.2012, 05:31 Uhr     melden


ruffy aus Meer

Echt gut! Aber es ist egal, ob Tagesschau oder Logo. Die Mainstream Medien erzählen alle Märchen. Informier dich lieber im Internet oder unabhängigen Medien. Gerade als zukünftige Politikerin. Die heutigen sind nämlich dumm wie Brot!

22.08.2012, 12:37 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

DSDS

Ich war bei Deutschland sucht den Superstar dabei.

Das Musikantenstadl

Ich gucke gerne das Musikantenstadl.


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht