Kommentare der Beichthaus-Bewohner

no-name

Wenns schmeckt, warum nicht. Absolution erteilt.

08.07.2012, 16:04 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Simbabwe

Na ja. Inspirieren hättest Dich ja lassen können. Aber fremden Leuten das Futter wegfressen ... ne das find ich nicht ok. Selber machen!

08.07.2012, 16:31 Uhr     melden


Jojo1977

Der Job muss scheisse gewesen sein das Kartoffelecken klauen zum besten Teil deiner Arbeit wurde. Mein Beileid haste.

08.07.2012, 20:05 Uhr     melden


Barricade

mit deinen dreckigen fingern das essen anderer leute anfassen ?!?!? nein das ist nicht ok.

08.07.2012, 20:49 Uhr     melden


Fitzebutze

Sei froh, dass du nicht erwischt wurdest...

08.07.2012, 21:55 Uhr     melden


lumpi0815

HUNGEEEEEEEEEEEER :D

Absolution erteilt

08.07.2012, 22:38 Uhr     melden


patrikk

Ich find's nicht in Ordnung. Die Leute haben schließlich dafür bezahlt.

08.07.2012, 22:52 Uhr     melden


HexeDesNordens

Und jetzt wiegst Du 100kg durch die vielen Kohlenhydrate?

08.07.2012, 23:57 Uhr     melden


Yasmin87

Jetzt muss man nicht nur Angst haben, dass der Koch vom Lieferservice einem ins Essen spuckt, sondern auch noch dass der Lieferant darin rummatscht! Lecker!

09.07.2012, 10:11 Uhr     melden


jacksonconti

Der Job als Pizzalieferant ist mies genug, da muss man aber noch nicht die Bestellung von Kunden anfressen. Keine Absolution, du Schleckermäulchen.

09.07.2012, 10:25 Uhr     melden


arachnidsGrip

Solange es immer nur so wenige waren dass es nicht weiter auffällt ist das schon ok. Guten Hunger!

09.07.2012, 10:25 Uhr     melden


Missdeluxe

Ok ist das auf keinen Fall von dir, dass du in anderer Leute Essen, die dafür bezahlt haben mit deinen dreckigen Finger rumgriffelst.

Dir würde das wohl gefallen?

09.07.2012, 12:16 Uhr     melden


Blacky

Das sind die kleinen Freuden des Lebens :-)

09.07.2012, 15:55 Uhr     melden


son-of-sin

Naja, wenn sich die Kunden nicht beschwert haben, wird's wohl so schlimm nicht gewesen sein. Trotzdem uncool. Einmal bei großem Hunger hätte ich mir das geleistet, aber nicht regelmäßig.

09.07.2012, 21:48 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Du klaust also Menschen das Essen, für dass sie bezahlt haben, und findest das auch noch cool. du bist voll der King! Der King der Armseligkeit!!! Das ist strafbar, und du solltest das niemals auf deiner jetzigen Arbeit erzählen. Sonst bist du deinen Job schneller los, als du Kartoffelecken klauen kannst.

10.07.2012, 15:29 Uhr     melden


stillesWasser aus Schweiz

Haben Dich die Kunden oder Dein Chef verargert? Wenn Du Hunger hattest weshalb hast Du dann nicht einfach etwas von zu Hause mitgebracht oder Dir im Geschaft Kartoffelecken gekauft?

10.07.2012, 22:20 Uhr     melden


Lemontoss

Mahlzeit!
Hätte ich auch gemacht.

12.07.2012, 17:27 Uhr     melden


victor aus Deutschland

Ekelhaft. Ich weiss schon warum ich nicht beim Pizzadienst bestelle.

14.07.2012, 18:49 Uhr     melden


TheDicktator

Hab jetzt irgendwie zuerst "Kartofellecken" gelesen und eine Beichte alá "ich schmiere meinen Gästen popel in den gartensalat" erwartet...

05.06.2013, 22:33 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Tabasco

Ich habe ein Tabasco-Fläschchen in einer 24-Stunden-Pizzeria geklaut! Schon zum zweiten mal, weil es so logischerweise billiger ist.

Diebstahl in Pforzheim

Ich habe mit meinen Freunden monatelang im Pennymarkt an unserer Schule geklaut und mache es immer noch obwohl ich schon zweimal erwischt wurde und dadurch …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht