Sport Toiletten Spülung

24

anhören

Verschwendung Manie

Ich habe eine Angewohnheit, die für mich zu einer Art Sport geworden ist. Und zwar drücke ich beim Urinieren schon vorab auf den Spülknopf. Mein Ziel ist dabei, dass der Entleerungsvorgang von meiner Blase und dem Wasservorrat des WCs gleichzeitig endet. Nicht früher und nicht später. Das mache ich selbstverständlich nicht nur zu Hause, da klappt das Timing schon ziemlich gut, sondern auch überall sonst, wo man so aufs Klo gehen kann. Leider gewinne ich nicht immer, so dass ich oft ein zweites Mal spülen muss, schließlich soll das Wasser ja im Klo nicht gelblich vor sich hinstinken. Es tut mir Leid für die Umwelt, die ich durch die doppelte Spülung unnötig belaste. Und auch für die Besitzer der Klos, die durch mich höhere Wasser- und Abwasserkosten haben.

Beichthaus.com Beichte #00030066 vom 25.06.2012 um 13:54:09 Uhr (24 Kommentare)

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Der_Heiland

Du belastest damit die Umwelt nicht mehr als sonst. Wir in Deutschland haben das Glück, Wasser im Überfluss zu haben. Und jeder Tropfen Wasser der beim Verbraucher gespart wird, ist Gift für den Wasserpreis und Gift für die Wasserleitungen, die gerne viel Zirkulation haben.
Aber über das Spiel musste ich trotzdem schmunzeln.

01.07.2012, 18:12 Uhr     melden


29873

Und wenn du in deiner Sportart schon Meister geworden bist, bereitest du dich dann mit deinem großen Geschäft auf Olympia vor?

01.07.2012, 18:16 Uhr     melden


G.Now

Voellig harmlos, also mach ruhig weiter. Einer muss sich ja um's getimete Pinkeln kuemmern.

01.07.2012, 18:49 Uhr     melden


son-of-sin

Ach ja, die alltäglichen Freuden des kleinen Mannes... wo wären wir ohne sie?

01.07.2012, 18:51 Uhr     melden


NikitaAdriana

wieso ist diese saudämlichebeichte eigentlich veröffentlicht worden??

01.07.2012, 18:52 Uhr     melden


29873

@NikitaAdriana: Weil sie zum beliebten Kack- und Piss-Genre gehört...

01.07.2012, 18:55 Uhr     melden


Tetraethylblei

Ist es Gelb lass es drin. Ist es Braun spül es runter. So ähnlich war mal ein Umweltschutzspruch der Grünen Spinnerpartei in den 90-ern. Die Wasserkosten steigen sowieso an. Spül also so oft du willst. Viele (auch ich) entsorgen ja Essensreste im Klo und schon aus prophylaktischen Gründen um einer Verstopfung dadurch vorzubeugen muss man immer ausreichend spülen. Man soll auch mindestens 2 mal in der Woche minutenlang volles Rohr kaltes Wasser in die Abflüsse fliessen lassen, damit die Leitungen clean bleiben.

01.07.2012, 19:58 Uhr     melden


patrikk

Hätte nicht gedacht, dass diese Beichte durch den PreCheck kommt... Naja egal. Wenn's dir Spaß macht dann weiter so.

01.07.2012, 20:14 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Simbabwe

Toll. Ein Supergefühl.

01.07.2012, 20:28 Uhr     melden


schmutzi aus Deutschland

Das kenn ich irgendwo her, mache ich auch abundzu mal. Ist zwar etwas merkwürdig aber es macht Spaß

01.07.2012, 22:15 Uhr     melden


Xeeno

Also mir ist beim Urinieren noch nie so langweilig gewesen... du bist sicher der absolute MultiTaskKing! ^.^

01.07.2012, 23:00 Uhr     melden


Mr.Hyde

Wow, das ist irgendwie...ziemlich sinnfrei.

02.07.2012, 01:00 Uhr     melden


Psychobold

Du machst dir Gedanken um die Umwelt wegen 2x Klospuelen? Na dann versuch mal ein benutztes Kondom auf die Art zu entsorgen. Bis das verschwunden ist, ist 2x spuelen gar nichts. Geh doch nächstens auf Klos mit Druckspueler, da lehnt man sich einfach nur mit der Hand gegen bis man fertig ist und gewinnt den Wettkampf gegen den Abort immer.

02.07.2012, 01:40 Uhr     melden


krischan

Aber ob Dir Dein Körper Absolution erteilt? Aufnahme und Auscheidung sollten stressfrei erfolgen.

02.07.2012, 08:09 Uhr     melden


Kosmoprolet

Hah hah...Ich lach mich schlapp, dann sind wir schon zu zweit...Ich mach das genauso wie Du, aber ohne schlechtes Gewissen...!

02.07.2012, 11:58 Uhr     melden


lovinglucy

Ist doch noch ein vergleichsweise sparsames Hobby.. :]

02.07.2012, 15:18 Uhr     melden


Claus_Schmidt

Gehört zu den harmloseren Beichten.
Sorglos sollte man aber mit dem Thema Wasserverschwendung auch nicht umgehen.

@Psychobold
Dafür gibt es Mülleimer

02.07.2012, 22:47 Uhr     melden


lord-doofie aus Deutschland

Geht klar Kollege. Ich spüle jetzt nicht mehr, dann gleicht sich das aus mit dem Wasserverbrauch.

03.07.2012, 00:19 Uhr     melden


Damned aus Deutschland

Na ja, finde ich eigentlich eine ziemlich sinnlose Aktion. Davon hat Keiner was, und es schadet Keinem. Und ausser dir, bemerkt es noch nicht mal Einer

03.07.2012, 00:46 Uhr     melden


Der Seher

"Gar nicht lange wühlen, hinterher gleich spülen!"

03.07.2012, 02:30 Uhr     melden


soprux

Originelle Beichte. Und glaubhaft, im Gegensatz zu mancher anderen.

03.07.2012, 11:52 Uhr     melden


DeineMutti aus Deutschland

Also ich hab andere Hobbies...aber wenn du meinst!

03.07.2012, 16:30 Uhr     melden


Lemontoss

Ist doch ein lustiges Spiel, werde ich auch mal probieren.

10.07.2012, 15:50 Uhr     melden


jopema92

Mein Vater macht dasselbe

14.09.2012, 03:52 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Schokoladensüchtig

Ich (w) bin Schokoladensüchtig. Nicht normale Schokolade, obwohl ich auch die sehr viel esse, sondern Schokoladenpulver für die Milch. Mittlerweile …

Bitte als Geschenk einpacken!

Ich möchte beichten, dass ich den Service von Thalia ausnutze. Jedes mal wenn ich mir dort ein Buch kaufe, frage ich ganz freundlich ob sie es mir auch …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht