Polen Socken

34

anhören

Peinlichkeit Masturbation Polen

Ich (m/20) war vor vier Jahren im Rahmen eines Schüleraustausches in Breslau, Polen. Dort angekommen, wurden uns die Austauschpartner zugeteilt. Alle hofften, einen coolen Partner zu bekommen, um möglichst auf einer Wellenlänge mit ihm zu sein. Doch leider wurde ich einem total spießigen, langweiligen Typen zugeteilt, der aber super nett und hilfsbereit war. Ich durfte sogar bei seiner Schwester im Zimmer über die Zeit des Austausches übernachten. Am ersten Abend ging es für alle "Austauschpärchen" auf eine angesagte Party, aber leider nur nicht für meinen Stubenhocker-Kollegen und mich. Dies ärgerte mich natürlich und ich verzog mich relativ schnell in das Zimmer seiner Schwester. Dann durchstöberte ich vorsichtig die Klamotten und Schränke, bis mich ein undefinierbarer, aber gewaltiger Drang nach Erleichterung heimsuchte. Ich weiß nicht mehr warum, aber ich musste meine "Palme wedeln" und es gab mir einen wahnsinnigen Kick, in ein Pärchen Socken der besagten Austauschschwester zu onanieren. Nach erfolgreich beendeter Arbeit überkam mich dann ein Gefühl der Scham und des Ekels, ich verstaute aber trotzdem die Socken zurück in die tiefsten Tiefen der Schublade und hoffte, dass sie dort niemand mehr finden würde.

Als dann nach einem halben Jahr der Gegenaustausch anstand, verlief alles super. Ich bekam sogar eine riesige Tüte mit Gastgeschenken, die ich aber erst nach Abreise des Austauschpartners öffnete - zum Glück. Mein unangenehmer Vorfall der ersten Nacht in Polen hatte ich schon längst vergessen, aber nur so lange, bis ich die riesige Geschenktüte öffnete. Ich konnte mich zunächst noch über Poland-Shirts und Vodka freuen, doch dann entdeckte ich eine durchsichtige Tüte, die es buchstäblich in sich hatte: Das nun gelb-verklebte Pärchen Socken sah ich dann zum zweiten mal. Am liebsten wäre ich in Grund und Boden versunken. Ich bereue.

Beichthaus.com Beichte #00029957 vom 24.04.2012 um 12:37:50 Uhr in Polen (Breslau) (34 Kommentare)

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

killerbienchen

Da hatte aber einer Humor.

27.04.2012, 06:15 Uhr     melden


HexeDesNordens

Hahaha, herrlich. Ich hätte es genauso gemacht, wie die Schwester.

27.04.2012, 06:28 Uhr     melden


Schuhverkäufer

Wie geil ist das denn?!

27.04.2012, 07:28 Uhr     melden


SündigerM

herrlich....daumen hoch für deinen gastschüler...

27.04.2012, 07:41 Uhr     melden


29873

Haha - hab' ich echt gelacht. Das haben die Polen gut gemacht. Vielleicht hat die Schwester das Tütchen sogar heimlich in der großen Tüte versteckt. Beim nächsten Austausch landest du sicherlich bei einer anderen Familie... Dir bleibt nichts anderes übrig als zu versuchen, die Sache zu vergessen. Aber schämen darfst du dich noch...

27.04.2012, 07:46 Uhr     melden


MeinSenfDazu

Das finde ich eine süsse Rache. Wunderbar!

27.04.2012, 07:50 Uhr     melden


lumpi0815

Haha sehr cool xD hattest halt Schwarze oder braune Socken genommen ;)

27.04.2012, 08:24 Uhr     melden


Testicle

Endlich wieder eine .... "Boysahne" (!!!!).... -Beichte!!!! Und dann noch mit neuer Pointe! Wie lange haben wir darauf gewartet! Mit Polen-Variante, verbunden mit dem Socken-Klassiker - einfach nur epic fail! Danke dafür!

27.04.2012, 08:46 Uhr     melden


Ryder aus Deutschland

Puh, ich musste gut lachen. Die Schwester hat einen guten Humor.

27.04.2012, 10:20 Uhr     melden


Jojo1977

Der hat es Dir gut heimgezahlt. Respekt an den vermeintlichen Spießer. War auf jedenfall cooler als Du, der Junge.

27.04.2012, 11:02 Uhr     melden


Ceemor

Eine phantastische Beichte mein Lieber.

27.04.2012, 11:44 Uhr     melden


aspirin

Manche Männer sind echt ekelig! Bah! Echt super peinlich für dich, aber die Gastschwester hatte es voll drauf.

27.04.2012, 11:48 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Simbabwe

Und während Du Dir einen von der Palme wedelst, haben Dich die Aliens gefressen und Du hast es nicht einmal bemerkt. So ist das.

27.04.2012, 11:52 Uhr     melden


MatzePeters

Leg dich nicht mit Polen an!

27.04.2012, 12:48 Uhr     melden


soprux

Tja, so sind sie, unsere heißgeliebten polnischen Nachbarn.

27.04.2012, 13:18 Uhr     melden


Xin

Junge... wieso bringt man den Kindern nicht mehr bei, ihr Hirn zu benutzen!? Hättest Du die Socken eingepackt und irgendwo still und heimlich in einem öffentlichen Mülleimer entsorgt, wäre das nie aufgefallen, so muss das zwangsläufig irgendwann auffallen.

Deine Strafe hast Du wohl bekommen, viel lustiger wär's gewesen, wenn Du die Tüte sofort geöffnet hättest, dann hättest Du nämlich auch die ganze Zeit gewusst, dass der Austauschschüler auch wusste, was ablief.

Da er Dir die Socken nicht sonst wohin geschoben hat, sondern das ganze mit Stil übergeben hat, hast Du Deine Absolution wohl schon erhalten.

27.04.2012, 13:50 Uhr     melden


admins_haben_erbsenhirne

Eine ziemlich coole Aktion. Absolution erteilt, du hast hoffentlich aus deinem Schamgefühl gelernt und machst so etwas nie wieder.

27.04.2012, 14:09 Uhr     melden


WhiteSea aus Deutschland

Absolut lesenswerte Beichte!
Sehr geniale Aktion- Respekt!

27.04.2012, 14:56 Uhr     melden


Pattax

Danke dafür haha köstlich !

27.04.2012, 15:16 Uhr     melden


G.Now

Haha!! Das geschieht Dir recht! Man boy-sahnt nicht einfach in anderer Leute Socken ab. Schreib Dir das hinter die Ohren.

27.04.2012, 15:35 Uhr     melden


Bücherwurm

@Xin: "Junge... wieso bringt man den Kindern nicht mehr bei, ihr Hirn zu benutzen!?" Und ein wieso bringt man ihnen nicht bei, ein Papiertaschentuch zu benutzen? Und sich als Gast anständig zu benehmen? Und wieso stört sich niemand daran, dass der Beichter (zusätzlich zu seiner Hauptsünde) ungefragt in den Sachen der Gastschwester schnüffelt? Fragen über Fragen

27.04.2012, 16:37 Uhr     melden


Maikys83

Die wissen was du getan hast. Die haben dich bestimmt dabei beobachtet. ich lach mich kaputt. Ich schäme mich mit dir.

27.04.2012, 17:46 Uhr     melden


Hexenkessel aus Deutschland

ich sag mal uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuups. ich glaub, ihr seht euch nie wieder

27.04.2012, 22:35 Uhr     melden


Xeeno

Dabei konnte sich die Schwester deines Austauschschülers gar nicht sicher sein, dass du es gewesen bist...

27.04.2012, 23:09 Uhr     melden


patrikk

Wie peinlich... Hättest du die Dinger gleich eingepackt wär dir das erspart geblieben.

27.04.2012, 23:22 Uhr     melden


Whitie66 aus Deutschland

Man sieht sich immer zweimal im Leben!

28.04.2012, 17:35 Uhr     melden


Tetraethylblei

Gelb und verklebt, das hätt aber auch deine Nasenrotze sein können. Auf meiner ehemaligen Berufsschule hing so ein Ehrenwimpel für irgendeine Sportauszeichnung, da hab ich auch mal reingeschneutzt weil grad kein Tempo zur Hand war. Passiert eben.

28.04.2012, 20:06 Uhr     melden


mailhunter

So, ich vergebe dir, aber nur, wenn du die socken auskochst und die brühe dann trinkst! Haste fein gemacht!

01.05.2012, 12:32 Uhr     melden


FlowStyler aus Deutschland

Absolution! Immerhin wurdest Du schon ordentlich bloßgestellt, völlig zurecht natürlich..

02.05.2012, 11:56 Uhr     melden


Nadelstreifen

Ich hoffe,sie hat es gemerkt bevor sie die Socken anhatte.Sehr peinliche Situation für dich.Naja,Hauptsache Wodka.

13.05.2012, 00:38 Uhr     melden


tommyjerry

Ich fall um ....ha ha ha

24.05.2012, 16:09 Uhr     melden


AuA2012

*Brüller* Hab sehr gelacht!Vielen Dank dafür! Absolution.

25.05.2012, 08:53 Uhr     melden


Lemontoss

Ich finde es immer wieder interessant, was manche Leute wegen ihren Trieben so anstellen. Hast wohl einen kleinen FussFetishc, oder? Ich hätte eher ein Höschen oder einen BH genommen, an deiner Stelle.

09.06.2012, 14:22 Uhr     melden


Gammelbert

danke, mann. bitte werd kurzgeschichtenautor. ich surfe schon seit langem auf so humor-seiten im internet rum... aber so sehr wie das hier hat mich noch nichts zum lachen gebracht!!


p.s.: still a better lovestory than twilight.

10.06.2012, 10:35 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Das verschwundene Tuch

Gestern war ich (m/18) betrunken, kam spät nach Hause und habe mir am Laptop noch "Lustvideos" aus dem Internet angesehen. Als ich dann damit fertig …

Wie ich meine Stoßtechnik und Ausdauer verbesserte

Ich (m/24) arbeite in einem Erlebnisbad. Dort gibt es eine Sammelbox, in der alle Sachen gelagert werden, die von den Gästen vergessen wurden. Nach einiger …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht