Wochenendarbeit

26

anhören

Peinlichkeit Unreinlichkeit Ekel Stuttgart

Ich (m/26) hab vor einigen Wochen Samstags ordentlich einen über den Durst getrunken. Als ich dann Morgens um 7 Uhr heim gekommen bin, wollte ich mich gerade ins Bett legen und da ruft mich mein Geschäftspartner/guter Kumpel an und sagt, dass er Samstags bei einem (eigentlich) fertigen Auftrag von einem Kunden noch eine Erweiterung vereinbart hat. Das heißt für mich nochmal ins Büro und das Angebot aktualisieren, da dass ein verdammt wichtiger Kunde ist. Ich hab dann unsere 2 besten Mitarbeiter angerufen und darum gebeten das Angebot zu schreiben, keiner wollte dies tun. Das hieß für mich allen ernstes ins Büro zu "kriechen". In dem Gebäude in dem unsere Geschäftsbüros sind, haben wir zwei Stockwerke angemietet. Das eine Stockwerk teilen wir uns mit einer anderen Firma, in dem Stockwerk ist auch mein Büro. Als ich dort ankam dachte ich, ich wäre allein auf dem Stockwerk. Deshalb habe ich bei offener Tür Lautstark über diesen Kunden geflucht, hab dabei keine schmeichelhaften Ausdrücke unterlassen. Dann kam es mir irgendwann hoch und ich hab auf dem Weg zur Toilette, besser genau vor meiner Bürotür alles rausgelassen der ganze Scheiß Flur war voll gekotzt. Naja, ich dachte mir, lässt du erstmal liegen, der Kunde ist wichtiger. Also ich wieder ins Büro und weiter geschrieben, als es mir wieder kam bin ich nur noch an die Bürotür und hab in den Flur gekotzt. Irgendwann hab ich gemerkt das ich im liegen besser schreiben kann, also nahm ich meinen Laptop und hab mich auf den Boden gelegt und weiter geschrieben.
Als dann die Komplette Firma, die noch auf dem Stockwerk ist, aus dem Präsentationsraum, der genau gegenüber von meinem Büro ist, rauskommt. Die hatten eine kleine Firmenfeier oder ähnliches, jedenfalls sind das größtenteils Frauen (Marketingfirma) und die haben das ganze Schlamassel gesehen und da ich dachte, dass ich alleine bin, war meine Tür natürlich sperrangelweit offen. Der Flur voll gekotzt, meine ganzen Ordner aufgeschlagen auf dem Boden, ich auf dem Boden liegend im Unterhemd am Laptop. Muss echt ein geiler Anblick gewesen sein. Sorry Mädels.

Beichthaus.com Beichte #00028607 vom 05.02.2011 um 20:04:36 Uhr in Stuttgart (26 Kommentare)

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Humpelfuss

So macht Arbeit spaß

07.02.2011, 07:18 Uhr     melden


blue_pink

Es ist doch normal Montags arbeiten zu müssen... hast du sonst Montags frei?

07.02.2011, 07:37 Uhr     melden


barmer

@blue_pink: Montags ist das normal, ja... Aber beim Beichter ist es Sonntags als er ins Büro musste. Nach Samstag kommt Sonntag.

07.02.2011, 07:50 Uhr     melden


Big_Buddha aus Deutschland

Geile Beichte :) Dir ist schon klar das die Marketing-Frauen noch heute über dich reden?

07.02.2011, 08:16 Uhr     melden


xxciaraxx

ich glaub ich hab den falschen job :D

07.02.2011, 08:17 Uhr     melden


Ludwig aus Deutschland

Mensch, du gibst ja wirklich alles für deine Kunden. Die wissen hoffentlich, was sie an dir haben. ;)

07.02.2011, 09:17 Uhr     melden


Real-life-noob

Auch wenn der Anblick nicht schon war ich hatte es gerne gesehen ^^

07.02.2011, 09:48 Uhr     melden


CrashOverride2

Geil, Absolution erteilt

07.02.2011, 11:30 Uhr     melden


WhiteHarpune aus Deutschland

Sehr geile Beichte :) Auch wenn für dich wohl eher eine Erfahrung,an die du nicht gerne denkst!?! Absolution erteilt!

07.02.2011, 13:28 Uhr     melden


Yoshy

Und wie es gestunken haben muss... xD

07.02.2011, 13:31 Uhr     melden


Bierathlet aus Was schaust du dir das an

Geilste Beichte dieses Jahr.... 5*!!!

07.02.2011, 14:00 Uhr     melden


blue_pink

barmer: hatte mich schon gefragt wo mein Denkfehler war... danke

07.02.2011, 16:23 Uhr     melden


Fegefeuerlöscher aus Nürnberg, Deutschland

@Ludwig, irgendjemand muss ja den ganzen Alkohol bezahlen ;)

Ich hoffe die haben ein Foto gemacht, dass sie dann am Montag aufgehängt haben.
Absolution erteilt.

07.02.2011, 17:09 Uhr     melden


Tobeman

Die erste Beichte seit Monaten, die mich mal wieder zum Lachen gebracht hat.

07.02.2011, 17:16 Uhr     melden


UltraAdmin2000

Beste Beichte! Danke für den Lacher!

07.02.2011, 19:05 Uhr     melden


Superbusen

Hat der VFB mal wieder verloren oder warum hast Du so gesoffen?
Mich würde noch interessieren, wer die Kotze weggeputzt hat. Lach

07.02.2011, 20:51 Uhr     melden


xicht

haha, geil, hoffentlich habt ihr keinen Teppich :D

08.02.2011, 16:06 Uhr     melden


sinless

Kommt davon, wenn man seine "besten Mitarbeiter" nicht im Griff hat :D

10.02.2011, 01:10 Uhr     melden


katze333

AHAHHAHAHAHAH GEIL!

11.02.2011, 13:16 Uhr     melden


goedumooogsdme

hast gelitten genug abs erteilt .....

12.02.2011, 11:52 Uhr     melden


Hatecrew

Hahahaha ich musste echt lachen, was ne geile Geschichte, nach dem Motto "kann doch jedem mal passieren" ;]

13.09.2011, 23:06 Uhr     melden


///

Boah das ist so klasse, wär ich in der Tussenmarketingfirma, wärst du jetzt mein neuer Held hahaha danke für den Lacher am Abend ;-D

05.03.2012, 21:21 Uhr     melden


Trevor

Krasse Sache.
Ich will in so einem Moment echt nicht du gewesen sein.

05.03.2012, 22:04 Uhr     melden


Gerds

sau gute beichte! genial! hätte quasi fast von mir stammen können =P

06.03.2012, 16:37 Uhr     melden


Krachbum aus Deutschland

Mann, was hab ich gelacht!

19.04.2012, 00:46 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Simbabwe

Ist Dir nicht der Gedanke gekommen, bevor Du Dich gemütlich zum Arbeiten hinsetzt, daß Du Deine Sch*ei etc. wegputzt?

09.11.2012, 23:37 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Bremsspur in der Unterhose

Ich war gestern mit Freunden schwimmen und beim Umziehen habe ich mich beeilt. Unterhose runter, Badehose an. Die beiden Freundinnen, die dabei waren, …

Not kennt keine Küchenspülen

Mein bester Freund und ich haben vor etwa drei Jahren einen echt guten gemeinsamen Kumpel aus Schulzeiten in seiner WG in Berlin besucht. Freitagabend …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht