Kommentare der Beichthaus-Bewohner

ntz

Ouuuhhhh, Amtsanmaßung, das wird unter Umständen teuer...

16.12.2010, 11:34 Uhr     melden


Master1990

Endlich mal ne gute Beichte ;)

Absolution erteilt

16.12.2010, 11:35 Uhr     melden


Big_Buddha aus Deutschland

Haha, zu geil. Ich hätte noch ein "spezielles Verwarngeld" verlangt. Als besoffener Verkehrssünder hätte er sich garantiert drauf eingelassen. Bei richtigen Polizisten wäre es im endeffekt viel teurer geworden :)

16.12.2010, 11:47 Uhr     melden


KlausZagel aus Deutschland

Die eigentliche Beichte ist doch wohl die, das du nicht die Eier und die damit verbundene Zivilcourage gezeigt hast, den Typen anzuzeigen! Grade weil dein Vadder bei der Polizei ist und ihr zu zweit als Zeugen gewesen seid, wär das nur mehr als einfach gewesen sein. Für Säufer am Steuer sollte es niemals auch nur ansatzweise Pardon geben, und vor allem dann nicht wenn der über eine rote Ampel + Bürgersteig fährt. Hier wurde schon jemand auf dem Bürgersteig erfahren im Kaff....das ihr beide das Ganze auch noch so herunterspielt, selbst mit überhöhter Geschwindigkeit hinter dem her rast und dann so eine Show abzieht, also echt...da gehört euch genauso der Lappen abgenommen. Warum hat diese Beichte hier so eine gute Bewertung? Die war nicht mal lustig!

16.12.2010, 11:57 Uhr     melden


kiwieater99 aus Deutschland

Der Klaus hat recht. Wenn er nun jemanden überfahren hätte was hättet ihr dann gemacht? Ihm hinterhergefahren und ihm in den Hintern getreten? Ihr hättet den Spacko echt anzeigen müssen ...

16.12.2010, 11:59 Uhr     melden


CaptainMorgan aus Wolfsburg, Deutschland

Also ich finds geil haha :D

16.12.2010, 12:07 Uhr     melden


Ludwig aus Deutschland

Mit der Amtsanmaßung an sich, habe ich in diesem Fall kein Problem. Schließe mich aber Klaus an. Mit dem Fußgänger wärt ihr sogar drei Zeugen gewesen. Du hast noch viel zu lernen, Polizistensöhnchen.

16.12.2010, 12:20 Uhr     melden


29873

Eine Predigt hat der Autofahrer verdient. Womöglich auch mehr. Leider wissen wir nicht, wie betrunken er war. Bisschen mehr Druck hättet ihr schon ausüben können. Hoffentlich ist früher nichts passiert...

16.12.2010, 12:35 Uhr     melden


jenska aus Deutschland

Der tolle Polizist hätte sich etwas cleverer anstellen sollen, in dem er sich als bestechlich ausgibt und gegen einen Geldbetrag auf eine Festnahme/Anzeige verzichtet. Als Bluff wäre das allemal eine gute Aktion gewesen und hätte neben dem Spaß auch noch Geld eingebracht.

16.12.2010, 12:43 Uhr     melden


FlowStyler aus Deutschland

Gut gemacht! Die offiziellen Konsequenzen wären hier für den Fahrer gerecht gewesen, aber damit hättet Ihr Euch vermutlich selber in Schwierigkeiten gebracht. Hoffe der Typ weiß was er für ein Glück gehabt hat..

16.12.2010, 13:33 Uhr     melden


Sternenlicht

Finde es schade das Du den Kerl laufen gelassen hast. Betrunkene Autofahrer sind grundsätzlich ein Risiko.
Wolltest Du vielleicht beichten das ihr ihn um 50 Euro erleichtert habt? ;)

16.12.2010, 15:33 Uhr     melden


curtaincall

klauszagel
was hat das mit eiern zu tun?
an den beichter : nicht schlecht und ich glaub es hat was genutzt :D

16.12.2010, 15:57 Uhr     melden


SpaßDabei

Geilste Beichte seit langem, köstlich!

16.12.2010, 17:04 Uhr     melden


///

Krasse Story :D Ein Verwarnungsgeld hättet ihr euch noch hinzuverdienen können :P

16.12.2010, 18:39 Uhr     melden


WadeWilson

Amtsanmaßung ist zwar strafbar, fand es hier aber ziemlich witzig und normalerweise ist es ja auch in Ordnung mal ein Auge zu zudrücken. Habe ich persönlich auch schon erlebt, dass kein Bußgeld bei leicht überhöhter Geschwindigkeit gezahlt werden musste.
Aber hier in diesem Fall, war der Fahrer doch zu krass,. Klaus hat völlig recht, betrunken Auto zu fahren ist unverzeihlich und er nahm sogar noch in Kauf einern Fußgänger zu überfahren. Hier hätte es eine Anzeige geben müssen.

17.12.2010, 08:56 Uhr     melden


UselessBob aus Vechta

Keine Sorge de hat das schon am nächten Tag vergessen.

17.12.2010, 09:32 Uhr     melden


schlonze

Du hättest wenigstens noch etwas bestechungsgeld nehmen sollen.

17.12.2010, 15:00 Uhr     melden


Liegenschaffer

Der Typ hält die Polizei jetzt sicher für übelst behämmert und denkt, er kommt immer ungeschoren davon :-D

22.12.2010, 14:43 Uhr     melden


Phobos

Also wenn das nicht mal eine geile Aktion ist. Wie oft wünsche ich mir in solchen (und ähnlichen) Situationen einer solch Machtausübenden Gewalt anvertraut zu sein. Absolution erteilt!

01.01.2011, 15:12 Uhr     melden


plarry

Haha sehr gute AktioN!

16.06.2011, 12:23 Uhr     melden


MariaImMond

Warum habt ihr nicht die Polizei dazu geholt?

19.09.2011, 22:35 Uhr     melden


master_joni

Junge, Junge - das hätte aber auch ins Auge gehen können! Die Krönung wär noch ´n Bußgeld gewesen...

16.01.2012, 14:45 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Simbabwe

Ich verstehe nicht, warum Du ihm nachgefahren bist und unbedingt mit ihm reden wolltest. Wolltest Du *Macht* erproben?

24.10.2012, 23:54 Uhr     melden


masoeng aus Deutschland

Ihr hättet die echten Cops rufen sollen!! Oder glaubt ihr wirklich, dass ihm das eine Lehre war? Beim nächsten Rausch setzt er sich wieder hinters Steuer und tötet noch jemanden. Findet ihr das dann immer noch so lustig?? Euch beiden sollte der Lappen ebenso abgenommen werden wie dem Säufer. Einfach nur weil ihr so etwas tolleriert! Geht gar nicht!!

21.06.2013, 10:43 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Meine Auszeit

Ich (m/23) habe die Schnauze gestrichen voll! In den letzten acht Monaten habe ich, außer beim schlafen, kacken und duschen nicht eine Sekunde für mich …

Mein imaginärer schwuler Freund

Vor vielen Jahren, ich muss so um die 18 gewesen sein, hatte ich auch eine Freundin. Irgendwann nach einem Fest war ich etwas betrunken und habe erfunden, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht