10 Euro fürs Klo

23

anhören

Geiz Dummheit Waghalsigkeit Trunksucht Neustadt an der Weinstraße

In der Pfalz hat jeder Ort Zwei mal im Jahr ein Weinfest, genannt "Kerwe". Dort wird eigentlich nur getrunken und gefeiert. Ich war auch dort und habe natürlich auch einiges getrunken. Als ich und zwei Kumpels dann richtig pissen mussten, sind wir zu einem dieser Klohäuschen gegangen, wo dann aber nicht nur eine riesige Schlange, sondern auch noch eine von diesen Hexen war, die 50 Cent fürs pissen wollen. Wir natürlich, was solls wir sind Männer, gehen wir halt in einen Busch.
Als wir dann keinen Busch gefunden haben sind wir am Bahnhof (Bahnhofsklo hat auch 50 Cent gekostet) auf Gleis eins bis zur Absperrung gelaufen, drüber geklettert und wollten pinkeln. Da kamen aber auch schon drei Typen in Grün von der Bereitschaftspolizei und wollten die Ausweise sehen. Haben dann gefragt ob wir was getrunken hätten. Wir, natürlich alle über 16, klar wir sind auf einem Weinfest. Daraufhin kam die Frage was wir denn hier hinten machen. Ob wir pinkeln gehen wollten. Wir haben es dann zugegeben und dann einer gleich: "Habt ihr schon?"
Nein, haben wir noch nicht, wieso? Weil es dann bei den 10 Euro Strafe fürs betreten des Gleisgeländes bleibt und nicht noch 25 Euro fürs Urinieren in der Öffentlichkeit dazu kommen. Wir, schon leicht angepisst, wurden dann auch noch gefragt wieso wir nicht zu den Klohäuschen sind, daraufhin haben wir gemeint des wäre zu teuer, woraufhin uns die Polizei erst ausgelacht hat und uns dann "weil wir ja eh schon 10 Euro bezahlt hatten" kostenlos aufs Klo gelassen haben. Das Ende vom Lied war dann, dass wir für 10 Euro auf die Toilette gehen konnten.

Beichthaus.com Beichte #00028370 vom 06.12.2010 um 07:47:25 Uhr in Neustadt an der Weinstraße (23 Kommentare)

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

lolnerd

was meinst du jetzt genau mit "schon leicht angepisst"

06.12.2010, 18:23 Uhr     melden


l4pluie aus Deutschland

Darüber bin ich auch schmunzelnd gestolpert

06.12.2010, 18:25 Uhr     melden


RicardusWilliamson aus Ubstadt-Weiher, Deutschland

Absolute Absolution! Wie viel Geld heutzutage mit Kacke und Pisse verdient wird ist eh utopisch. Das hat sich ein ganzer brauner Sumpf darum gebildet....aber naja, Geld stinkt nicht. Wenn ich für jedesmal "Wildpinkeln" 10 € hätte zahlen müssen, wäre ich jetzt Pleite... Dass du danach angepisst warst, kann ich mir bildhaft vorstellen.

06.12.2010, 18:26 Uhr     melden


Awsed

Wie kann man denn bitte nichts finden woo man hinpinkeln kann und rennt dann über Absperrungen um nen Busch zu finden?!

06.12.2010, 18:29 Uhr     melden


Ryden

"Wir, schon leicht angepisst..." absolut bester Satz der Beichte. Allein dafür habt ihr schon Absolution verdient. ;)

06.12.2010, 19:42 Uhr     melden


EineFlaschePommes

Selbiges ist mir in Munchen passiert aber mit den Stolzen preis von 50cent fur die Toilette und 40 ? furs an einen Busch pinkeln hinter den meine lieben grunen Freunde Pause betrieben haben...

06.12.2010, 20:32 Uhr     melden


Hamsterbacke aus Deutschland

Bei dieser Gelegenheit mal ne Frage von einer Frau: Seit wann gehen Männer gemeinsam pinkeln?

06.12.2010, 21:28 Uhr     melden


Ludwig aus Deutschland

@Hamsterbacke: Ist gar nicht mal so ungewöhnlich. Hauptsache der Abstand stimmt. ;)

06.12.2010, 22:37 Uhr     melden


Besuch

für den Preis hättet ihr 'ne Flatrate bekommen sollen.. :P

06.12.2010, 23:33 Uhr     melden


julian1

das heißt Kirwa! nicht Kerwe!!!

06.12.2010, 23:50 Uhr     melden


Ready2go

Absolution gewährt...
nur eine kleine Anmerkung zu "Kerwe"
Kerwe ist dialekt, was eigentlich das Kirchweihenfest ist, welches jährlich >1< mal gefeiert wird (bei uns ist es immer das 2. Wochenende im September). Hierfür gibts tausende verschiedene Bezeichnungen, wie Kerwe, Kirmes, Kärwa, Kirwa usw...

=)

07.12.2010, 00:49 Uhr     melden


Tetraethylblei

Gibts bei Euch keine Wartehalle im Bahnhof zum reinpissen?Bei uns schon,es kostet nix und da wird nicht nur uriniert sondern es werden im Suff auch schon mal Kinder gezeugt und Müll entsorgt.

07.12.2010, 02:51 Uhr     melden


00404044 aus Schweiz

jaa das mit dem leicht angepisst ist eine vielsagend..

07.12.2010, 09:21 Uhr     melden


Whitie66 aus Deutschland

Der Tag fängt mit dieser Geschichte gut an.
Absolution braucht Ihr ja nicht.
"Leicht angepisst" habt Ihr ja schon die Strafe erhalten.

07.12.2010, 09:25 Uhr     melden


buddler

hahaha:D
selber blöd:D:D
wir waren an der mauer zwischen post und bushaltestellen...da is so dunkel da kräht kein hahn...
un wenn doch gehste ums eck zwischen gleisen und post:P
oder beim saalbau über de zaun an die swrautos:D:D:D:D

achja um auf die anderen user einzugehen: bei uns wurden sämtliche büsche im umkreis mit zäunen versehen, da sich dort regelmäßig seen gebildet haben, da es nur wenig büsche gab...

07.12.2010, 11:09 Uhr     melden


Theseus

Den Polizisten war klar, dass ihr bereits gepinkelt habt. Die waren nur lässig und haben Euch deswegen die 10-Euro-Strafe angeboten!

07.12.2010, 12:46 Uhr     melden


KlausZagel aus Deutschland

Ich zu meinen Teil mache es meistens so, das ich hoch erhobenen Hauptes an jenen besagten Hexen, Indern oder was auch immer vor den Tellern hockt einfach vorbei gehe und mein Geschäft verrichte. Ich sehe es auch nicht ein dafür zu bezahlen, denn es ist ja auch ein Grundbedürfnis! Ich zahle nur mal schnell was, wenn ich dringend kacken muss.

07.12.2010, 13:22 Uhr     melden


Verus

Die Polizei, dein Freund und Helfer ;)

08.12.2010, 09:32 Uhr     melden


Ritty

das mit dem leicht angepisst war sogar ungewollt :D
ausserdem heisst es kerwe
wir hams in der regel 2x im jahr jedenfalls in meckenheim und @ buddler wenn des letztes jahr war dann ham wir euch auch noch gesehen aber wein und bier laufen ja auch einfach durch da kann man ja gar net versuchen es zu halten

09.12.2010, 07:39 Uhr     melden


toni-montana

Wenn die Toiletten so überfüllt sind, dann würde ich da eh nicht hingehen. Das ist total unhygienisch. Da ist draussen pinkeln viel besser, wenn man nicht gerade eine Pilzinfektion will.

09.12.2010, 23:22 Uhr     melden


buddler

ritty du hast wohl recht...aber einfach mal rechtzeitich gehn(immer dann wenn de schorle glei leer is un nebenbei noch s pfand abgeben;) aufm rückweg dann n neuen holn;)
freu mich schon wieder auf haardt...da gibts zumindest n wingert:D

11.12.2010, 01:22 Uhr     melden


Ritty

joa aber die ganze zeit rumalufen geht einem ja auch aufn geist wobei ich inzwischen immer in die saalbauhecken pisse

11.12.2010, 01:49 Uhr     melden


Hatecrew

lol geile Geschichte, echt witzig, das nennt man doch mal Pech, wenn man an der falschen Stelle sparen will ; )
Aber das "schon leicht angepisst" darf man hoffenltich nicht allzu wörtlich nehmen ^ ^

16.09.2011, 23:20 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Hurra, die Schule brennt!

Vor etwa neun Jahren schloss sich einer meiner Mitschüler ins Klo ein, allerdings stellte er sich ziemlich dumm an und flog direkt auf. Ich möchte beichten, …

Die chaotischste Nacht meines Lebens

Als ich meine Matura geschafft hatte, habe ich mit einer drei-jährigen Internetbekanntschaft abgemacht, dass wir uns endlich mal treffen. Wir waren richtig …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht