Beichte #00018957

5

Rüthen

Ich habe das Geschäft meines Arbeitgebers bestohlen. Ich bin in der Nacht ins Gebäude eingebrochen und habe den Safe ausgeräumt. Niemand hat herausgefunden, wer es gewesen ist. Das Ganze habe ich für mich behalten.

Beichthaus.com Beichte #00018957 vom 14.11.2006 um 07:58:11 Uhr in Rüthen (5 Kommentare)

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

moskyto0 aus Berlin, Deutschland

'Das Ganze habe ich für mich gehalten.'
wär anders iwie ein bischen dämlich =)

25.04.2008, 21:48 Uhr     melden


kackbohn

wenns nur der kaugummiautomat von nebenan war ist es ja nicht schlimm...

30.10.2008, 12:58 Uhr     melden


Gewissensgeist

omg das ja auch n bischen beknackt

30.10.2008, 13:14 Uhr     melden


Großmutter

Nun, das ist von den ganzen uncleveren Dingen noch das cleverste, dass Du Dich selbst nicht verraten hast.

06.04.2010, 16:21 Uhr     melden


Nyarlatothep

Ich stelle mit den Beichter gerade wie einen der Panzerknacker vor^^ Im Ernst: Diebstahl ist scheise.

24.10.2011, 09:02 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht