Die Belohnung für eine Affäre

38

Boshaftigkeit Ehebruch Chef Aachen-Kornelimünster

Ich habe auf einem Betriebsausflug die Frau von meinem Chef flachgelegt. Als er das entdeckt hat, hat er mir gekündigt. Als seine Frau das wiederum herausgefunden hat, hat sie die Scheidung eingereicht. Jetzt drückt er bald sein ganzes Gehalt an Unterhalt ab, und ich ziehe demnächst zu ihr in die Riesenvilla und muss nicht mehr arbeiten.

Beichthaus.com Beichte #00015917 vom 11.08.2006 um 23:52:33 Uhr in Aachen-Kornelimünster (38 Kommentare)

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

henry2k

Fremdgehen ist kein Kündigungsgrund, ich würde den Chef verklagen, schliesslich hast du beruflich ja nix falsch gemacht sondern nur seine (sowieso nicht abgeneigte) Frau flachgelegt!

26.01.2008, 06:02 Uhr     melden


emily

so wirds gemacht :D:D

02.04.2008, 17:45 Uhr     melden


Ultra aus Koblenz, Deutschland

Du Glückspilz

10.04.2008, 15:45 Uhr     melden


Pooky

GEIL!!!!!!

20.08.2008, 11:53 Uhr     melden


Aoshi aus Deutschland

Ein super Teufelskreis :D Ist ja fast wie ein 6er im Lotto.

14.09.2008, 11:35 Uhr     melden


onono

einfach nur geil.

o.

24.09.2008, 00:33 Uhr     melden


bierzeltrowdy aus Bayern, Deutschland

du hast es geschafft, respekt.
warum passiert so etwas nur immer anderen und nicht mir??

26.09.2008, 12:03 Uhr     melden


Retalis

Alter respekt hast alles was du willst und musstes nur die Frau vom Cheaf legen und selbst das ist ganz geil xD ich beneide dich

22.10.2008, 13:24 Uhr     melden


RavenXP

Auch ne möglichkeit.^^

24.10.2008, 15:24 Uhr     melden


Jurindir

du hast es geschafft ! ^^

30.10.2008, 16:55 Uhr     melden


blind

Ja, du solltest noch den Chef verklagen, um den Kreis zu vollenden...

30.10.2008, 17:02 Uhr     melden


hajo2000

oh man, das hätt ich auch gerne

15.12.2008, 20:15 Uhr     melden


-Kein_Name-

Auch gut, falls es wahr ist.

15.12.2008, 20:20 Uhr     melden


wow

bist du kauflich .. wurde nie vom geld der frau leben.. also mein tip verlasse so schnell es geht .. sonns kommt irgedwann das bose erwachen und sie hat ein noch jungeren..
ich wurd mich wie ne prostietuirte fuhlen und das noch als mann du tust mir leid das geld ist e nicht wert ....

aber beruflich hast du ja nichts falsch gemacht...
bereuen wirst du es aber noch , spatestens deine kinder

lg waldi

02.01.2009, 10:29 Uhr     melden


amazing aus Deutschland

Strike! Spiel, Satz und Sieg! Ist bestimmt ´ne geile Sache, aber dennoch muss ich wow Recht geben. Das kann mal böse Enden wenn sie sich mal einen jüngeren als Dich sucht. Dann warst Du jahrelang abhängig von ihr und dann stehste mit nix da. Überleg´s Dir gut.

22.01.2009, 21:13 Uhr     melden


oO_Deluxe_Oo aus Berlin, Deutschland

Er muss sie ja nicht für immer haben... genieße die Zeit, in der du ein gutes Leben führen kannst... Irgendwann ist das Leben zu ende und wenn man die Chance hat und Single is, warum soll er das nciht machen!!!! Und es ist ja nun egal wie rum... Ob Mann zu reicher Frau geht oder anders herum! Ich wünsch dir ein schönes Leben und genieße es... falls wirklich ein jüngerer Mann kommt!^^

22.01.2009, 21:22 Uhr     melden


anonymer irrer

ich wünschte ich wär so erfolgreich in meim leben... aba das is schon ne meisterkunst xD

07.03.2009, 12:57 Uhr     melden


mithos

Ich sag auch...klingt zu gut um wahr zu sein...aber wenn doch...geile Leistung

24.04.2009, 09:04 Uhr     melden


lotoson

wird so aber nicht stimmen, da sie die scheidung wollte und sie ihn betrogen hat...

08.06.2009, 17:19 Uhr     melden


Yoda

*Ich will auch* Man so viel Glück hätte ich niemals!

26.06.2009, 15:55 Uhr     melden


cgfb

Held der Männerwelt ;)

10.08.2009, 17:14 Uhr     melden


grimoire

Mhm, ja, klar. Und wann schickst du dieses Drehbuch an Hollywood?

14.06.2010, 15:49 Uhr     melden


Radiosos

das kommt davon wenn man voreilig und überzogen reagiert. Aber danke für den Tipp.

02.10.2011, 23:06 Uhr     melden


DerKomische7

Ihr glaubt aber auch jeden Shit der euch hier aufgetischt wird...

24.02.2012, 17:30 Uhr     melden


Lillyaja

Ich finds nicht ok schließlich ist es seine Frau...

27.04.2013, 16:40 Uhr     melden


Calimero20202

Ja... jubelt nur. Die jenigen, die das nun für gut befinden bekommen das gleiche zu spüren. Denkt an meine Worte, wenn Eure Frau Euch wegen einem anderen verlässt... sollte einem zu denken geben, wenn Frauen (oder Männer) das tun.

Traurige Welt das ist!

09.05.2013, 16:57 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Simbabwe

Calimero kann auch nur jammern. Wenn*s paßt, dann paßt*s.

20.07.2013, 17:44 Uhr     melden


Morpheus74

Du bist zu beneiden! Sei gut zu dieser Frau, denn sie ermöglicht dir ja einiges! Viel Glück für euch !!!!

14.03.2014, 20:56 Uhr     melden


BieniAlala aus beijing, Deutschland

Also wenn der Beichter ne Frau wäre, würde man sie nicht so gefeiert & sie als "geldgeile Hure" bezeichnen. Aber wenns n Mann is neee daaas ist ja was gaaanz anderes -3-
Dumme Welt.

09.07.2014, 19:11 Uhr     melden


Cappuccino999

Ich denke auch - wie ganz wenige hier:
das, was vordergründig nach 'erfolg' richt, wird irgendwann mal stinken...

(is nur so ein spontaner gedanke - mit etwas intuition und viel erfahrung dahinter)

20.08.2014, 01:03 Uhr     melden


Coren

Er macht sich aus Faulheit zum toyboy, ruht sich ein paar Wochen aus... und dann kommt das böse Erwachen: Entweder der Geldhahn wird zugedreht und beide müssen schauen wo sie bleiben/ bzw. er muss gucken wo er bleibt. Oder aber ihr wird mit ihm langweilig und sie sucht sich dann einen Neuen. An seiner Stelle hätt ich garnicht erst ausgepackt. Naja, wird wahrscheinlich eh nur eine ausgedachte Angeberstory sein

20.08.2014, 01:14 Uhr     melden


Cappuccino999

Ich denke auch - wie ganz wenige hier:
das, was vordergründig nach 'erfolg' richt, wird irgendwann mal stinken...

(is nur so ein spontaner gedanke - mit etwas intuition und viel erfahrung dahinter)

20.08.2014, 06:49 Uhr     melden


Cappuccino999

Ich denke auch - wie ganz wenige hier: Das, was vordergründig nach Erfolg riecht, wird irgendwann mal stinken... Ist nur so ein spontaner Gedanke - mit etwas Intuition und viel Erfahrung dahinter.

20.08.2014, 09:55 Uhr     melden


Cappuccino999

Ich denke auch - wie ganz wenige hier: Das, was vordergründig nach Erfolg riecht, wird irgendwann mal stinken... Ist nur so ein spontaner Gedanke - mit etwas Intuition und viel Erfahrung dahinter.

20.08.2014, 14:33 Uhr     melden


Diskus

Auf der einen Seite hast du zumindest rein Beruflich nix falsch gemacht aber auf der anderen ist die Aktion an Dreistigkeit kaum zu überbieten.

10.06.2015, 01:47 Uhr     melden


HeRulesWorld

Held der Männerwelt? Den Chef verklagen? Du Glückspilz? Wollt ihr mich eigentlich alle verar*chen? Reflektiert das tatsächlich keiner aus moralischer Perspektive?
Dass Fremdgehen verwerflich ist? Wenn Die Frau den Chef geheiratet hat, ist sie mit ihm einen Bund eingegangen (natürlich auch einen rechtsbindenden Vertrag). Wenn eure Frau euch fremdgehen würde mit eurem Angestellten, sich danach von euch scheiden lassen will und noch so dreist ist Geld von euch zu verlangen aufgrund der Scheidung, wobei sie ja die ist, die fremgegangen ist, dann wäre das wohl an Dreistigkeit nicht zu übertreffen!

27.07.2015, 12:13 Uhr     melden


süßwasserpolyp

Hahahah wie geil. Das leben haelt manchmal so herrliche ueberraschungen fuer uns bereit..
Hoffentlich auch fuer mich.

18.09.2015, 19:01 Uhr     melden


daddeldu

gefakte story.... hab ich schon mind 2 x woanders gelesen

07.12.2015, 19:06 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Rache am Ex-Chef

Ich habe vor circa 4 Monaten in meiner alten Firma in der ich 10 Jahre tätig war gekündigt weil unser neuer Chef ein Riesen Arschloch war. Wir hatten …

Keine Sicherheit als Dachdecker

Ich war bis vor Kurzem Dachdeckergeselle in einer kleinen Firma. Ich wurde entlassen, offiziell aus Auftragsmangel, habe dann aber durch meinen Kumpel, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht