Lasst eure Söhne direkt beschneiden!

21

Fetisch Unreinlichkeit

Männer sollten alle schon bei der Geburt beschnitten werden. Erstens sieht es schöner aus und es gefällt mir nicht, wenn ich mehr Pelle als Wurst im Mund habe und zweitens ist ja bekannt, dass Männer es mit der Hygiene nicht so genau nehmen, also kann man mit einer Beschneidung dem Schmandwuchs vorbeugen. Überlegt es euch mal, Männer.

Beichthaus.com Beichte #00010479 vom 20.06.2006 um 18:48:25 Uhr (21 Kommentare)

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Hartakan aus Deutschland

Hat sicherlich für die Frau Vorteile, für die Männer halten sich die Vor-und Nachteile die Waage. Kann dich nachvollziehen, aber ist jetzt nicht mehr drin.

23.07.2008, 13:23 Uhr     melden


Keks sucht Krümel

was soll denn immer der mist von wegen unhygienisch? denkste bei unbeschnittenen ist drunter alls grün oder was? und mehr pelle als wurst im mund ich weiß ja nicht was du in deinene mund nimmst, aber n normaler unbeschnittener penis war das sicher nicht. also kommt erstmal aus deinem "ich-lese-gern-bravo"alter raus, dann kannste weiterreden.

09.08.2008, 23:05 Uhr     melden


Hubschrauber

Ich kann das nicht nachvollziehen, es gibt genauso Männer mit Vorhaut genauso wie ohne die nicht lange Durchhalten und andersrum.
Und ich dusche auch jeden Tag obwohl ich ne Vorhaut hab oh neeeein..^^

19.08.2008, 16:38 Uhr     melden


bofrostmann aus Deutschland

Pfff, beschneiden, renn du mal paar Wochen mit schmerzendem Schw*nz rum, weils auf einmal scheuert wie Sau, dann reden wir weiter...schnippschnapp und weg, schön wärs

19.10.2008, 13:49 Uhr     melden


bugland aus Chur, Schweiz

Muss zum ersten Mal allen rechtgeben! @Kürmelmonster: Muaha geilste Aussage ever!

19.02.2009, 17:09 Uhr     melden


horstkind

So ein Schwachsinn.. Erstens hat man nichts davon, wenn einen der Typ ne Stunde knallt weil er nicht kommen kann, zweitens sieht ein beschnittener einfach unglaublich lächerlich aus! Außerdem: Wenn man sich unter der Borhaut wäscht, gibts auch keine hygienischen Probleme. Also hör auf, Leute mit Sachen anzuheulen, die sie kein Stück interessieren.

19.02.2009, 17:17 Uhr     melden


rongrades aus Deutschland

Auch so ein Lappen hat Vorteile, oder hättest du Bock auf Reißverschlussschleiferei?
Außerdem weiß ich nicht, was du für Teile kennst, aber bei einem normal eregiertem wirst du die Wurst ohne Pelle schmecken, Fräulein!

28.05.2009, 03:03 Uhr     melden


0815lissa aus Gleisdorf, Österreich

Wenn du mehr Pelle als Wurst im Mund hast dann könnte es auch an dir Liegen !!! Denk mal darüber nach *grins*

13.08.2009, 06:54 Uhr     melden


nick_1974

Ich halte das Verstümmeln von Geschlechtsteilen für eine unglaubliche Dummheit. Würdest Du Dir die Nippel amputieren lassen, weil irgendwer meint, dass das "schöner aussieht"?
In Afrika ist das Verstümmeln von Frauen in Form von traditioneller Beschneidung ist ein so schockierendes Verbrechen, das zu unendlich viel Leid führt. Und in Europa meinen Menschen, dass Männer sich aus ästhetischen Gründen beschneiden sollen? Wie rückständig ist das denn?
Seit Wasser und Seife (bzw. Duschgel) kein Luxusgut mehr sind, ist eine Beschneidung wenn überhaupt nur noch bei medizinischer Indikation zu rechtfertigen.
Denk über den Schwachsinn noch mal nach, liebe Beichterin!

29.10.2009, 00:19 Uhr     melden


RoGer86

Schmandwuchs? Wie bist du denn darauf gekommen?

21.11.2009, 19:17 Uhr     melden


Waaagh

Hmmm klingt doch gut, aber in diesem fall bestehe ich auf die gleichberechtigung und so sollte dies bei den frauen auch bei der geburt auch gemacht werden

05.12.2009, 23:28 Uhr     melden


SnowWhite87

@Waaagh: was ist denn daran Gleichberechtigung, wenn bei Männern dadurch die Lust bzw. Sensibilität gesteigert wird, während die Beschneidung bei Frauen dazu führt, dass die Lust bzw. die Empfindung verschwindet?

Zur "Beichte": naja... ein wenig verallgemeinernd. Wenn du auf Hygiene Wert legst, such dir halt die Männer aus, die sich pflegen. Alle Männer bei der Geburt zu beschneiden ist nicht sinnvoll. Und wenn du nicht grad mit ihm hier aus Beichte 00023619 zusammen bist, solltest du auch nicht "mehr Pelle als Wurst" im Mund haben... oO Außerdem, wenn du nicht grad vorhast allen Männern auf der Welt einen zu bl*sen, sollte es dir herzlich egal sein, ob ALLE bei der Geburt beschnitten werden.

05.12.2009, 23:42 Uhr     melden


mrbison

mit was für männern machst du rum???

12.05.2010, 01:16 Uhr     melden


Markmal

Also das mit der Hygiene ist ein blödes Vorurteil, nichts anderes. Wenn man sich so manche Beichten durchliest, erscheinen einem Männer hygienischer als Frauen... Aber zur Beichte: Ich bin beschnitten, aber aufgrund medizinischer Notwendigkeit (Phimose). Wenn diese Notwendigkeit besteht, finde ich es okay, und natürlich auch, wenn sich ein Mann freiwillig dazu entscheidet. Aber eine Pflicht zur Beschneidung oder aufgrund der Entscheidung der Eltern halte ich für Genitalverstümmelung und sollte bestraft werden! Also keine Absolution für dich!

12.11.2010, 20:41 Uhr     melden


VicodineXX aus Deutschland

Du bist ne Frau, du hast den Pimmel so in den Mund zu nehmen, wie er kommt! Ob beschnitten oder nicht, es ist deine Pflicht!

18.05.2011, 21:20 Uhr     melden


HexeDesNordens

Ich weiß jetzt nicht, wovon mir schlechter ist: Von dem Wort Schmandwuchs oder wieder einmal von Vicodines Gelaber.

07.06.2011, 11:44 Uhr     melden


Koin.Zell

such dir halt mal männer bei denen nicht der joghurt unner dem lappen gedeiht soll sowat geben

01.07.2011, 19:48 Uhr     melden


derschatten

Genitalverstümmelung bei leikindern is also ok wenn es nur Jungs betrifft? über nix anderes reden wir hier! Wenn das "Gesetz" werden soll, dann sollten auch die Mädels nach alter afrikanischer Sitte beschnitten werden!

Ekelhaft? Exakt!

26.11.2011, 22:08 Uhr     melden


toni-montana

Ich finde es schlimm, wie Frauen sich an der Verstümmelung von
Menschen ergötzen und aufgeilen können. Was ich noch schlimmer finde ist, dass Männer das mitmachen und oft auch von ihren Eltern gezwungen werden. Schrecklich, wie die Gesellschaft auf weibliche Bedürfnisse ausgelegt ist und man sich diesen bis zur Verstümmelung fügen muss. Zweitens ist die beichte reichlich widersinning, welchen Sinn hat Orale Befriedigung, wenn der Mann beschnitten ist? Da spürt man ja mehr, wenn die Frau einem den Finger lutscht. Aus Erfahrung weiß ich, dass ich selbst bei sehr hartem Sex mehrere Stunden brauche, bis ich kommen kann. Naja die amerikanischen Männer, die sich den Vorhautrest versuchen, wiederherzustellen.

13.12.2013, 21:49 Uhr     melden


EvaEvacuate

1. Hast du schon mal die Hände dazu benutzt oder noch nie etwas davon gehört?
2. Such dir einen Freund der sich ordentlich wäscht- wäre empfehlenswert.


Überlegs dir.
Und dann heulst du rum wenn er deine 'Lippen' zu lang findet.

21.03.2014, 22:55 Uhr     melden


Dimenhanter

Frauen sollten alle schon bei der Geburt beschnitten werden. Erstens sieht es schöner aus und es gefällt mir nicht, wenn ich mehr Panade als Schnitzel im Mund habe und zweites ist bekannt, dass Frauen es mit der Hygiene nicht so genau nehmen, also kann man mit einer Beschneidung dem Schmandwuchs vorbeugen. Wie weiterhin allgemein bekannt ist, sind bei einer Muschi viel mehr Rillen und viel mehr Schmandwuchs als bei Penissen vorhanden.

17.04.2016, 12:34 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Der geile Geruch meines Slips

Ich (w/19) habe einen seltsamen Tick. Immer, wenn ich meinen Slip wechsele, muss ich an ihm riechen und mich dazu befriedigen. Das geht schon so weit, …

Sexy Pflegerinnen

Ich (m/48) bin körperlich behindert, übergewichtig, im Rollstuhl und lebe deswegen in einem Pflegeheim. Da ich selbstverständlich nicht selbstständig …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht