Das Glasboot

27

anhören

Peinlichkeit Waghalsigkeit Ernährung Dominikanische Republik

Wir waren mit Freunden mal in der Dominikanische Republik und das Essen ist dort ja bekanntermaßen alles andere als magenfreundlich. Das war mir aber egal, ich habe mir tagelang schön Salat mit Cocktailsoße und Getränke mit Eiswürfeln reingezogen. Die Rache sollte folgen. Wir sind dann eines schönen Tages mit einem Glasboot zum schnorcheln gefahren und schon auf der Hinfahrt verspürte ich ein ungutes Grummeln im Gedärm. Die Schnorchelaktion war zum Glück schnell vorbei, ich dachte schon, dass ich da auf die Korallen kacken müsste. Aber als wir dann im Boot saßen, konnte ich einfach nicht mehr. Ich hab nur "Stop the boat!" geschrien, bin aus voller Fahrt über Bord gehüpft und hab tierisch ins Wasser gedönert - das unglaublich peinliche war dabei natürlich, dass das Boot voller Franzosen war, die sich über mich kaputtgelacht haben und neben mir saßen meine besten Freunde und auch meine Freundin. Die haben mir später nur noch gestanden, dass sie krampfhaft versucht haben, nicht auf den Glasboden zu schauen, unter dem die "Goldfische" vermutlich vorbeigepaddelt sind. Das ganze ist mir auch nicht nur einmal passiert, auf der Heimfahrt musste ich nochmal über Bord und die Fische füttern. Am nächsten Tag hab ich dann am Strand den Glasbootkapitän gesehen wie er winkend und lachend an mir vorbeigefahren ist - vermutlich erzählen sie sich die Geschichte von dem "Crazy German" noch heute.

Beichthaus.com Beichte #00026389 vom 28.05.2009 um 19:26:08 Uhr in Dominikanische Republik (27 Kommentare)

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

CentaX

YMMD! Die Fische werden sich gefreut haben...

29.05.2009, 18:46 Uhr     melden


Hibernation aus Deutschland

Ich fürchte, wenn Greenpeace das liest, gibts ordentlich Ärger wegen Verunreinigung der Meere oder "Rettet die Wale"...

29.05.2009, 18:50 Uhr     melden


Joey Jordison

ahoi herr kapitän. besser so als wenns ins boot gegangen wäre. zumindest hast du das toilettenpapier gespart....

29.05.2009, 18:51 Uhr     melden


DuziDuzi

Stell' ich mir interessant vor, in die Schwerelosigkeit zu scheißen.Klar, war im ersten Moment peinlich, aber im Nachhinein doch eine gern erzählte Anekdote, oder?

29.05.2009, 18:55 Uhr     melden


Appi85 aus Duisburg, Deutschland

Geil, geil geil! :D
Sehr schöne Wortwahl!
Lange nichtmehr so gelacht hier, 5 Sterne dafür!

29.05.2009, 20:18 Uhr     melden


schwarze_Hostie

jau, da hast du recht. noch in vielen, vielen jahren wird diese geschichte von den einheimischen spät abends am lagerfeuer ihre runden drehen. neue routen werden angeboten, zu den schauplätzen an dem der "crazy german" das wasser braun färbte. sehr schön hehehe

29.05.2009, 20:48 Uhr     melden


J. Eskarioth

tja^^ aber fürs nächste mal kann ich dir raten: (und das weiss ich, weil ich schon des öfteren in ägypten war) falls du volljährig bist, oder zumindest so aussiehst (^^) immer nach dem essen einen hochprozentigen schnaps nehmen. auch morgens, so grausig das klingt. das desinfiziert den mageninhalt

29.05.2009, 21:21 Uhr     melden


JSJ

Ich kann dich so _verdammt_ gut verstehen lieber Beichter.

30.05.2009, 01:18 Uhr     melden


Exid

LACHFLASH!! :D:D:D:D

30.05.2009, 15:26 Uhr     melden


horstkind

Ne schöne Anekdote. Und an die, die sich fragen, woher die ganzen Fäkalstories kommen: Nun, wenn es einige gute gibt, und man liest sie, dann fallen einem einige ein, die man selbst erlebt/gehört hat, und man beichtet sie. So entstehen Trends. Sow ir vor nem Jahr mit dem Waschbeckenpinkeln.

30.05.2009, 17:35 Uhr     melden


Raffneck

Ich wollte nur danke sagen für diese hinreissend erzählte Anekdote aus deinem Leben.
Ich habe lange nicht mehr so von Herzen gelacht.

31.05.2009, 06:38 Uhr     melden


hansi1111 aus Deutschland

"Gedönert", wieder mal ein tolles Wort für eine der tollsten Nebensachen der Welt ;D

01.06.2009, 15:55 Uhr     melden


CooCooLoco

Hammer Story ! ! ! ! ! ! ! ! ! !

02.06.2009, 16:45 Uhr     melden


looque

Eine der geilsten Beichten. Gut geschrieben. Setzen, eins.

03.06.2009, 13:27 Uhr     melden


EAP aus Deutschland

Geil, geil und nochmal geil!! Ich hab' immer noch Pipi in den Augen. Ich konnte es mir mit Deiner Beschreibung direkt bildlich vorstellen. :-)

04.06.2009, 08:55 Uhr     melden


SirAlex

Ich glaub ich muss auch ma eben meine "Goldfische" füttern gehn :D ^^ man man amn echt hart

16.06.2009, 02:16 Uhr     melden


Fossil21W

ich sitz grad an der arbeit und heule vor lachen hahaha ich hoffe mein chef kommt jetzt nicht rein *tränen weg wisch und kicher*

28.07.2009, 16:58 Uhr     melden


kugelfisch

Fische füttern
ich wundere mich immer wieder auf welche genialen Rhetorische Mittel die Beichter kommen
göttlich

28.07.2009, 17:39 Uhr     melden


selfishOne

seeehr geile geschichte! hab tränen gelacht :D

30.09.2009, 00:50 Uhr     melden


Stippi

alles raus was keine miete zahlt ;)

14.03.2010, 20:57 Uhr     melden


Rhox aus Köln, Deutschland

Ich kann das voll nachempfinden... Ich hätte aber nicht anders reagiert und wäre auch ins Wasser gesprungen...

04.04.2010, 23:55 Uhr     melden


zambrottagirlie aus Schweiz

Ich krieg mich im Moment so gar nicht mehr ein *gröööööhl*!

25.01.2012, 16:54 Uhr     melden


Müslina

Es gibt zwar nichts zu verzeihen, aber deine Beichte ist herrlich!

28.12.2013, 16:42 Uhr     melden


Monet

Du hast einerseits mein volles Mitgefühl - andererseits kann ich mich nicht mehr halten vor lachen. Herrlich!!!

28.12.2013, 23:47 Uhr     melden


douglasp

hehe, ein herrlicher spass, wenn auch nicht für dich! juhuu!

25.06.2014, 14:12 Uhr     melden


Jamie891

Bahahahahaha göttlich! Wir Dominikaner sprechen kein englisch, daher wirst du dort wohl Cagón alemán genannt (deutscher schisser).... muhahahaha

18.07.2014, 10:01 Uhr     melden


amaxx

Jo, die Geschichte erzählt man sich da heute immer noch... hab da lange genug gelebt...

17.12.2015, 02:19 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Musical zu Dancing Queen

Was soll ich sagen? Was ich getan habe, tut mir so leid, dass das Drücken jeder Taste mir physischen Schmerz zufügt, aber ich muss das jetzt loswerden! …

Für einen Penis wie Long-Dong-John-Silver

Ich habe mich mal mit einer elektrischen Penisvergrößerungspumpe im Genitalbereich schwer verletzt. Ich bin eigentlich recht gut bestückt, wollte aber …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht