Dem Vater mal die Fresse polieren!

3

anhören

Aggression Hass Zorn

Ich möchte beichten, dass ich meinem Vater gerne mal die Fresse polieren möchte! Vor einigen Jahren war ich schon kurz davor, habe dann aber, um den Hausfrieden zu bewahren, gegen eine Mauer geschlagen und mir dabei zwei Finger geprellt. Nun bin ich wieder kurz davor! Ich hasse es einfach, dass er, sobald man einen Fehler gemacht hat, einem sofort wieder einige Fehler von vor X Jahren vorhält! Und dagegen kann man einfach nichts sagen! Und sollte man es doch mal versuchen, ihm zu widersprechen, ist er mindestens zwei Wochen sauer auf mich mit Schweigen und Ignoranz! Danach ist auf einmal wieder alles normal, als wäre nie was gewesen!

Beichthaus.com Beichte #00022452 vom 13.08.2007 um 06:09:11 Uhr (3 Kommentare)

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

29873

mit "fresse polieren" erreichst du bei deinem vater nur noch schlimmeres. versuch, in ruhe zu reden.

26.07.2009, 10:23 Uhr     melden


charon

Ich glaube nicht es liegt an deinem Vater, eher an dir. Wie pastor schon sagt, wie wärs mit reden?

08.09.2009, 09:04 Uhr     melden


Space

Tja wir haben alle unser Päckchen zu tragen.

17.10.2009, 12:11 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Von Brandwunden und Ohrfeigen

Als ich (w) zwölf Jahre alt war, war ich mit meinen Freundinnen schwimmen. In unserer Nähe lagen einige Jugendliche, die laut Musik hörten. Die grell …

Der Hausfrauen-Porno und die Grey-Master

Ich (m/38) möchte hiermit sagen, dass ich das Buch und den Film "50 Shades of Grey" hasse, wie nichts anderes. Warum? Ganz einfach, ich bin seit über …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht