Warum kriegt ihr die guten Männer?!

4

anhören

Neid Eifersucht Fetisch Ungerechtigkeit

Ich bin sehr neidisch und auch eifersüchtig. Ich bin eine Frau, die sehr auf harten Sex steht (würgen, schlagen, richtig dominiert werden) und ich finde einfach keinen Kerl, der es auch so möchte! Wenn ich dann Beichten von Frauen lese, die sagen sie hätten so jemanden, wollen es aber nicht, werde ich total eifersüchtig! Wieso bekommen solche Frauen so einen geilen Kerl?! Ich will so hart rangenommen werden und andere jammern darüber! Es gibt heutzutage keine richtigen Männer mehr, die noch richtig anpacken beim Sex und nicht solche Vanilla-Softies sind. Mir gibt normaler Sex nichts. Er erregt mich nicht. Ich finde es langweilig ohne dieses Spiel! Wieso sind so viele Kerle so verweichlicht?!

Es hat nichts damit zu tun ein Mann zu sein, wenn man eine Frau schlägt, versteht mich nicht falsch. Aber mir fehlt diese harte, führende männliche Hand im Bett so sehr. Entweder traf ich bis jetzt nur auf Softies oder auf dumme Deppen, die gerne dominant sind aber charakterlich richtig armselige kindische Würstchen, die noch dazu ihre eigenen Fehler anzukreiden versuchen. Also alles andere als Männer, auch wenn sie es gerne wären. Das ist traurig!

Beichthaus.com Beichte #00040673 vom 23.11.2017 um 20:14:11 Uhr (4 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Mein Freund ist ein Geizhals!

14

anhören

Neid Selbstsucht Geiz Partnerschaft München

Ich halte es mit meinem Freund einfach nicht mehr aus. Eigentlich ist er ein absoluter Traum von einem Mann, gebildet, gutaussehend, hilft mir unheimlich viel im Haushalt und auch in allen anderen Dingen - jemand, den man liebend gerne seinen Eltern vorstellen würde. Seine Beziehung zu Geld ist jedoch einfach furchtbar. Praktisch alle Ausgaben, die über Essen (was er ausschließlich vom Discounter holt) und unsere Wohnung hinausgehen, sind für ihn Verschwendung. Das Ganze ergibt einfach keinen Sinn, da er einen gut bezahlten Posten bei einer Privatbank hat. Stattdessen legt er alles in irgendwelche Fonds an. Ich werde einfach unwahrscheinlich neidisch, wenn ich jedes Mal die Urlaubsfotos von Freunden sehe, selbst aber nie irgendwohin fliege. Meine Beichte ist, dass ich aufgrund der Problematik schon längere Zeit mit einem ehemaligen Schulfreund am Schreiben bin. Sollte sich etwas mit diesem ergeben, werde ich meinen Freund vermutlich verlassen.

Beichthaus.com Beichte #00040594 vom 04.11.2017 um 18:59:21 Uhr in München (14 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Warum kann ich keine Frau sein?

16

anhören

Eifersucht Neid Weinböhla

Ich (m/20) spüre, seit ich 15 Jahre alt bin, das Bedürfnis eine Frau zu sein. Ich hasse mein Leben zwar nicht direkt, bin aber sehr unzufrieden und bereue es, ein Mann zu sein. Es fühlt sich einfach nicht richtig an. Ich beneide Frauen um ihr tolles Aussehen, Charakter und die schöne Kleidung, die sie tragen dürfen (ich wünschte, ich dürfte mal ein Kleid tragen), und vieles mehr. Ich wünsche mir einfach, dass ich mein Leben als Frau weiterführen könnte.

Beichthaus.com Beichte #00040508 vom 21.10.2017 um 09:28:13 Uhr in Weinböhla (Köhlerstraße) (16 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Warum hat meine Mitbewohnerin guten Sex?!

8

anhören

Geiz Neid Begehrlichkeit WG Wien

Ich (w/23) mag es nicht, in einer WG zu leben. Hätte ich das nötige Kleingeld, würde ich in eine eigene Wohnung ziehen. Die Wände sind zu hellhörig für lauten Sex, die Mitbewohnerin weiß nicht was Mülltrennung heißt und Feten gibt es jeden Samstagabend, ob gewollt oder nicht - man ist mitten im Geschehen. Ich vermisse guten Sex.

Beichthaus.com Beichte #00040341 vom 21.09.2017 um 19:30:48 Uhr in Wien (8 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Mein Leben ist einfach nur armselig

10

anhören

Neid Verzweiflung

Ich (m) bin ein totaler Versager. Es gibt keine Freude in meinem Leben und niemand kann mich leiden. Schon in meiner Kindheit wurde ich nur gedemütigt, durfte nie raus und verbrachte den Tag mit harter Arbeit. Ich hatte nie Glück. Weder bei Frauen noch im Beruf. Ich bin hässlich und habe keine Talente. Mein Leben ist nur ein einziger Schmerz. Die Einsamkeit zerreißt mich förmlich. So sehr, dass ich zu Prostituierten gehe, um überhaupt noch einen Funken Nähe zu spüren. Ich gebe gerne anderen die Schuld für mein Versagen, weil ich ein verbitterter niemand bin. Doch wünschte ich mir nur einmal beliebt zu sein. Oft versuche ich mich in den Vordergrund zu drängen. Sie sollen ja nicht wissen, was für eine armselige Gestalt vor ihnen steht. Ich hasse mein Leben und alles an mir. Warum kann ich nicht so sein wie andere?

Beichthaus.com Beichte #00040234 vom 27.08.2017 um 23:05:15 Uhr (10 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht