Würmer im Harnkanal

16

anhören

Feigheit Neugier

Seit ich einmal eine Beichte über einen Typen gelesen habe, der sich mit Würmern im Harnkanal befriedigt, bin ich darauf versessen es auch auszuprobieren. Leider fehlt mir dazu irgendwie der Mut.

Beichthaus.com Beichte #00039928 vom 22.06.2017 um 12:44:05 Uhr (16 Kommentare)

Händchen halten und wie man es vermeidet

8

anhören

Feigheit Dating Berlin

Wenn ich mit einem Date unterwegs bin, halte ich meistens etwas in der Hand, damit wir nicht Händchen halten müssen. Ich hasse das!

Beichthaus.com Beichte #00039916 vom 20.06.2017 um 02:38:52 Uhr in Berlin (8 Kommentare)

Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

Du stinkst nach Scheiße!

8

Feigheit Ungerechtigkeit Gewalt Arbeit Berlin

Als ich (m/24) mit fünfzehn Jahren ein Praktikum in einem Büro machen musste, hatte ich viel zu oft Langeweile. Ein Mitschüler hatte dort zwar auch […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00039878 vom 12.06.2017 um 12:20:50 Uhr in Berlin (8 Kommentare)

Blasen beim Zocken

19

Intim Feigheit Köthen

Ich (w/21) habe die geheime Fantasie, meinem Freund einen Blowjob zu geben, während er zockt (z. B. CS:Go). Ich traue mich aber nicht, ihm das zu erzählen, […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00039832 vom 02.06.2017 um 23:00:45 Uhr in 06366 Köthen (Hauptstraße) (19 Kommentare)

Ist da ein Einbrecher in meiner Wohnung?!

14

anhören

Feigheit Peinlichkeit Würzburg

Ich bin vor Kurzem umgezogen und habe mir einen Wäscheständer in Form eines Menschen gekauft. Vom Aussehen ähnelt der Ständer einer Vogelscheuche, wenn ich meine Klamotten drüber hänge. Tja - oder auch einem echten Menschen, wenn es nicht ganz dunkel ist. Das wurde mir zum Verhängnis. Ich gehe also abends in das Schlafzimmer und schreie. Ich bin erschrocken, weil ich dachte, ein Einbrecher wäre in der Wohnung. Natürlich hat es sich schnell aufgelöst, aber der Schreck war erst einmal da. Nun würde man meinen, dass die gleiche Situation nicht wieder passiert und man ja weiß, dass es nur der Wäscheständer ist. Nein, bei mir war es nicht so. Als ich nach einer Stunde ins Bett gehen wollte, passierte exakt das Gleiche. Ich beichte also, dass mir (insgesamt zwei Mal) ein Wäscheständer Angst gemacht hat.

Beichthaus.com Beichte #00039821 vom 01.06.2017 um 00:37:03 Uhr in Würzburg (Bahnhofsstraße) (14 Kommentare)


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht