Die nervige Dusche

2

Verschwendung Salzgitter-üfingen

Weil man in einer Hamburger Jugendherberge nicht anständig duschen kann, ohne dass alle 4 Sekunden das Wasser ausgeht (um Wasser zu sparen) habe ich und meine Zimmergenossen während dem Scheißen und länger noch, den Wasserhahn am Waschbecken laufen lassen! Manchmal Stunden am Stück. Irgendwie muss man doch dieser dreckigen Absteige eins auswischen!

Beichthaus.com Beichte #00022159 vom 27.06.2007 um 07:05:44 Uhr in Salzgitter-üfingen (2 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Leckerer Fisch-Burger

6

Engherzigkeit Arbeit

Ich habe heute bei der Arbeit jemandem, anstatt einem Hamburger einen Fishmac gegeben.

Beichthaus.com Beichte #00021943 vom 05.06.2007 um 23:33:07 Uhr (6 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Das Weltbild der Deutschen

21

Falschheit Neugier Vorurteile Gesellschaft Schloßvippach

Ich muss etwas beichten. Ich (m/24) bin gebürtiger Türke und lebe seit 18 Jahren in Hamburg-Harburg. Ja, im Ghetto. Wenn ich mit meinen Kumpels unterwegs bin, pöbeln wir die Deutschen an, schleppen ihre Mädels aus der Disco ab, fahren in alten BMWs rum und benehmen uns so richtig asozial, reden nur türkisch und tragen die typischen Klamotten, schmieren uns Gel in die Haare, dass es richtig glänzt. Ich mache bei dem Ganzen auch mit, aber in Wirklichkeit interessiere ich mich für Maschinenbau, lese Fachliteratur und hole mein Abitur im Fernunterricht nach! Wenn die Deutschen das wüssten, ihr ganzes Weltbild würde definitiv zusammenbrechen!

Beichthaus.com Beichte #00021782 vom 19.05.2007 um 22:08:32 Uhr in Schloßvippach (21 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Im Quiz-Taxi versagt

4

Peinlichkeit Trunksucht Studentenleben

Mein Kumpel und ich waren letzte Woche in Hamburg. Wir haben auf der Reeperbahn so richtig gesoffen und sind morgens bei irgendwelchen schrägen Tussis aufgewacht. Wir zurück in unsere Herberge. Womit? Na mit dem Taxi, was anderes fährt ein ordentlicher Student nicht. Wir stehen (oder wanken) so an der Straße herum und was hält: das Quiz-Taxi! Wir rein und juhuu endlich Kohle. Leider sind wir nach 4-5 Fragen so erbärmlich ausgeschieden, dass es uns richtig peinlich ist. Dabei studieren wir Lehramt.

Beichthaus.com Beichte #00021445 vom 09.04.2007 um 20:58:52 Uhr (4 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Der Ansager am Bahnhof

1

Begehrlichkeit

Ich (weiblich) habe mich in die erotische Stimme des Mannes, der die Haltestellen in den Hamburger S-Bahn Wagons ansagt, verliebt.

Beichthaus.com Beichte #00020238 vom 06.01.2007 um 09:45:00 Uhr (1 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht