121 Geburtstagsparty im Kindergarten

34

anhören

Ekel Schamlosigkeit Unreinlichkeit Kindergarten Dortmund

Ich erinnere mich recht gut daran, dass ich im Kindergarten mal auf den Boden geschissen habe. Dazu kam es wie folgt:
Jedes mal wenn ein Kind Geburtstag hatte, wurden alle Tische in der Mitte des Raumes zusammengeschoben und dort nahmen alle Platz. Irgendwann musste ich dann aber dringendst auf Toilette. Dies teilte ich der Tante, die auf uns aufpasste auch mit. Scheinbar gönnte sie mir die Erleichterung aber nicht und ließ mich nicht auf Toilette gehen. Da es dann kurze Zeit später unerträglich wurde, bin ich einfach unter die Tische gekrochen und habe meine Notdurft direkt in der geographischen Mitte des Raumes hinterlassen. Nachdem nun nach der Feier die Tische wieder an ihren ursprünglichen Platz geschoben wurden, fiel der fiese Haufen natürlich auf.
Wir mussten uns alle in eine Reihe stellen und den Tanten direkt in die Augen schauen. Trotz intensivster Bemühungen der Tanten den Übeltäter ausfindig zu machen, wurde er nie geschnappt. Ihnen blieb keine Wahl: Sie mussten den Haufen selbst entsorgen. Einerseits fühle ich mich heute ein wenig schuldig. Andererseits hätte mich die Tante zur Toilette gehen lassen müssen.

Beichthaus.com Beichte #00027056 vom 01.10.2009 um 17:13:21 Uhr in Dortmund (34 Kommentare)

122 Nach dem Krankenhaus

67

Wollust Peinlichkeit Intim

Ich war frisch mit meiner Freundin zusammen. Meine erste Freundin. Am Anfang einer Beziehung ist alles so aufregend und wir verbrachten fast den ganzen […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00027048 vom 30.09.2009 um 10:08:45 Uhr (67 Kommentare)

123 Das Monstrum im Schrank

45

Peinlichkeit Neugier

Ich habe im Schrank meiner Mutter ein Handtuch gesucht und einen monströsen Penis aus Gummi gefunden.

Beichthaus.com Beichte #00024844 vom 27.09.2008 um 17:15:33 Uhr (45 Kommentare)

124 Werbeanrufer belogen

24

anhören

Lügen Schamlosigkeit

Gerade eben rief mich ein Call-Center Typ einer dieser nervigen Werbefirmen an. Als er nach meinem Vater gefragt hat, sagte ich ihm, dass dieser heute morgen verstorben sei und er doch bitte alle Daten von meinem Vater in seiner Datenbank löschen soll. Und von mir auch gleich, da ich jetzt ins Ausland gehen würde. Er bat natürlich vielmals um Entschuldigung und schwor, dass das nie wieder passieren wird. Mein Vater war übrigens direkt neben mir und hat sich das Lachen kaum verkneifen können.

Beichthaus.com Beichte #00026929 vom 31.08.2009 um 14:25:27 Uhr (24 Kommentare)

125 Die Wahrheit über Stiftung Warentest

48

Dummheit Studentenleben Niedersachsen

Ich, ein 19-jähriger Student, gestehe, dass ich ein sehr unwissender Mensch bin. Ich bin bis vor 2 Wochen davon ausgegangen, dass eine Firma namens "Stift und Warentest" in ihrer Anfangszeit nur Stifte und langsam immer mehr Waren testete, bis sie sogar in Fernsehwerbungen erwähnt wurde. Eine Welt ist für mich zusammengebrochen, als ich erfuhr, dass diese Firma in Wirklichkeit schon immer Stiftung Warentest hieß.

Beichthaus.com Beichte #00026293 vom 19.05.2009 um 10:45:34 Uhr in Niedersachsen (48 Kommentare)


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht