Ich wäre gerne zehn Jahre älter!

13

anhören

Begehrlichkeit Neugier Dating Verzweiflung Gesellschaft Berlin

Ich (m/20) stehe mehr auf Frauen Mitte 30. Ich kann mich zwar auch in die Frauen meines Alters Mitte 20 verlieben, wenn die Persönlichkeit passt, aber selten. Mir kommen die 20-Jährigen nicht reif genug rüber und die wollen meistens in Discos und zu Partys und nicht zu einem romantischen Café. Ich finde mit den älteren Frauen ist es immer spannend ein Gespräch zu haben, weil immer erwachsene Themen angesprochen werden. Als ich 18 war, fand ich eine meiner Lehrerinnen sehr attraktiv und habe mir vorgestellt, mit ihr in einem Restuarant ein romantisches Abendessen zu haben. Aber wenn man dann hört, dass sie verheiratet ist, vergeht die Vorstellung bereits. Mit den Frauen im 20iger-Bereich ist Kommunikation sehr schwierig, aber meine Vergangenheit ist auch speziell, denn als Kind habe ich lieber Erwachsene um mich gehabt und weniger mit den anderen KIndern gespielt. Vieliecht deshalb...

Jetzt ist meine Sorge: Ich will warten bis ich 30 bin, aber was ist, wenn die Frauen, die jetzt 20 sind, ab 30 eine komplett andere Mentalität haben? Also es geht mir nicht um das Aussehen, sondern um die Mentalität und Art der jetzt 30-jährigen Frauen, die aus einer anderen Zeit kommen als ich. Ich bewundere sie so sehr und wünschte, ich wäre jetzt 30. Außerdem haben auch die meisten 30-Jährigen bereits einen Mann und die Singles würden niemals etwas mit einem Mann haben, der viel jünger ist als sie...

Beichthaus.com Beichte #00040431 vom 07.10.2017 um 22:51:26 Uhr in Berlin (13 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Ich schäme mich für meinen Fetisch!

9

anhören

Ekel Morallosigkeit Dating Berlin

Ich (w/42) möchte beichten, dass ich einen ziemlich perversen Fetisch habe. Ich stehe nämlich total darauf stark übergergewichtigen Männern einen zu blasen und den Liebessaft danach runterzuschlucken. Nachdem ich fertig bin, fühle ich mich dreckig und schuldig, obwohl einen Fetisch zu haben ja eigentlich nichts Schlechtes ist. Trotzdem kann ich einfach nicht damit aufhören und die Liste von Männern wird immer länger. Mittlerweile hatte ich schon etwas mit mehreren Arbeitskollegen, dutzenden Typen von der Straße, unzähligen Männern aus dem Internet und ich treffe mich regelmäßig mit meinem Schwager. Ich bitte um Absolution, da ich sonst ein aufrichtiger und hilfsbereiter Mensch bin und verspreche, mich zu ändern.

Beichthaus.com Beichte #00040429 vom 07.10.2017 um 07:00:16 Uhr in Berlin (9 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Die fast perfekte Frau

17

anhören

Ekel Lügen Dating

Ich habe über Tinder eine Frau kennengelernt, die etwas Festes wollte und habe sie gedatet. Das Tolle: Sie kocht sehr sehr gut. Sie kann mir einen sehr guten Job beschaffen. Sie hat mir sehr teure Geschenke gemacht und meine Bude saubergemacht. Charakterlich ist die Frau einsame Spitze. Tja, das Problem? Sie sieht einfach nur hässlich aus. Hässliches Gesicht und Rettungsring (auf den Fotos sah sie viel besser aus). Tatsächlich wollte sie auch Sex mit mir und auch mit mir knutschen. Mir wurde schier schlecht... Ich habe mir ihr geredet und vorsichtig erklärt, dass ich mit ihr keine Beziehung will. Allerdings habe ich ihr den wahren Grund nicht genannt, sondern gesagt, dass meine berufliche und finanzielle Situation noch unklar ist und ich daher keine Beziehung eingehen kann. Ich habe sie gelobt und gesagt, dass ich sie sehr schätze und sie einfach ein toller Mensch ist und das ich ihrgegenüber fair sein wollte.

In Wirklichkeit dachte ich nur: "Wenn du jetzt noch ein halbwegs schön wärst hätte ich dich sofort geheiratet... aber du siehst einfach nur scheiße aus." Ich habe gelogen und sie hat es gut aufgenommen... Tatsächlich war das Gespräch mit ihr durchaus angenehm und sie zeigte Verständnis für meine Situation (welche an sich der Wahrheit entspricht). Ich motivierte sie noch für ihr berufsbegleitendes Studium und gratulierte ihr zur ihren guten Noten. Nach dem Gespräch war ich erleichert. Bekomme ich Absolution für meine Lüge?

Beichthaus.com Beichte #00040417 vom 05.10.2017 um 02:57:32 Uhr (17 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Mit einer Frau im Hotelzimmer

14

anhören

Fremdgehen Verzweiflung Dating Hamburg

Ich bin seit knapp sieben Monaten mit meiner Freundin zusammen. Vorher war ich lange Zeit Single, mit ihr aber passt alles perfekt. Sie ist genau das, was ich immer gesucht habe. Nun war ich ein paar Tage in einer anderen Stadt (beruflich). Und da habe ich mich auf meinem Hotelzimmer mit einer Frau getroffen. Es war ganz kurz - ich habe sie mit meinen Fingern befriedigt und dann auf ihre Brüste gespritzt und sie weggeschickt. Ich weiß nicht, wieso ich das getan habe. Es belastet mich seither sehr und es tut mir extrem leid! Es war total unnötig und es nicht wert, aber es ist nun mal passiert. Mich plagt ein schlechtes Gewissen. Was ich daraus auf jeden Fall gelernt habe: Ich möchte definitiv nur meine Freundin. Und bevor man irgendetwas entscheidet, sollte man sich immer einen runterholen, um klar denken zu können...

Beichthaus.com Beichte #00040412 vom 04.10.2017 um 09:50:25 Uhr in Hamburg (14 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

Mein Gold-Digger-Studium

6

anhören

Selbstsucht Habgier Falschheit Dating Köln

Ich (w/26) war in meiner Studentenzeit ein totaler Gold Digger. Als mein Anspruch auf BAföG ablief und ich immer weniger Geld zum Essen hatte, arrangierte ich fast jeden Abend Dates mit verschiedenen Typen und ließ mir regelmäßig mein Essen bezahlen. Die Männer haben dabei immer wie selbstverständlich den Geldbeutel gezückt, sobald die Rechnung auf den Tisch kam. So habe ich mich monatelang von unterschiedlichen Typen durchfüttern lassen, ohne selbst etwas zu bezahlen. Sobald diese aber Annäherungsversuche starteten, brach ich den Kontakt ab und suchte mir einen neuen, der mich auf ein Abendessen einlud. Ich muss aber zu meiner Verteidigung sagen, dass ich niemanden zum Zahlen gedrängt habe und die das immer freiwillig gemacht haben!

Beichthaus.com Beichte #00040398 vom 02.10.2017 um 15:00:38 Uhr in Köln (6 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht