Straßensperre

6

Dummheit Waghalsigkeit Kranzberg

Es muss etwa um 2000 gewesen sein. Zu Dritt brachen wir - gut im Öl - in den Bauhof (auch Wertstoffhof, Straßenmeisterei und Saufbude der Angestellten) ein. Dies geschah des Nächtens, damit unser verwerflicher Plan nicht offenbart werden würde. Einen Bollerwagen mit Gummireifen und vielen Decken stapelten wir voll mit Straßensperren und Verbotsschildern. Damit konnten wir - nach wie vor im Öl, weil genug Bier dabei - die drei Zufahrtsstraßen zum Ort abriegeln. Tags darauf war es im Ort wirklich still, denn auch diejenigen, die das Dorf verlassen mussten, wunderten sich nicht. Die Schilder standen zwei Tage lang.

Beichthaus.com Beichte #00041206 vom 22.04.2018 um 12:18:33 Uhr in 85402 Kranzberg (6 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Freundschaftskuss mit offenem Mund

12

Peinlichkeit Waghalsigkeit Freunde Freiburg

Im Freundeskreis begrüßen wir uns mit einer Umarmung und einem angedeuteten Kuss links und rechts auf die Wange. Ich (m/29) beichte, dass ich neulich eine Bekannte so begrüßt habe und sie zusätzlich auf den Mund geküsst habe. Mein Mund war dabei geöffnet, sie öffnete ihren auch und unsere Zungen berührten sich kurz. Dann schloss sie ihren Mund und wich mit einem verlegen Lächeln zurück. Beim nächsten Treffen begrüßten wir uns ohne Umarmung. Inzwischen umarmen wir uns wieder. Trotzdem ist mir die Sache sehr peinlich. Ich habe mich an meiner eigenen Freundin und dem Freund der geküssten versündigt und hoffe auf Absolution!

Beichthaus.com Beichte #00041184 vom 16.04.2018 um 04:28:14 Uhr in Freiburg (12 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Jungvogel entwischt

8

Mord Waghalsigkeit Tiere

Ich habe einen toten Jungvogel aus unserem Gelege auf dem Gewissen. Heute Morgen bei der Käfigreinigung ist mir einer der gerade mal fünfeinhalb Wochen alten Vögel entwischt und er war nicht in der Lage, in den Käfig zurück zu finden. Ich habe ihn stundenlang draußen […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00041176 vom 13.04.2018 um 23:11:27 Uhr (8 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Horrorfilme mit Kindern

29

anhören

Morallosigkeit Waghalsigkeit Kinder

Ich gucke mit meinen Kindern (8 und 10) Horrorfilme ab 16 und 18, wenn sie sich das wünschen. Ich denke, das ist besser und weniger schädlich, als wenn sie sich das Zeug heimlich reinziehen, wenn ich nicht da bin oder sie woanders sind. So kann ich sie dabei wenigstens begleiten und beim Verarbeiten unterstützen. Das schlechte Gewissen bleibt trotzdem, da mir diese FSK- Freigabe als moralisches Mahnmal im Bewusstsein sitzt.

Beichthaus.com Beichte #00041115 vom 28.03.2018 um 01:36:39 Uhr (29 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Ein Feuerzeug ist kein Spielzeug

11

anhören

Manie Waghalsigkeit

Das Rauchen habe ich zum Glück aufgegeben, aber mein Zippo habe ich noch immer. ich habe es auch immer in der Tasche. Ich spiele gerne damit rum und zünde es an, mache es gleich wieder zu und rieche dann am frisch gelöschten Docht, herrlich. Neulich habe ich nicht aufgepasst und die Flamme war noch an als ich einen kräftigen Zug durch die Nase genommen habe. Ich habe mir dabei die Nasenhaare versengt, zum Glück ist nicht mehr passiert. Man sollte einfach nicht mit Feuer spielen.

Beichthaus.com Beichte #00041095 vom 19.03.2018 um 21:04:31 Uhr (11 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht