Ein Mal Duschen reicht!

9

anhören

Unreinlichkeit Hass Studentenleben Darmstadt

Ich (m) beichte, dass ich es hasse zu duschen. Ich habe schon als Jugendlicher nicht gerne geduscht. Meine Eltern lebten damals getrennt und ich war immer abwechselnd eine Woche bei meiner Mutter und eine Woche bei meinem Vater. Bei meiner Mutter musste ich drei Mal die Woche duschen. Leider. Bei meinem Vater habe ich immer die ganze Woche nicht geduscht. Ihm war das auch egal. Er hat selbst nur ein Mal die Woche geduscht. Als Student bin ich mit einem Kumpel in eine WG gezogen. Da habe ich auch nur ein Mal in der Woche geduscht und so halte ich es bis heute. Meine Freundin und ich führen eine Fernbeziehung und sehen uns nur am Wochenende. Samstagmorgen, bevor ich zu ihr fahre, dusche ich. Wenn wir mal längere Zeit zusammen sind, dann muss ich allerdings alle zwei Tage duschen.

Beichthaus.com Beichte #00041033 vom 03.03.2018 um 04:45:27 Uhr in Darmstadt (9 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Der Geruch des Paradieses

20

anhören

Ekel Unreinlichkeit Intim Berlin

Ich bin jetzt wieder heterosexuell. Es reicht mir! Jahrelang hatte ich jetzt verschiedene Beziehungen mit Männern. Also eigentlich ist mir das Geschlecht völlig egal, aber zufällig waren es meistens Männer und nur selten war ich mit Frauen zusammen. Aber jedes Mal, wenn wir Sex hatten, wurde mir vom Geruch des Hinterausganges oder seines Inhaltes so schlecht, das mir häufig jede Erregung verloren ging. Bei Frauen ist das Hintertürchen ja optional, also man kann entscheiden, ob man so einen Geruch in Kauf nehmen will. Ab jetzt sind nur noch Frauen mein Beuteschema. Da ist nichts abstoßend, vielleicht ist es wirklich so, dass Mann und Frau zusammen gehören und alle anderen Partnerschaften zwar möglich, aber nicht der Sinn unseres Dasein sind.

Beichthaus.com Beichte #00041027 vom 02.03.2018 um 00:05:25 Uhr in 10787 Berlin (Kleiststraße) (20 Kommentare).

In WhatsApp teilen






Klopapier im Mülleimer

15

anhören

Ekel Unreinlichkeit Sevilla

Ich befinde mich momentan in Spanien in einer Großstadt im Urlaub. Mit Entsetzen musste ich feststellen, dass man hier das gebrauchte WC-Papier noch im Eimer entsorgen muss. Ich dachte immer, Europa sei so weit fortgeschritten. Man hat überall Internet, TV genug essen. Aber seinen ganzen Scheiß kann man nicht mal im Klo entsorgen.

Beichthaus.com Beichte #00041014 vom 22.02.2018 um 17:09:35 Uhr in Sevilla (15 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Geputzte Junggesellenbude

11

anhören

Peinlichkeit Unreinlichkeit Studentenleben

Meine Eltern sind heute zu Besuch. Habe daher am Wochenende meine Junggesellenbude ordentlich durchgeputzt. Gerade bekomme ich einen Anruf meiner Mutter, dass sie - ich bin noch auf der Arbeit - bereits in der Wohnung sind und es aussehen würde wie Sau, ob ich eigentlich nie putzen würde. Sie würden jetzt jedenfalls erstmal ordentlich sauber machen.

Beichthaus.com Beichte #00041007 vom 21.02.2018 um 14:27:55 Uhr (11 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte


Mietauto dreckig

18

Aggression Unreinlichkeit Auto & Co. München

Ich habe ja in der Vergangenheit schon einmal gebeichtet dass ich Leute unglaublich hasse die die Autos der Car-Sharing Anbieter immer vermüllt hinterlassen. Bisher habe ich immer fleissig solche Saubären den Vermieter gemeldet und gehofft dass sie für die Reinigung zahlen müssen. Mittlerweile mache ich Nägel mit Köpfen, ich habe bei einem der beiden Anbieter angeheuert und bin in der Beschwerdestelle tätig. Jetzt können sich diese asozialen Subjekte warm anziehen. Wann immer ich irgendwo ein Auto meiner Firma stehen sehe und darin befindet sich Dreck, wird das Kennzeichen notiert und wenn ich in der Arbeit bin die Sammelliste abgearbeitet. Da wird sich der ein oder andre noch umschauen. Vielleicht bin ich ein bisschen pedantisch, aber Ordnung muss sein.

Beichthaus.com Beichte #00040996 vom 19.02.2018 um 15:03:20 Uhr in München (Frauenstraße) (18 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht