Die versteckte Raucherecke

11

anhören

Schamlosigkeit Masturbation Arbeit Ekel Wolfsburg

Ich sitze in einem Bürogebäude im Erdgeschoss. Da wir in der Entwicklung arbeiten und das Gebäude von der Straße her öffentlich zugänglich ist, sind unsere Fenster mit einer Sichtschutzfolie ausgestattet, d. h. wir können hinausgucken, aber keiner kann reingucken. Direkt vor besagtem Fenstern ist die Raucherecke. Wenn es jetzt mal vorkommt, dass ich alleine im Büro bin und in der Raucherecke ein paar geile Weiber am Quarzen sind, stelle ich mich innen direkt vors Fenster und hole mir schön einen runter, die Ladung landet dann meist direkt vor der Scheibe. Für mich ist es immer ein Hochgenuss, aber anschließend schäme ich mich dafür.

Beichthaus.com Beichte #00040938 vom 30.01.2018 um 13:12:38 Uhr in Wolfsburg (Rübenkamp) (11 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Gefesselt und geknebelt

28

anhören

Fremdgehen Selbstsucht Schamlosigkeit Hofheim

Ich habe einen Freund, den ich sehr liebe! Wir wohnen zusammen, alles läuft eigentlich gut bei uns. Mein Freund ist sehr devot, trägt gerne Strumpfhosen und Damen-Unterwäsche und lässt sich öfter von mir fesseln. Er liebt Bondage, darf zwei Mal in der Woche seinen Fetisch ausleben. Ich gehe zwei Mal in der Woche allein aus, das ist dann seine Zeit! Er wird von mir gefesselt, geknebelt, eingesperrt und angekettet. Er darf dann seine Fesseln spüren und genießen. Ich liebe meinen Freund sehr, aber sexuell fehlt mir etwas. Dieses Etwas hole ich mir bei einem Freund. Ich gehe fremd und betrüge meinen Freund auf ganz miese Art.

Ich lege ihn in Fesseln, mache ihn völlig hilflos. Er freut sich immer und genießt es. Ich fessele meinen Freund und gehe direkt zum fremdpoppen - er ist völlig ahnungslos. Ich habe Sex, während mein Freund gefesselt zu Hause liegt. Wenn ich dann nach Hause komme, muss mein Freund mich lecken. Er denkt, dass ich wegen ihm so nass bin, dass er mich geil macht, und leckt voller Genuss meine schmierige Mumu. Das geht schon ein dreiviertel Jahr so.

Beichthaus.com Beichte #00040902 vom 21.01.2018 um 15:55:23 Uhr in 65719 Hofheim (Am Wandersmann) (28 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Die scharfe Referendarin

23

anhören

Begehrlichkeit Schamlosigkeit Schule München

Ich (m/18) stehe gerade kurz vor dem Abitur. Mittlerweile dürfte auch der Letzte gerafft haben, dass die Wochen direkt nach den Osterferien - also die Prüfungen - echt nicht mehr weit weg sind. Daher lernen wir, was das Zeug hält. Um den Kopf vom Lernstress zu befreien, begebe ich mich gerne in Europas größte Therme hier in der Nähe von München. Im Dampfbad musste ich letzte Woche mit Erschrecken meine Englischlehrerin auffinden. Verdammt, was diese etwa 30-jährige Referendarin unter ihren üblichen sackartigen Pullis für ein unfassbar scharfes Fahrgestell ihr Eigen nennt ist der Hammer! Ich beichte, dass ich vorhabe, sie zum einen im Englisch-Abi voll wegzurocken und sie zum anderen nach dem Abi mal auszuführen und hemmungslos ... Ihr wisst schon.

Beichthaus.com Beichte #00040893 vom 17.01.2018 um 15:36:07 Uhr in München (Ottobrunner Straße) (23 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Ich will die größere Wohnung!

10

anhören

Boshaftigkeit Schamlosigkeit Nachbarn Selbstsucht

Ich bin scharf auf die Wohnung meiner Nebenmieterin. Meine Nachbarin wohnt in einer 2-Raum-Wohnung während ich in meiner 1,5 Zimmer Bude abhänge. Umziehen in ein anderes Wohnhaus mag ich nicht. Ich kann nur hoffen, dass die ältere Dame bald ins Altersheim abgeschoben wird oder stirbt. Jede Woche stürzt sie und immer wieder müssen der Notarzt und ihr Sohn kommen. Ich hoffe der Sohn hat bald die Faxen dicke und ich eine neue Wohnung.

Beichthaus.com Beichte #00040892 vom 17.01.2018 um 12:56:50 Uhr (10 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Meine neue Schneeschaufel aus Metall

20

Boshaftigkeit Schamlosigkeit Nachbarn Wassertrüdingen

Pünktlich zur kalten Jahreszeit geht das lästige Schneeräumen wieder los. Um dem frühen Aufstehen deswegen doch noch etwas abzugewinnen, hab ich mir extra eine Schaufel aus Metall besorgt und die aus Holz ausrangiert. Dann haben wenigstens die Nachbarn akustisch was davon. Wenn dann in der Nachbarschaft ein paar Rollos hochgegangen sind, lege ich mich wieder hin und schlaf noch bis Mittag.

Beichthaus.com Beichte #00040881 vom 14.01.2018 um 10:08:43 Uhr in Wassertrüdingen (20 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht