Auf der Suche nach dem perfekten Smartphone

25

anhören

Geiz Verzweiflung Telefon

Ich beichte, dass ich mein fünf Jahre altes, heruntergekommenes Smartphone mit seinem kaputten Display, seinem kaputten USB-Eingang und der mittlerweile sehr eingeschränkten Funktionsfähigkeit bei Telefonaten, nicht gegen ein neues Smartphone eintauschen kann. Stundenlang habe ich im Internet sowie in Elektronikmärkten nach einem Ersatzprodukt gesucht, da meine sozialen Kontakte schon unter meinem defekten Telefon leiden. Ich finde nichts. Mein ausgeprägter Geiz lässt sich von keinem Preis-Leistungs-Verhältnis bändigen und außerdem sehen die Modelle von A-Z in meinen Augen einfach nur scheiße aus. Ich werde also weiterhin nicht richtig telefonieren können und damit leben, dass sich kaum noch einer bei mir meldet, da man mich aufgrund der kaputten Technik nicht versteht und ich keine Online-Messenger benutzen kann.

Beichthaus.com Beichte #00039525 vom 24.03.2017 um 07:50:58 Uhr (25 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Wenn der Chef anruft...

10

anhören

Morallosigkeit Chef Telefon Stuttgart

Wenn mein lieber Ehemann mit seiner Mutter oder seinem Chef spricht, reibe ich ganz unschuldig seinen besten Freund. Es ist lustig ihn dabei zu sehen, wie er mit sich kämpft, um ein klares Gesicht und seine Stimme zu halten.

Beichthaus.com Beichte #00039400 vom 26.02.2017 um 20:12:30 Uhr in Stuttgart (10 Kommentare).

In WhatsApp teilen






Die WhatsApp-Nachrichten meiner Freundin

19

anhören

Neugier Eifersucht Telefon Partnerschaft Hamburg

Ich habe in einem unbemerkten Moment das Handy meiner Freundin geschnappt und ihren WhatsApp-Account mit meinem PC synchronisiert. Nun lese ich fleißig mit, was sie so schreibt und höre mir mit Vergnügen die Sprachnachrichten an, die sie so schickt und in denen sie auch oft über mich spricht. Dann muss ich auch sehr aufpassen, dass ich nicht auffliege und mich verplappere. Irgendwie fühle ich mich manchmal doch schlecht dabei oder denke, dass ich das jetzt besser gar nicht hören sollte. Aber die Neugier überwiegt und ich checke eigentlich täglich ihre Nachrichten.

Beichthaus.com Beichte #00039362 vom 18.02.2017 um 09:53:30 Uhr in Hamburg (Mexikoring) (19 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Gemeine Abfuhr am Telefon

12

anhören

Feigheit Dummheit Telefon

Im Kindergarten und in meiner Grundschulklasse war ein Mädchen, mit dem ich mich immer recht gut verstand - so waren wir bestimmt bis zum 7. oder 8. Geburtstag als fast einziges Mädchen bzw. einziger Junge auf der Feier des jeweils anderen und haben uns auch hin und wieder Mal so zum Spielen verabredet. Das Ganze flaute mit der Zeit immer mehr ab, da ich ein recht wilder Typ Schüler war, der immer irgendwelchen Stress mit Lehrern und Eltern hatte und sie eher so der Typ stiller Musterschüler war. Als wir dann schließlich in der Orientierungsstufe waren, war sie zwar noch in meiner Klasse, aber da ich zu dem Zeitpunkt in der typischen "Mädchen sind doof"-Phase war, habe ich schon gar nicht mehr so viel mit ihr zu tun gehabt. Als dann die Zeit auf der OS (5. Klasse) vorbei war und die Sommerferien begonnen hatten, habe ich deshalb nicht schlecht gestaunt, als sie plötzlich am Telefon war.

Sie klang recht nervös und hat mich dann gefragt, ob wir uns nicht mal treffen könnten. Ich war damals irgendwie so perplex, dass ich aus Reflex behauptete, ich hätte keine Zeit. Daraufhin hat sie dann gesagt, dass das ja schade sei und sie sich mit mir eigentlich nur treffen wollte, um mir zu sagen, dass sie in mich verliebt sei. Da ich einfach nicht wusste, was ich sagen sollte und auch von der Situation völlig überfordert war, habe ich einfach aufgelegt. Nach den Sommerferien ging jeder von uns auf eine andere Schule und wir sind uns einige Jahre nicht mehr über den Weg gelaufen. Doch seit ich bei einer Firma ganz in der Nähe ihres Elternhauses arbeite, bin ich ihr schon mehrfach auf dem Weg begegnet und ich habe mich jedes Mal fürchterlich geschämt, nur schnell Hallo gesagt und bin weitergegangen. Ich könnte mir wirklich selbst in den Arsch beißen, wenn ich daran denke, wie schwierig dieser Anruf für sie gewesen sein muss und wie verletzend meine Reaktion darauf gewesen ist. Außerdem ist sie wirklich hübsch geworden.

Beichthaus.com Beichte #00039229 vom 16.01.2017 um 16:48:25 Uhr (12 Kommentare).

In WhatsApp teilen


Meine Freundin ist nie erreichbar!

37

anhören

Engherzigkeit Boshaftigkeit Ungerechtigkeit Telefon Partnerschaft

Meine Beichte ist, dass ich es liebe, meine Freundin, die ich eigentlich wirklich sehr gerne habe, ins Messer laufen zu lassen: Sie schaltet sehr oft ihr Handy einfach aus und schaut dann den ganzen Tag lang auch nicht mehr drauf. Gefühlt tausend Mal habe ich ihr schon gesagt, dass es mich sehr stört, wenn sie nicht erreichbar ist, schließlich möchte man manchmal auch mal spontan etwas unternehmen, oder es ist irgendetwas passiert. Jedenfalls mache ich es mittlerweile gerne so, dass ich ihr, wenn ich merke, dass ihr Handy wieder aus ist, zum Beispiel schreibe, ich hätte morgen früh keine Zeit. Ich freue mich jedes Mal tierisch, wenn sie am nächsten Morgen dann auf mich wartet - sie weiß schließlich genau, dass sie ihr Handy nicht dauernd ausschalten soll, und macht es trotzdem. Es stört mich insofern, dass ich mir immer große Mühe gebe, die Regeln (ja, die gibt es wirklich) zwischen uns zu beachten, und sie nimmt sich dann einfach so etwas raus. Trotzdem fühle ich mich irgendwie gemein und schlecht ihr gegenüber und ich weiß, dass ich das nicht tun sollte, weil es böse ist.

Beichthaus.com Beichte #00038683 vom 30.08.2016 um 23:21:24 Uhr (37 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht