Der Adventskalender meines Sohnes

6

Völlerei Selbstsucht Maßlosigkeit Kinder Weihnachten Ernährung Blumenthal

Ich habe gerade den Adventskalender meines Sohnes geleert. Alles aufgefuttert...

Beichthaus.com Beichte #00000164 vom 11.10.2005 um 09:05:24 Uhr in Blumenthal (6 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Kotze im Pullover

12

Ekel Engherzigkeit Unreinlichkeit Arbeit

Ich habe gerade einem Patienten, der sich übergeben musste, den Pulli ins Gesicht gezogen, sodass er sich in denselbigen gekotzt hat. Deshalb muss ich jetzt nicht putzen.

Beichthaus.com Beichte #00000161 vom 11.10.2005 um 09:05:24 Uhr (12 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte
“Ein


Kannst du mir einen blasen?

6

Dummheit Peinlichkeit Last Night

Ich habe auf einer Party eine Frau kennengelernt, die ich dann am nächsten Tag besucht habe. Kaum zur Tür herein fiel mir ein großer Koffer im Flur auf. Sie meinte, es wäre der Koffer zu Ihrem Saxophon, welches sie neuerdings spielt. Eigentlich wollte ich sie fragen, mir etwas darauf vorzuspielen, sagte aber stattdessen: "Aha, kannst du mir einen blasen?" Warum ich so einen Unsinn gesagt habe weiß ich auch nicht genau, wahrscheinlich weil ich nervös war und Saxophon spielen mit blasen assoziiert habe. Diese Assoziation hatte sie anscheinend nicht, jedenfalls schaute sie mich an als sei ich ein Alien. Um die Situation zu retten und mein Anliegen zu präzisieren meinte ich auf den Koffer zeigend "ich meine natürlich darauf" - "mit dem Saxophon". Unter Druck scheint mein Sprachzentrum komplett zu versagen. Als sie mich weiterhin nur anstarrte, bin ich dann schnell rausgerannt. Seitdem rede ich immer, wenn niemand in der Nähe ist, laut vor mich hin, was für ein Idiot und Trottel ich doch bin.

Beichthaus.com Beichte #00000127 vom 11.10.2005 um 09:05:24 Uhr (6 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Mein EDV-Lehrer ist dämlich!

4

Hass Dummheit Schule Duisburg

Mein EDV- Lehrer ist ein Idiot und ich hasse ihn dafür. Zudem schreibe ich gerade diese Beichte und er lehnt sich über den Monitor und hält der Klasse einen Vortrag, ohne zu ahnen, was ich hier treibe.

Beichthaus.com Beichte #00000055 vom 11.10.2005 um 09:05:24 Uhr in Duisburg (4 Kommentare).

In WhatsApp teilen

“Beichte

Mein schnarchender Vater

8

Zorn Aggression Familie Trunksucht Kempten

Ich raste hier gleich aus. Jeden Abend die gleiche Scheiße. Mein Vater zischt sich sein Feierabendbier rein und schläft dann auf dem Sofa ein. Das wäre mir ja noch relativ egal. Wenn er nur nicht so laut schnarchen würde, dass ich den Fernseher nicht mehr höre. Außerdem meckert er, wenn ich am Wochenende nach einer durchzechten Nacht bis in den späten Nachmittag penne. Selbst steht er am frühen Morgen auf und schläft dann nachmittags wieder auf besagtem Sofa ein. Eigentlich schläft er dadurch viel länger als ich. Immer wenn das Schnarchen wieder zum unerträglichen Tinnitus in meinem Ohr wird, ahme ich lautstark das Geräusch nach, er wacht dann auf. Leider schläft er nach 10 Sekunden wieder.

Beichthaus.com Beichte #00000052 vom 11.10.2005 um 09:05:24 Uhr in Kempten (8 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000