Mein verrückter Kumpel

5

Drogen Trunksucht Maßlosigkeit

Ich habe einen Kumpel, um den ich mir echt Sorgen mache. Jeden Tag nur am Saufen (vorzugsweise Wodka - er nennt ihn immer nur seinen "Gorbi"), labert den ganzen Tag nur von 15 Jahre alten Autos (Mercedes Benz hastenichtgesehen) und denkt nur noch an Mädels, die mindestens fünf Jahre jünger sind als er (im Einzelhandel geht er kaputt) - jeden Tag Schnecken in der Stadt. Neuerdings ist er der "Scheemann" - k. A. was die Scheiße soll. Hat sich kürzlich eine Rolex bestellt (wie krank) - ersteigert sich Hüte bei eBay, will 200-Euro-Scheine verbrennen und verbringt seinen Urlaub im osteuropäischen Ausland. Total irre der Mensch, aber immer lustig! Ach ja, neueste Masche: Generaldirektor, der sich persönlich um Praktikantinnen kümmert. Man kann echt Angst vor ihm kriegen.

Beichthaus.com Beichte #00006691 vom 21.03.2006 um 07:49:20 Uhr (5 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Große Lebenspläne

4

Drogen Trunksucht Verzweiflung Intim

Ich war schon über 30, als ich das erste Mal Analverkehr hatte. Obwohl mich mein bester Kumpel jahrelang von Puff zu Puff geschleppt hat in Osteuropa und Asien, und mir Koks gegeben hat, ich hab's immer vermasselt, entweder Gleitcreme vergessen oder keinen hochgekriegt, weil ich zu besoffen war. Ich wollte den Kilimandscharo besteigen und hab geschworen, dass ich's schaff oder dort oben verrecken will. Hab's nicht geschafft und lebe noch, ich Warmduscher. An der Grenze von China nach Laos hab ich mir in die Hosen geschissen und bin mit den Hosen dann zwei Stunden in einem vollen bus gesessen und es war mir egal. Soweit erstmal.

Beichthaus.com Beichte #00006143 vom 08.03.2006 um 20:16:07 Uhr (4 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte


Vogelgrippe und illegale Downloads

7

Hass Zorn Gesundheit Medien Gesellschaft

Was soll eigentlich dieses ganze Gefasel über Vogelgrippe und illegale Downloads? Da scheißt der Hund drauf! Uh! Die Musikindustrie geht kaputt! Uh! Die Vogelgrippe mutiert und überträgt sich von Mensch zu Mensch. Wie böse! Uh! 91 Menschen sind bereits an der Vogelgrippe gestorben. Na und? In Afrika sterben tagtäglich Tausende, weil sie kein Wasser haben und völlig unterernährt sind, oder an AIDS. Darüber wird natürlich nicht gesprochen. Hauptsache den Europäern geht es gut. Das Schlimmste an der ganze Sache: Jetzt werden alle Urlaubsbuchungen für Rügen storniert, weil alle Schiss haben, sie könnten sich anstecken. Das ist das einzige Problem. EGOISTEN!

Beichthaus.com Beichte #00005435 vom 21.02.2006 um 20:45:38 Uhr (7 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Kopfgeldjäger

6

Waghalsigkeit Lügen Arbeit

Ich gebe zu, dass ich der PC- und Kommunikationsspezialist einer Gruppe von Kopfgeldjägern bin. Wir sind ein Team von 7 Leuten und agieren innerhalb ganz Europa, meistens jedoch in Deutschland. Auf unser Konto gehen mittlerweile 150 Festnahmen, was selbstverständlich gefeiert wurde. Angestellt bin ich bei der Robert Bosch GmbH als Produktionshelfer, aber scheinbar wundert es niemanden, woher ich das Geld für meinen SL600 und das Haus habe. Es ist so einfach, an Geld zu kommen und ihr habt ja keine Ahnung, was die Polizei für Schlampen sind, dass sie auf einen Gesuchten eine Fangprämie aussetzen, bei dem man sich nur mal von seinem Sessel erheben muss und seinen fetten Arsch zu einigen Personen bewegen muss, um herauszufinden, wo sich die gesuchte Person befinden könnte. Ihr kotzt mich mittlerweile so dermaßen an, obwohl ich durch eure Faulheit bereits so viel Geld verdient habe, dass ich eigentlich nicht mehr arbeiten bräuchte. Schade nur, dass ich den Job als Tarnung brauche.

Beichthaus.com Beichte #00003999 vom 03.01.2006 um 16:18:59 Uhr (6 Kommentare).

In WhatsApp teilen






Ist noch besetzt?

1

Boshaftigkeit Engherzigkeit

Ich habe mal im Europacenter in Berlin auf dem Damenklo von außen die beiden verfügbaren Toiletten verschlossen. Dann standen die Frauen Schlange und ich habe mich köstlich amüsiert. Dann drängte mich meine Schwester, sie wieder zu öffnen. Die anderen Frauen waren mittlerweile wieder weg und ich schloß sie wieder auf. Als ich wieder zurückkam, schauten mich die Frauen an und sagten: "Ist immer noch besetzt?" Ich zuckte nur die Schultern und ging zu meinem Platz, woraufhin die x-gebeinten Massen zum Klo strömten. Was habe ich mich amüsiert!

Beichthaus.com Beichte #00000617 vom 11.10.2005 um 09:05:25 Uhr (1 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht