Erfahrungen sammeln

2

Morallosigkeit Trunksucht Studentenleben

Ich habe mir die halbe letzte Nacht ein blasen lassen, gesoffen und einfach mal so richtig entspannt wie es sich für einen anständigen Studenten gehört. Nur dumm das ich jetzt so kaputt bin das ich mal wieder wichtige Vorlesungen schwänze. Aber den Spaß wars mir allemal wert. Und heut Abend wird richtig einer drauf gemacht und hoffentlich ne neue aufgerissen. Ich bereu nix...als Student bin ich schließlich die Zukunft Deutschlands und muß Erfahrungen sammel...hihi.

Beichthaus.com Beichte #00002911 vom 09.12.2005 um 21:37:25 Uhr (2 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Die besten Bonbons der Welt

1

Ekel Unreinlichkeit Arbeit Ernährung

Hallo, ich (m) bin Praktikant in einer der bekanntesten Dämmstofffirmen in Deutschland. Dort sitze ich im Büro und langweile mich tierisch rum, sodass ich auf den Gedanken gekommen bin, meinen Kollegen Bonbons mitzubringen und sie auf einen Teller zu legen, damit sich jeder nehmen kann, der will. Nun die Beichte, entweder habe ich über die Bonbons gepinkelt oder ich hatte sie mir eingeführt, um sie dann wieder zu verpacken. Ein wenig habe ich ja ein schlechtes Gewissen, aber mache das nun weiter, da alle sagen, so leckere Bonbons haben sie noch nie gegessen.

Beichthaus.com Beichte #00002586 vom 02.12.2005 um 22:35:57 Uhr (1 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte


Ich will mich selbst heiraten!

3

Begehrlichkeit Selbstsucht Eitelkeit

Ich finde mich selbst so geil, dass ich mich gerne heiraten würde. Leider ist das in Deutschland verboten.

Beichthaus.com Beichte #00002175 vom 25.11.2005 um 19:19:12 Uhr (3 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Die Opfer bei DSDS

6

Boshaftigkeit Engherzigkeit Medien

Ich schaue gerade "Deutschland sucht den Superstar". Dicke, Hackfressen, Prolls und 15-Jährige haben es einfach verdient, wegen ihres nicht vorhandenen Talents beleidigt zu werden. Kein Mitleid, ihr Opfer!

Beichthaus.com Beichte #00001922 vom 17.11.2005 um 05:42:32 Uhr (6 Kommentare).

In WhatsApp teilen


Zigeuner für die Nachbarschaft

9

Hass Zorn Nachbarn

Ich finde fast alle meine Nachbarn zum Kotzen! Das sind alles alte, doofe Säcke! Wenn ich mal alt bin und bin so dämlich und eingeschränkt wie die, will ich lieber tot sein! Und, ja Herr G., ich habe letztes Jahr die Polizei gerufen, als sie in ihrem blöden Gartenhaus ihre goldene Hochzeit gefeiert haben und mir ihre Live-Band am Sonntag schon seit 18 Uhr mit dem Holzmichel den Tag versaut und dafür gesorgt hat, dass meine Kinder nicht schlafen konnten! Wir verkaufen jetzt unser Haus hier und ich bete jeden Tag zu Gott, dass wir die schlimmsten Zigeuner Deutschlands mit 20 Kindern und 10 riesigen Hunden auftreiben, die diese Bude kaufen! Mögen sie im Garten Schrottautos stapeln und jeden Tag Party machen! Das musste mal gesagt werden! Danke!

Beichthaus.com Beichte #00001276 vom 24.10.2005 um 10:51:55 Uhr (9 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht