Mein Müll im Wald

2

anhören

Vandalismus Dummheit Düsseldorf

Ich (m/15) habe einen relativ kleinen Schreibtisch und da ich auch nicht gerade ein ordentlicher Mensch bin, ist er überseht mit Zetteln von der Schule und anderen möglichen kram, z.B.: Duschgel, Zangen, Kleber, alte Gameboy Spiele und all so ein Zeug. Jedenfalls bin ich zu faul das aufzuräumen und so fällt es immer vom Tisch runter, da mein Schreibtisch in der Ecke steht und zu der Wand noch etwa 30cm Platz sind, hat sich da über Jahre hinweg einiger Müll angehäuft. Als ich mich letztens doch dazu durchgerungen habe, dies alles mal aufzuräumen hab ich mir einen Müllsack geschnappt und da einfach alles reingeworfen (Ich musste den Platz frei machen für meinen ersten eigenen Rechner). Ich war wirklich erstaunt was ich alles so fand und dachte mir ob ich nicht doch "Den Trödel-Trupp" von RTL2 hätte anrufen sollen, da ich wirklich interessante Sachen zutage förderte. Als ich dann endlich fertig war und alles Sauber war (Ich hab noch Gestaubsaugt) wollte ich den Müllsack wegwerfen, als ich nach unten ging um den Müllsack wegzuwerfen, sah ich dass unsere Tonne voll war, wo also hin mit dem Müllsack? Ich überlegte nicht lange und hab den Müllsack, in einem kleinen Wäldchen in der Nähe unseres Hauses in einen Mülleimer geworfen. Als ich mich dann gegen Nachmittags aufgemacht habe zu einem Kumpel musste ich wieder durch dieses Wäldchen und wen traf ich dort? Na klar, Leute mit denen ich mich früher schon des öfteren angelegt hatte. Da sie zu fünft waren und ich alleine, fingen sie auch schon an mich zu beleidigen und kamen auf mich zu, sie waren kurz davor mich zu verprügeln, als jedoch ein jüngeres Ehepaar mit ihrem Hund aus meiner Nachbarschaft den Weg entlang, bekamen meine „Freunde“ Schiss und meinten nur: „Heute Abend bekommst du hier auf die Fresse!“ Ich interessierte mich nicht weiter für sie und ging los. Als ich mich Abends wieder auf den Weg machte, hörte ich Feuerwehrsirenen, dachte mir aber nichts dabei. Als ich schließlich zum Wäldchen kam, standen dort ein Feuerwehrwagen und ein Polizeiwagen, ich ging ins Wäldchen und was sehe ich da? Meine fünf Freunde wie sie, umringt von Polizisten und Feuerwehrmännern, neben einer abgefackelten Bank, ein verbranntes Fleckchen Erde und der Mülltonne stehen, wo ich heute zuvor noch meinen Müll reingeworfen hab. Als ich mich ihnen näherte, konnte ich es nicht lassen stehen zu bleiben und einen der Polizisten zu fragen, was denn hier geschehen sei? Er erzählte mir, dass diese fünf jungen Männer anscheinend ein bisschen in der Mülltonne rumgezündelt haben und dabei haben sie ein größeres Feuer entfacht, worauf sie die Feuerwehr gerufen haben. Da allerdings so ein großes Feuer gar nicht passieren darf, wenn man da normale Sachen reinwirft (und nicht seinen Hauseigenen Müll) wurde daraufhin die Polizei verständigt und die haben dann eben die Überreste meines Müllbeutels gefunden und verdächtigten nun die fünf Jungen, diesen Müllbeutel hineingeworfen zu haben um ein größeres Feuer anzuzünden. Ich nickte nur und verabschiedete mich vom Polizisten, aber nicht ohne noch einmal die fünf Glücklichen auszulachen und auf dem Weg noch ein Foto zu machen.
Ich weiß nicht ob es an meinem Müll lag, den ich in die Mülltonne geworfen habe oder ob die fünf einfach nur Pech gehabt haben, aber ich habe keinerlei Schuldgefühle, außer um die Schöne Bank und die Mülltonne, aber ich werde in Zukunft nie wieder meinen Müll in öffentlichen Mülltonnen werfen.

Beichthaus.com Beichte #00010542 vom 21.06.2006 um 20:30:31 Uhr in Düsseldorf (2 Kommentare).

Gebeichtet von Schmidti
In WhatsApp teilen

Finger im Po!

18

Unreinlichkeit Ekel Fetisch Ernährung Düsseldorf

Ich stecke mir oft den Finger in den Arsch und rieche danach daran. Leider arbeite ich in einem türkischen Gemüse- und Obst-Markt und ich muss gestehen, dass ich mir nicht die Hände wasche, wenn ich dies mache. Es ist wie eine Sucht für mich, wenn ich den Finger reinstecke und ihn drinnen ein bisschen drehe, fühle ich mich richtig gut. Es tut mir leid für alle Kunden, die meine Keime an ihren Obst haben.

Beichthaus.com Beichte #00001735 vom 09.11.2005 um 20:10:31 Uhr in Düsseldorf (18 Kommentare).

In WhatsApp teilen






Porsche und Ducati

3

Hochmut Stolz Schamlosigkeit

Ich sehe zwar nicht so gut aus, aber ich fahre Porsche, habe ein italienisches 1000ccm Motorrad, verdiene dieses Jahr ca. 105.000 Euro und wohne in Düsseldorf und das Schlimmste, ich habe die FDP gewählt. Ich fühl mich toll – sorry!

Beichthaus.com Beichte #00000902 vom 14.10.2005 um 09:44:44 Uhr (3 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Im Verkehr stecken geblieben

13

Lügen Falschheit Schamlosigkeit Düsseldorf

Ich bin heute Morgen aufgewacht und lag zwischen zwei heißen Blondinen, denen ich es bis heute Mittag besorgen musste und deshalb zu spät zur Arbeit gekommen bin. Ich habe meinem Chef erzählt, ich bin im Verkehr stecken geblieben.

Beichthaus.com Beichte #00000073 vom 11.10.2005 um 09:05:24 Uhr in Düsseldorf (13 Kommentare).

Gebeichtet von Tjodalf666
In WhatsApp teilen



Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht